10 Kamera-Apps, die Sie für Ihr Android-Handy benötigen Neben Instagram

Wenn Sie nach besseren Bildern für Ihre Website oder Content-Marketing-Aktivitäten suchen, benötigen Sie möglicherweise keine neue Kamera. Manchmal reicht eine neue App.

Die neueste Generation von Smartphones ist auf die Erstellung von Inhalten ausgelegt.

Und die richtigen Apps können den Inhalt noch verbessern.

Die 10 Android-Kamera-Apps auf dieser Liste bieten Tools, mit denen Sie Bilder professionell, verspielt, künstlerisch oder auf jede andere Art und Weise gestalten können.

Instagram hat es sich zur Aufgabe gemacht, bei Apps zu bleiben, die sich auf die Fotoqualität konzentrieren, nicht jedoch auf andere Funktionen wie das Ansehen von Videos und das soziale Engagement. Und Android-Apps stehen im Fokus, da Android als Plattform zugänglich ist.

Android-Kamera-Apps

Adobe Photoshop Express

Photoshop ist so verbreitet, es ist ein Verb. Mit der Adobe Photoshop Express-App zu beginnen, ist also ein Kinderspiel. Als Teil der Photoshop-Produktfamilie können Sie mit dieser App Ihre Bilder mit einer Vielzahl von Werkzeugen bearbeiten.

Dies umfasst die grundlegende Entfernung roter Augen und von Tieraugen sowie das Beschneiden, Begradigen, Drehen und Spiegeln von Bildern. Mit der automatischen Korrektur können Sie den Kontrast, die Belichtung und den Weißabgleich mit einem einzigen Tastendruck anpassen und Flecken wie Flecken, Schmutz und Staub entfernen.

Sie können auch mehr als 20 Filter verwenden, um Effekte zu erzeugen, 15 Arten von Rahmen hinzuzufügen und auf viele der Tools zuzugreifen, die zu zahlreich sind, um sie zu erwähnen.

Wenn Sie nur eine App möchten, können Sie mit Adobe Photoshop Express nichts falsch machen.

Schnappte

Dies ist ein professioneller Foto-Editor, der von Google entwickelt wurde. Er bietet sehr nützliche Tools und Filter, um Ihr Bild unterwegs zu bearbeiten.

Mit Snapseed können Sie alle Effekte mit präzisen Steuerelementen anpassen. Zu den Funktionen gehören Heilung, Pinsel, HDR, Perspektive, Vignette und Text.

Filter wie Vintage fügen sich zu einem Retro-Look, indem sie den Stil eines Farbfilmfotos aus den 50er, 60er oder 70er Jahren nachahmen. Der Noir-Filter fügt dagegen schwarze und schwarze Filme mit realistischer Maserung und "Wash" -Effekt hinzu.

Dies ist eine einfach zu bedienende App, die über sehr funktionale Tools verfügt, die Sie problemlos anwenden können, um professionell aussehende Fotos zu erhalten.

Adobe Photoshop Lightroom

Lightroom ist auf die Verbesserung der Fotoqualität und Archivierung spezialisiert. Die Adobe Photoshop Lightroom-App bringt diese Software auf Ihr Smartphone oder Tablet, sodass Sie Bilder von professioneller Qualität von überall aus freigeben können.

Sie können leistungsstarke erweiterte Anpassungen vornehmen oder einfach die einfachen Voreinstellungen für das Tippen verwenden, um sofort hochwertige Bilder zu erstellen. Wenn Sie Videos mit Ihren Fotos erstellen möchten, können Sie auf Adobe Premiere Clip zugreifen und dies ermöglichen.

Mit den Archivierungsfunktionen können Sie Fotobearbeitungen und Metadaten von Smartphone-Fotos oder RAW-Bildern von DSLRs und Lightroom-fähigen Geräten synchronisieren. Auf die Bilder kann von überall aus zugegriffen werden und sie können auf Instagram, Facebook, Twitter, Flickr und anderen geteilt werden.

Kamera ZOOM FX

Camera ZOOM FX wurde von Lifehacker als „Die beste Kamera-App für Android“ bezeichnet. Mit qualitativ hochwertigen Bearbeitungswerkzeugen können Sie großartige Bilder aufnehmen.

