10 grundlegende Strategien zum Wachstum Ihres Unternehmens

Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich Unternehmen in Bezug auf Wachstumschancen ein bisschen Vorsprung verschaffen. Aber Sie müssen die Grundlagen abdecken, bevor Sie wirklich Erfolg haben können. Im Folgenden finden Sie einige Tipps von Mitgliedern unserer Small Business Community zu grundlegenden Geschäftsstrategien, die Sie möglicherweise übersehen haben.

Sagen Sie Danke und bauen Sie Engagement auf

Ihren Kunden zu danken ist nicht nur ein gutes Benehmen. Es kann auch eine Möglichkeit sein, das Engagement zu steigern. In diesem Process Street-Beitrag von Benjamin Brandall wird erläutert, wie Sie die Seite "Dankeschön" Ihres Unternehmens verwenden können, um das Engagement der Website-Besucher zu steigern.

Legen Sie einen realistischen Arbeitsplan fest

Sie müssen einen Zeitplan aufstellen, der es Ihnen ermöglicht, alles in Ihr Geschäft zu integrieren, ohne sich dabei selbst zu verbrennen. Nehmen Sie zum Beispiel Mittagspausen ein. Sie müssen eine ausreichend lange Pause machen, um Ihre Batterien aufzuladen, aber nicht so lange, dass Ihre Arbeit darunter leidet. Sie können in diesem Beitrag von Executive Editor Shawn Hessinger mitteilen, wie lange Sie normalerweise für Ihre Mittagspause an der Umfrage teilnehmen.

Schreiben Sie überzeugende Business-Inhalte

Wenn Sie Inhalte als Teil Ihrer Marketingstrategie verwenden, müssen Sie lernen, überzeugend zu sein. In diesem Enchanting Marketing-Beitrag teilt Henneke Duistermaat einige Power-Wörter mit, mit denen Sie Ihren Inhalt verbessern können. Sie können auch die Diskussion rund um den Beitrag auf BizSugar sehen.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Inhalte auf Marke bleiben

Content-Marketing kann eine großartige Möglichkeit sein, um sich über Ihr Unternehmen zu informieren. Wenn Sie jedoch Inhalte erstellen möchten, die Teil einer Strategie sind und Ihre Kunden nicht verwirren, müssen Sie die Marke beibehalten. Scott Pittman von Reef Digital teilt in diesem Beitrag mit, wie Inhalte auf Marken gehalten werden.

Vereinfachen Sie den Abrechnungsprozess

Lohnbuchhaltung ist wichtig, wenn Sie ein Geschäft mit Mitarbeitern führen. Der Prozess muss jedoch nicht zu kompliziert sein. In diesem CorpNet-Beitrag enthält Charles Costa einige Tipps, mit denen Sie das Einrichten und Verwalten der Gehaltsabrechnung Ihres Unternehmens vereinfachen können.

Vermeiden Sie diese Fehler beim Bloggen

Blogging ist seit Jahren eine beliebte Taktik für Content Marketing in Unternehmen. Aber viele Blogger und Unternehmer machen immer noch Fehler, wenn es ums Bloggen geht. Mike Brown von The Blogging Buddha listet hier einige der häufigsten Fehler auf, die von erfahrenen Bloggern und Unternehmern gemacht werden. Und BizSugar-Mitglieder kommentieren den Beitrag hier.

Beginnen Sie mit CRO

CRO oder Conversion-Rate-Optimierung ist ein wichtiger Bestandteil eines E-Commerce-Geschäfts. Aber es muss nicht kompliziert sein. Auch Neulinge können mit CRO mit den Tipps in diesem Artikel des Search Engine Journal von Andrew Raso beginnen.

Vermeiden Sie Anreize zur Überprüfung

Positive Online-Bewertungen können für Ihr Unternehmen sehr vorteilhaft sein. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie Ihren Kunden Anreize bieten sollten, sie zu verlassen. Wie Mike Blumenthal in diesem GetFiveStars-Beitrag hervorhebt, kann es tatsächlich mehrere Abstürze geben, positive Bewertungen mit Anreizen zu suchen.

Unterschätze nicht den Appeal von Snapchat

Soziale Plattformen wie Snapchat können sehr schnell an Popularität gewinnen. In solchen Fällen möchten Sie die Realisierbarkeit einer Plattform nicht zu spät erkennen. In diesem Beitrag von Better Than Success teilt Ileane Smith mit, warum sich die Attraktivität von Snapchat über Millennials hinaus ausbreitet. Und BizSugar-Mitglieder diskutieren den Beitrag hier weiter.

Verwenden Sie Mitarbeiterempfehlungsanreize, um ein Engagement aufzubauen

Der Aufbau eines großartigen Teams ist ein wesentlicher Bestandteil der Führung vieler Arten von Unternehmen. Und wenn Sie ein Team aufbauen möchten, das sich tatsächlich mit Ihrem Unternehmen beschäftigt, sollten Sie überlegen, ob Sie Mitarbeiterempfehlungsprogramme einsetzen. McKenzie Stephens von Marketing Innovators erläutert, wie diese Programme hier den Unternehmen zugute kommen können.

Wenn Sie Ihren bevorzugten Content für kleine Unternehmen vorschlagen möchten, um für eine bevorstehende Community-Zusammenfassung in Betracht zu kommen, senden Sie Ihre News-Tipps an: [email protected]

Schritte

Benötigt Ihr Unternehmen einen Wachmann?  10 Zeichen, die auf "Ja" zeigen Vorherige Artikel

Benötigt Ihr Unternehmen einen Wachmann? 10 Zeichen, die auf "Ja" zeigen

10 Ways Workplace by Facebook kann Ihrem kleinen Unternehmen helfen Vorherige Artikel

10 Ways Workplace by Facebook kann Ihrem kleinen Unternehmen helfen

Beliebte Beiträge