10 tolle Tipps für den Start eines Etsy Business

Bis 2017 hatten 33, 4 Millionen Käufer Artikel auf dem handgefertigten und Vintage-Marktplatz von Etsy gekauft. Wenn Sie also Produkte in diesen Kategorien verkaufen, können Sie mit Etsy Ihren Shop vor eine große Anzahl von Käufern stellen.

Tipps zum Starten eines Etsy-Unternehmens

Der Aufbau eines Unternehmens auf dieser Plattform bringt ganz eigene Chancen und Herausforderungen mit sich. Wenn Sie also daran interessiert sind, Ihre Waren bei Etsy zu verkaufen, sind hier einige wesentliche Schritte aufgeführt.

Erstellen Sie die perfekte Produktkombination

Bei Etsy geht es nicht nur darum, zu entscheiden, was verkauft werden soll, sondern auch, wie Sie Ihre eigene einzigartige Nische schaffen können. Zwar können Sie sicherlich mehrere Produkte in derselben Kategorie anbieten, Etsy ist jedoch keine großartige E-Commerce-Plattformoption für generische Storefronts, die alles unter der Sonne verkaufen. Finden Sie Ihre Nische und bleiben Sie dabei.

Wie der Geschäftsexperte für Handgefertigte Elissa Carden in einem Blogbeitrag erklärt: „Denken Sie an dieses Szenario: Ein Kunde braucht eine personalisierte Silberkette. Sie sucht bei Etsy, findet einen, den sie mag und sagt: „Wow! Ich mag diesen Stil. Mal sehen, was der Verkäufer sonst noch zu bieten hat. “Sie klickt auf die Storefront und wird sofort verwirrt. Wo sind die übrigen personalisierten Silberketten? Warum sieht sie jetzt hölzerne Wachstumslineale, industrielle Metallbuchstaben und Planeraufkleber? Sie wird nicht lange in diesem Varieté-Laden bleiben. Stattdessen wird sie einen Etsy-Verkäufer finden, der sich auf die Art von Halskette spezialisiert, nach der sie sucht, weil sie einem Verkäufer vertraut, der wie ein Experte im Handwerk aussieht. “

Master Etsy SEO

Wenn Kunden bei Etsy einkaufen gehen, geben sie wahrscheinlich einen Suchbegriff ein oder durchsuchen innerhalb einer bestimmten Kategorie. Daher müssen Sie beim Erstellen Ihrer Einträge SEO berücksichtigen. Denken Sie an die Dinge, die Personen suchen, wenn Sie nach Elementen wie Ihren suchen, und fügen Sie diese Begriffe in Ihre Titel, Beschreibungen und Tags ein.

Machen Sie atemberaubende Fotos

Fotografie ist eines der ersten Dinge, die ein potenzieller Käufer über Ihren Eintrag bemerken wird. Daher ist es wichtig, dass Sie lernen, wie Sie qualitativ hochwertige Bilder aufnehmen, die Ihre Produkte hervorheben, oder diesen Teil Ihres Unternehmens auslagern.

Kat Jarman von Crafter Coach sagte in einem Beitrag: „Es spielt keine Rolle, ob Ihre Artikel von erstaunlicher Qualität sind. Es spielt keine Rolle, ob sie von besserer Qualität sind als die Ihrer Mitbewerber. Wenn Ihre Konkurrenz bessere Bilder hat, müssen sie jedes Mal die Oberhand gewinnen. “

Entwickeln Sie eine konsistente Preisstrategie

Sie müssen auch festlegen, was für jeden Artikel berechnet werden muss. Um dies zu tun, sollten Sie nicht nur die Website durchlesen, um zu sehen, wie andere Verkäufer ähnliche Produkte bewerten. In diesem Beitrag bietet Lauren Brown von Daisy Cottage Designs ein paar Vorschläge für Produktpreisformeln. Die genaue Formel, die Sie wählen, kann von der Preisspanne Ihrer Artikel abhängen. Sie sollten jedoch immer die Material- und sonstigen Kosten sowie die Zeit berücksichtigen, die Sie zum Erstellen Ihrer Produkte und zum Ausführen der anderen Aspekte Ihres Unternehmens benötigen.

Beantworten Sie die Fragen der Kunden in Ihren Beschreibungen

Überlegen Sie sich beim Erstellen Ihrer Produktbeschreibungen, welche Fragen Kunden möglicherweise zu Ihren Produkten haben, und versuchen Sie, diese zu beantworten. Fügen Sie alle Größeninformationen, verwendeten Materialien, Informationen zum Versand und natürlich relevante Schlüsselwörter hinzu.

Investieren Sie in Versandartikel

Sobald Sie Ihre tatsächlichen Produkte aufgereiht haben, benötigen Sie Vorräte, um sie an Kunden zu liefern. Suchen Sie nach Großhandelskartons oder anderen Paketen, die der Größe Ihrer Produkte entsprechen. Und investieren Sie in einige zusätzliche Hilfsmittel wie Kartonfüller und bedruckbare Etiketten.

Erstellen Sie ehrliche Richtlinien

Ihre Shop-Richtlinien sollten darlegen, was Kunden erwarten können, wenn sie mit Ihrem Shop zusammenarbeiten. Sagen Sie ihnen, wie Sie Produkte versenden, in welchen Situationen Sie Rücksendungen oder Umtausch akzeptieren und in welchem ​​Zustand Ihre Produkte ankommen sollen. Da Etsy auch den Verkauf einiger in Massenproduktion produzierter Artikel zulässt, die von unabhängigen Ladenbesitzern entworfen wurden, sollten Sie außerdem ehrlich sein, wie Ihre Produkte tatsächlich hergestellt oder hergestellt werden.

Nutzen Sie die Community-Funktionen

Etsys Foren bieten eine Vielzahl von Informationen für Verkäufer. Sie können Fragen stellen, wertvolle Verbindungen knüpfen und Tipps und Tricks austauschen, um die Plattform insgesamt erfolgreicher zu machen. Etsy hat auch einen Teambereich seiner Website. Dies gibt Ihnen die Möglichkeit, sich mit anderen Verkäufern auszutauschen, um sich zu vernetzen und bei Marketingaktivitäten und Bildungsinitiativen zusammenzuarbeiten.

Erstellen Sie Prozesse für das Bestandsmanagement

Sobald Sie mit dem Verkauf beginnen, müssen Sie Ihr Inventar organisiert halten, damit Sie schnell Bestellungen erhalten und neue Produkte auflisten können. Etsy hat ein System namens Seller Hub, um diese Art von Informationen an einem Ort zu halten. So können Sie dieses Angebot nutzen oder ein eigenes System erstellen.

Verwenden Sie Apps zum Wachsen

Es gibt auch eine Vielzahl von Apps von Drittanbietern, mit denen Sie Ihre Prozesse unterstützen und Ihr Etsy-Geschäft vergrößern können. Von Apps, die von Etsy selbst angeboten werden, bis hin zu Angeboten von Drittanbietern, finden Sie Tools für die Aktualisierung Ihrer Produktlisten und das Erstellen von Marketing-E-Mails.

5 Möglichkeiten, mit Video handgefertigte Produkte zu präsentieren Vorherige Artikel

5 Möglichkeiten, mit Video handgefertigte Produkte zu präsentieren

10 Möglichkeiten, um Ihr kleines Unternehmen auf Etsy auszubauen Vorherige Artikel

10 Möglichkeiten, um Ihr kleines Unternehmen auf Etsy auszubauen

Beliebte Beiträge