Mit der Camera API2 können Sie Aufnahmemodi, ISO-Fokus, Fokusentfernung, Belichtung und Verschlusszeit mit einer vollständigen manuellen DSLR-Steuerung kombinieren.

Es gibt so viel, was Sie tun können: Action-Aufnahmen, stabile Aufnahmen, Fotofilter, Collagen, Fotomontage und mehr. Sie erhalten außerdem einen HDR-Modus Pro, mehrere Blitzmodi und Live-Effekte.

Wenn Sie das Bild aufnehmen, umfassen die Nachbearbeitungswerkzeuge Bokeh FX, faux lOMO, rgb und hipster sowie HD-Editor und 1-Klick-Voreinstellungen.

Dies ist eine App, die regelmäßig gute Bewertungen für die vielen Optionen erhält, sowohl für das Fotografieren als auch für das Bearbeiten von Fotos.

Cymera Foto- und Beauty-Editor

Dies ist eine sehr beliebte App mit 200 Millionen Benutzern weltweit. Neben den Standard-Bearbeitungswerkzeugen bietet Cymera Hunderte von Filtern und Effekten, die Sie auf Ihre Bilder anwenden können. Die Selfie-Filter allein sind bei 130.

Die App verfügt außerdem über sieben verschiedene Kameraobjektive, darunter Geteilte Linsen, FishEye, LOMO und mehr. Und wenn Sie zum Fotografieren bereit sind, sorgen die Anti-Shake-Funktionen dafür, dass Sie die perfekte Aufnahme erhalten.

Sie können auf den Bildern schreiben und zeichnen und Aufkleber, Tiermasken, Schönheitsfilter, Lichteffekte, Rahmen und mehr hinzufügen. Wenn es ums Teilen geht, können Sie dies mit allen beliebten Social-Media-Outlets tun.

Vignette-Fotoeffekte

Mit dieser App können Sie viele Fotoeffekte erstellen, indem Sie 70 anpassbare Filter und 50 Frames kombinieren. Da es sich auch um eine voll ausgestattete Kamera handelt, können Sie mit dem digitalen Zoom, dem Zeitraffer und den Selbstauslöser-Funktionen, die Sie auf dem Bildschirm steuern können, Bilder aufnehmen.

Einige der anderen Effekte auf Vignette Photo Effects umfassen Retro-, Vintage-Stile, Holga-Spielzeugkamerastile, LOMO und andere. Die Bilder können mit Cross-Process, Duoton, Kohle, Tilt-Shift und vielem mehr bearbeitet werden.

Sie können Bilder mit einstellbarer Größe, Farbe und Format mit einem Zeitstempel versehen und mit einem Geotag versehen, um sich den genauen Ort der Aufnahme zu merken.

PicsArt Fotostudio

PicsArt Photo Studio wurde 300 Millionen Mal installiert, da es einfach zu bedienen ist, ohne die Qualität der Ergebnisse zu beeinträchtigen. Diese App ist ein Foto-Editor, ein Collage Maker und ein Zeichenwerkzeug mit einer großen Benutzergemeinschaft.

In Anbetracht dessen, dass dies eine mobile App ist, ist die Anzahl der angebotenen Tools beeindruckend. Für die Fotobearbeitung erhalten Sie das Mischen, Filtern, Zuschneiden und Hunderte mehr.

Der Collage-Maker nimmt Tausende von kostenlosen Clipart-Packs, Schriftarten und Aufklebern und verwendet den Editor, um Ihre Bilder in praktisch jeden beliebigen Kunststil zu verwandeln. Dank neuer KI-gestützter Effekte können Sie Ihren Fotos auch Kunst hinzufügen.

Wenn Sie Ihr eigenes Kunstwerk erstellen möchten, können Sie Bilder zeichnen, illustrieren und Effekte anwenden, um einen individuellen Look zu erzielen.

Camera360-Fotoeditor

Entwickler dieser App haben weltweit über 700 Millionen Benutzer. Camera360 ist ein Selfie- und Foto-Editor mit professionellen Tools, anpassbaren Filtern und komischen Cartoon-Effekten.

