10 wichtige Business-Lektionen aus unserer Community

Wenn Sie ein Unternehmen führen, haben Sie so viele verschiedene Lektionen zu lernen. Es gibt viele verschiedene Orte, an denen Sie diese Lektionen lernen können. Es gibt Erfahrungen aus der Vergangenheit, Mentoren, Blogger und vieles mehr. Mitglieder unserer Small Business Community haben einige ihrer eigenen Lektionen und Tipps in der Community- und Informationsrunde dieser Woche angeboten. Lesen Sie weiter für die vollständige Liste.

Lernen Sie diese Co-Marketing-Lektionen von großen Marken

(BoostSuite)

Kleine Unternehmen haben nicht immer die gleichen Optionen wie größere, wenn es um Marketing geht. Aber es gibt noch Lektionen, die man von diesen großen Marken lernen kann. Hier teilt Daniel Smith ein paar Co-Marketing-Lektionen von großen Marken, die kleine Unternehmen tatsächlich nutzen können.

Machen Sie diese Fehler nicht mit Ihrem Business-Mentor

(Kleine Betriebswirtschaft)

Einen Mentor zu haben, kann für Ihr Unternehmen von großem Nutzen sein. Aber nicht alle Mentoren helfen Ihnen so sehr, wie Sie es brauchen. Und auch Mentees machen Fehler. In diesem Beitrag umreißt Gründerin und CEO Anita Campbell einige der häufigsten Fehler, die Unternehmer mit ihren Mentoren machen.

Verbessern Sie Ihre Display-Werbeergebnisse

(Ifbyphone)

Display-Werbung ist keine einheitliche Lösung. Unternehmen müssen verschiedene Methoden ausprobieren, um herauszufinden, was für sie am besten funktioniert. Das bedeutet, dass es viele Herausforderungen gibt. Dieser Beitrag von Jane Intrieri gibt jedoch einige Tipps, um die Herausforderungen der Display-Werbung zu überwinden.

Verbessern Sie Ihre Branded-Suchergebnisse

(Auftragnehmer Dynamics)

Die meisten Kunden recherchieren Ihr Unternehmen, bevor Sie tatsächlich mit Ihnen Geschäfte machen. Das bedeutet, dass der erste Eindruck eines potenziellen Kunden oft von einer Google-Suche stammt. Sie können nicht alle Informationen kontrollieren, die auftauchen, wenn jemand Ihr Unternehmen googelt. Sie können jedoch Ihr Bestes geben, um eine Markensuchseite zu präsentieren. Joe Huges gibt hier einige Tipps.

Finden Sie mehr Zeit in Ihrem Tag

(WorkAwesome)

Kleinunternehmer haben täglich so viele verschiedene Aufgaben zu erledigen. Es kann manchmal schwierig sein, genug Zeit am Tag zu finden, um alles zu erreichen, was Sie tun müssen, um Ihr Geschäft am Leben zu erhalten. In diesem Beitrag von Sean O'Brien finden Sie einige Tipps, die Ihnen helfen, an jedem Tag mehr Zeit zu finden.

Erwägen Sie die Werbung auf Pinterest

(MCNG-Marketing)

Pinterest ist eine soziale Plattform mit vielen potenziellen Vorteilen für Unternehmen. Obwohl das Werbeprogramm nicht so bekannt ist wie andere Plattformen wie Facebook, können Pinterest-Anzeigen von Vorteil sein. In diesem Beitrag erklärt Vincent Ng, wie kleine Unternehmen auf Pinterest werben können. Und BizSugar-Mitglieder diskutieren den Beitrag hier weiter.

Informieren Sie sich über wichtige Tweets mit der Funktion „Während Sie weg waren“

(Marketing Land)

Twitter kündigte kürzlich eine neue Funktion mit dem Titel „Während du weg warst

Wenn Nutzer also nach einer Abwesenheit zu Twitter zurückkehren, werden auf der Plattform drei der Tweets hervorgehoben, die viel Aufmerksamkeit erhalten haben, während sie Twitter nicht geprüft haben. Diese Funktion kann Benutzern dabei helfen, sich an beliebten Gesprächen zu beteiligen. Martin Beck teilt hier mehr über das Feature.

Erhöhen Sie Ihre soziale Reichweite

(XEN)

Mit einem Business-Blog können Sie viel erreichen, um Ihre soziale Reichweite zu steigern. Es gibt jedoch einige Funktionen, die Sie Ihrem Blog zur Verfügung stellen können, sodass Leser Ihre Inhalte möglicherweise noch weitergeben. Kerry Butters teilt hier einige dieser Tipps. Und die BizSugar-Community spricht auch im Kommentarbereich über den Beitrag.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Unternehmen und Ihre persönliche Facebook-Nutzung im Gleichgewicht stehen

(Susan Solovic)

Es ist gegen die Facebook-Richtlinie, eine persönliche Seite ausschließlich zur Bewerbung eines Unternehmens zu verwenden - dafür sind die Geschäftsseiten bestimmt. Diese Geschäftsseiten erhalten jedoch oft nicht das gleiche organische Engagement wie persönliche Seiten. Hier gibt Susan Solovic einige Tipps, wie Sie Ihre Geschäftsseite für Sie arbeiten lassen können.

Ein Vermächtnis hinterlassen

(Karriere Sherpa)

Kleinunternehmer haben die einmalige Gelegenheit, ihr eigenes Erbe aufzubauen und auf viele Menschen Einfluss zu nehmen. Es gibt verschiedene Arten von Arbeitnehmern, die tendenziell Auswirkungen auf ihre Kollegen und die Industrie haben. Dieser Beitrag von Hannah Morgan enthält einige Möglichkeiten, wie Geschäftsleute sich stark auswirken können.

Wirtschaftsnachrichten

Aus unserer Community: Lektionen von Facebook Messenger, Ice Bucket Challenge Vorherige Artikel

Aus unserer Community: Lektionen von Facebook Messenger, Ice Bucket Challenge

Dropbox bringt neues Collaboration Tool auf den Markt, Weitere Nachrichten von Apple, Weebly Vorherige Artikel

Dropbox bringt neues Collaboration Tool auf den Markt, Weitere Nachrichten von Apple, Weebly

Beliebte Beiträge