10 wichtige Lektionen für alte und neue Unternehmen

Egal wo Sie sich auf Ihrer Geschäftsreise befinden, es ist nie zu früh oder zu spät, um etwas zu lernen. Von denjenigen, die gerade über die Gründung eines Unternehmens nachdenken, bis hin zu erfahrenen Veteranen, gibt es immer neue Lektionen zu lernen.

Mitglieder der Small Business Community haben viele Lektionen gelernt. Ratschläge und Einblicke für neue und alte Unternehmer finden Sie in der Community News and Information Roundup dieser Woche.

Schauen Sie sich diese Top-Websites für Unternehmer an

(Forbes)

Um der Beste zu sein, musst du von den Besten lernen. In einer kürzlich erschienenen Kolumne in Forbes stellte Emily Inverso 2015 ihre Favoriten für 100 beste Unternehmer-Websites zur Verfügung. Und es ist eine Ehre, in die Liste aufgenommen zu werden!

Verwenden Sie SMART-Ziele, um geschäftlichen Erfolg zu erzielen

(Cate Costa)

Das Setzen von Zielen ist ein wichtiger Bestandteil jedes Unternehmens. Aber um eine bessere Chance zu haben, diese Ziele tatsächlich zu erreichen, müssen Sie lernen, wie Sie diese festlegen. Hier enthält Cate Costa einige Tipps, um strukturierte Ziele festzulegen, damit Sie diese tatsächlich erreichen können. Auch die Mitglieder von BizSugar teilen ihre Meinung zu diesem Beitrag.

Geben Sie zurück, damit Ihr Unternehmen wächst

(HourlyNerd)

Unternehmen, die ihren Gemeinden oder wohltätigen Zwecken etwas zurückgeben, haben möglicherweise eine höhere Chance, potenzielle Kunden anzusprechen. Hier erläutert David Rader, wie Ihr Unternehmen durch das Geben von etwas wachsen kann und wie andere sozial bewusste Unternehmen diese Strategie zum Erfolg genutzt haben.

Lesen Sie diese Tipps für Gründer

(Noobpreneur)

Ihr erstes Geschäft zu starten, kann ein bisschen unheimlich sein. Es wird viel unternommen, um ein erfolgreiches Geschäft aufzubauen. Und Gründer wissen zum ersten Mal oft nicht, wo sie anfangen sollen. Dieser Beitrag von Ivan Widjaya enthält jedoch einige Top-Tipps, um brandneuen Unternehmern zum Erfolg zu verhelfen.

Verwenden Sie die 80/20-Regel zum Erstellen einer Zielgruppe

(Turninbound)

Der Aufbau eines Onlinepublikums ist, ähnlich wie beim Aufbau eines Unternehmens, mit vielen unterschiedlichen Aufgaben verbunden. Sie können nicht einfach Inhalte erstellen und erwarten, dass Leser in Scharen überklicken. Aus diesem Grund schlägt David Kovacs vor, die 80/20-Regel zu verwenden, um die Inhaltserstellung mit der Werbung in Einklang zu bringen. Und die BizSugar-Community diskutiert die Idee hier weiter.

Erstellen Sie Ihr erstes Produkt-Demo-Video als totaler Neuling

(Prozessstraße)

Das Erstellen eines Videos zur Demonstration Ihres Produkts kann eine äußerst effektive Art sein, es zu vermarkten und es den Kunden zu erklären. Aber für einen Neuling kann es schwierig sein zu wissen, wo er anfangen soll. Dieser Beitrag von Benjamin Brandall erläutert, wie Sie Ihr erstes Produkt-Demo-Video erstellen, und bietet einige großartige Beispiele.

Glauben Sie diesem Störungsmythos nicht

(SmallBizDaily)

Viele Leute glauben, dass die Unterbrechung einer ganzen Branche durch ein neues und unbekanntes Startup einfach über Nacht geschehen kann. Dies ist aber laut diesem Beitrag von Robert Terek nicht der Fall. Er erklärt, warum es viel mehr Zeit und harte Arbeit braucht, als es für ein Unternehmen möglich erscheint, eine Branche zu stören.

Überlegen Sie sich einen neuen Plan für Ihr Startup

(Startup Professionals Musing)

Es ist unmöglich, jede Änderung oder jedes Hindernis, mit dem Ihr Unternehmen konfrontiert ist, vorherzusehen. Aber Sie können sicher sein, dass Sie irgendwann mehr als nur ein paar davon treffen werden. In diesem Beitrag beschreibt Martin Zwilling einige häufige Situationen, in denen Startups häufig gezwungen sind, einen neuen Plan zu erstellen. Sie können auch die Diskussion über den Artikel zu BizSugar sehen.

Verwenden Sie diese Automatisierungs- und Outsourcing-Tools für Ihre Website

(Grundlegende Blog-Tipps)

Die Pflege einer Website kann zeitaufwändig sein. Wenn Sie nach Wegen suchen, um Zeit zu sparen und einige Aufgaben zu automatisieren, kann dies ein großer Vorteil sein. Hier bietet Zac Johnson neun Automatisierungs- und Outsourcing-Tools, mit denen Sie Zeit sparen und Ihre Online-Präsenz vergrößern können.

Kennen Sie diese Social Media-Wahrheiten, die für jede Branche relevant sind

(Strella Social Media)

Unterschiedliche Unternehmen haben unterschiedliche Strategien, wenn es um soziale Medien geht. Es gibt jedoch einige Social-Media-Wahrheiten, die für jedes Unternehmen relevant sind, unabhängig von der Branche. Rachel Strella teilt hier einige dieser Wahrheiten. Und BizSugar-Mitglieder spielen auch mit ihren Gedanken.


Nummer 10 Laterne

Gestohlene Inhalte sind vielleicht doch nicht so schlecht Vorherige Artikel

Gestohlene Inhalte sind vielleicht doch nicht so schlecht

5 Dinge, die Sie tun können, um das Beste aus Yelp herauszuholen Vorherige Artikel

5 Dinge, die Sie tun können, um das Beste aus Yelp herauszuholen

Beliebte Beiträge