Mit den Selfie-Schönheitsfiltern können Sie Ihr Foto mit einer schnell fixierenden Kontur aufpolieren, die Haut aufhellen und glätten, die Augen aufhellen und vergrößern, Akne entfernen, Facelifting und mehr. Der Photo Editor Pro kann Schärfe, Temperatur, Farbton, Belichtung, Kontrast, Vibration, Sättigung, Hervorhebung, Schatten und Vignette einstellen.

Mit diesen vielen Benutzern verfügt die App auch über eine Community, in der Sie die von Ihnen erstellten Bilder basierend auf Interessen freigeben können. Sie können Benutzern folgen, Lieblingsbilder freigeben, Videos ansehen und Kommentare posten.

Fotolabor Bildeditor FX

Wenn Sie Fotoeffekte hinzufügen möchten, verfügt Photo Lab über mehr als 500, die Sie zum Übertragen verschiedener Nachrichten verwenden können. Bei so vielen Kanälen, in denen Sie mit Ihren Kunden interagieren können, wird die Verwendung des gleichen Images immer und überall keine guten Ergebnisse liefern.

Mit dieser App können Sie realistische Fotoeffekte hinzufügen. Mit dem Filter können Sie Schwarzweißbilder erstellen, Farben anpassen, Ölgemälde erstellen und vieles mehr.

Foto-Editor Lidow Snap Pic

Dies ist ein All-in-One-Fotoeditor, ein Collage-Maker und eine Selfie-Cam, die laut Angaben der Entwickler auf die Bedürfnisse von Neulingen und Profis eingehen kann.

Die Foto-Editor-App Lidow Snap Pic verfügt über einhundert Filter, mit denen Sie den Grad der Effekte einstellen können. Dazu gehören LOMO, Film, Grad, undicht, Schwarzweiß, Holo, Staffel, Fade und andere. Andere Einstellungen können Helligkeit, Kontrast, Sättigung, Schärfe usw. korrigieren.

iWatermark + Free Textlogo hinzufügen

Diese letzte App ist nicht zum Bearbeiten von Fotos gedacht, aber sie ist ein großartiges Werkzeug, wenn Sie Ihre Bilder mit einem Wasserzeichen schützen möchten. Mit dem iWatermark + Free-Textlogo können Sie Ihre Bilder mit fünf sichtbaren und zwei unsichtbaren Wasserzeichentypen signieren, damit jeder wissen kann, wem sie gehört.

Die beiden unsichtbaren Wasserzeichen verwenden Metadaten wie Kamerainformationen, GPS, Copyright und andere Informationen. In den Farbdaten eines Fotos verbirgt steganografisches Wasserzeichen ein Wasserzeichen.

Wenn Sie ein kleines Unternehmen im Kreativbereich sind und Streitigkeiten über geistiges Eigentum vermeiden möchten, löst diese App das Problem leicht.

Fazit

Die Standard-Kamera-App auf Smartphones wird immer besser, bietet jedoch nicht viele Funktionen. Wenn Sie qualitativ hochwertige Bilder für Ihr kleines Unternehmen aufnehmen und auf Ihrer Website veröffentlichen möchten, bieten diese Apps die Tools, die Sie benötigen, um dies zu ermöglichen.

Nehmen Sie sich wie immer Zeit, bevor Sie die App kaufen. Verwenden Sie die kostenlose Version der Apps mit Funktionen, die für Sie und Ihr Unternehmen nützlich sind, sowie das, was sie in ihrer Pro / Premium-Version bieten. Die Apps sind im Allgemeinen sehr günstig und sind das Geld wert.

Kamera-App

25 Dinge, die Sie benötigen, um ein Fotografieunternehmen zu gründen Vorherige Artikel

25 Dinge, die Sie benötigen, um ein Fotografieunternehmen zu gründen

20 Landwirtschaftliche Apps für Ihre Landwirtschaft Vorherige Artikel

20 Landwirtschaftliche Apps für Ihre Landwirtschaft

Beliebte Beiträge