10 Gründe, optimistisch zu sein

Heute ist ein großartiger Tag, um ein Lächeln aufzusetzen, den blauen Himmel zu genießen und eine Weile zu bleiben. Wir haben gekämpft, gekratzt und sind scheinbar für immer aus dem Abschwung zurückgekehrt. Aber jetzt haben wir so viele Gründe, optimistisch zu sein. Nicht nur für das verbesserte Temperament der Zeit, sondern auch für die Bedingungen, Möglichkeiten und Aktivitäten.

Bei meinem Mantra und meiner Einstellung nach vorne geht es darum, mit Optimismus zu führen - eine kraftvolle, transformative Energie.

Die Menschen sind schließlich so optimistisch, dass sie mehr in sich selbst, in ihr Unternehmen und in andere investieren. Die „Erholungsmüdigkeit“, die viele von uns gespürt haben, hebt sich schließlich und verlagert sich von Erholung zu Wachstum, und die Menschen möchten und wollen mehr davon.

Wir können immer die negativen Aspekte von etwas finden und uns auf sie konzentrieren. Aber wenn es darum geht, unser Gesamtbild zu betrachten, gibt es eine ganze Reihe positiver Trends, Nachrichten und Gründe, dies nicht zu tun.

Mein Kollege Gene Marks, selbst Schriftsteller, Journalist und Geschäftsinhaber, veröffentlichte eine Zusammenfassung von Umfragen in kleinen Unternehmen. Er weist darauf hin, „dass sich eine Gruppe trotz der alarmierenden Ereignisse, die ohnehin auftreten werden, erfolgreich und optimistisch fühlt. Sie sind Kleinunternehmer. “

Gute Gründe, optimistisch zu sein

1) Positive Small Business Surveys und Trends

Hartfords Small Business Success Study (Oktober 2014) berichtete, dass 77 Prozent der kleinen Unternehmen ihre Geschäftstätigkeit als erfolgreich betrachten (2013: 70 Prozent). Der Sage Business Index (2014) zeigt, dass 58 Prozent des Geschäftsumsatzes im Jahr 2015 durchschnittlich wachsen werden von 2, 5 Prozent.

Der Financial Well Being Index stellte fest, dass 40 Prozent der Kleinunternehmer optimistisch für das kommende Jahr sind (gegenüber 26 Prozent im Jahr 2012). Die Umfrage des Unternehmens ADP (Oktober 2014) zu mittelständischen Unternehmen ergab, dass mehr als die Hälfte davon ausgeht, dass sich ihre Branche im kommenden Jahr verbessern wird.

Während der Optimismus im Geschäftsumfeld stark war, blieben die Einstellungen etwas zurück. Die meisten Umfragen zeigten jedoch einen Anstieg der Einstellungszahlen in 2015 und darüber hinaus. Vistage (Oktober 2014), ein Moderator des privaten Beratungsgremiums, befragte auch Führungskräfte von mittelständischen Unternehmen und stellte fest, dass sich ihr Optimismus auf einem Zweijahreshoch befindet und 58 Prozent der Unternehmen einen Personalaufbau anstrebten.

Diese Energie und Denkweise sind der perfekte Sturm für Unternehmen, um zu starten, zu wachsen, zu optimieren oder zu verändern.

2) Eine stark verbesserte Wirtschaft

Laut Rob Garver von der Fiscal Times gibt es gute Gründe, die derzeitige Wirtschaft optimistisch zu sehen. Die Unternehmen investieren, die Konsumenten geben mehr aus, die Staats- und Kommunalausgaben sind gestiegen und es gibt mehr Dynamik als bisher angenommen, da das BIP 2014 und 2013 revidiert wurde.

3) Mehr Jobs und Einstellung suchen

Wenn es eine Person und einen Berufsprofi gibt, die Sie auf dem Laufenden halten und sich in Ihrem Karriereprozess und Ihrer Reise denken und fordern können, dann ist es mein Kollege JT O'Donnell, Gründer von Careerealism, Career HMO und ein LinkedIn Influencer. "Unsere Karriere ist zu 90 Prozent unser Aufwand und zu zehn Prozent Glück", sagt sie.

Wir sind wirklich die Meister unserer Laufbahn und unseres Schicksals. Wir verfügen heute über die Fähigkeit und das Werkzeug, um zu entscheiden, welche Art von Karriere wir wollen, für wen wir arbeiten wollen und welche Art von Arbeitslebensstil zu uns passt.

Laut einer von Dice Holdings (DHX) veröffentlichten Umfrage gehen etwa 60 Prozent der Arbeitgeber davon aus, im nächsten Jahr die Zahl der Beschäftigten zu erhöhen. Vier von zehn Unternehmen geben jedoch an, dass sie Schwierigkeiten haben, qualifizierte Bewerber zu finden. Vergewissern Sie sich, dass Sie alle Ihre Schlüsselfähigkeiten für die heutige Arbeit und den Arbeitsplatz verbessern, verbessern und verbessern, so dass Sie ein Top-Kandidat für das sind, was Sie tun möchten.

4) Das Vertrauen der Verbraucher wächst weiter

Obwohl Ereignisse, Bedingungen und Berichte das Verbraucherverhalten kurzfristig beeinflussen, liegt das allgemeine Verbrauchervertrauen auf einem 6-Jahres-Hoch. Das Conference Board gab an, dass der Index der Konsumenteneinstellungen leicht auf 82, 3 sank, aber immer noch der zweithöchste Wert seit Januar 2008. Wir scheinen uns einfach besser zu fühlen, wo die Dinge stehen und wohin sie gehen.

5) Kann die Börse 2000 schlagen?

Viele Menschen fühlen sich immer noch uneinig zwischen dem aktuellen Aktienmarktniveau und den Menschen, die tatsächlich davon ausgehen, dass sie auf ihrem höchsten Niveau sind.

Laut einer Wells Fargo / Gallop-Umfrage: 4 von 10 Amerikanern sind in den nächsten 12 Monaten nach der Wahl "optimistischer" hinsichtlich der Wirtschaft. Die Investoren wurden gefragt, ob die Ergebnisse der Wahlen im November sie hinsichtlich der Wirtschaft optimistischer machen. Dreiundvierzig Prozent geben an, sie seien "optimistischer". 29 Prozent sagen, dass sie "weniger" optimistisch sind. Und 28 Prozent sagen, die Wahlen hätten keinen Einfluss auf ihren Ausblick.

6) Viele Tools und Ressourcen für kleine Unternehmen

Es gibt eine Vielzahl von Tools, Ressourcen, Informationen und Lernoptionen für kleine Unternehmen im gesamten Web, in den sozialen Medien und heute persönlich. Von der SBA zu dieser Website (), American Express Open, LinkedIn Pulse und vielen anderen zu kleinen Entwicklungszentren für Unternehmen; Informationen sind reichlich. Holen Sie sich Empfehlungen von anderen über bewährte Berater und Programme, die sie empfehlen und mit denen Ergebnisse und Erfolg erzielt werden.

Hier sind 15 der wichtigsten Websites für kleine Unternehmen, auf denen Sie die neuesten Trends und Informationen zu allen Geschäftsbereichen finden.

7) Robustere Geschäftsaktivität

Die Gründung eines Unternehmens in einer Abschwung- oder weichen Geschäftsumgebung kann eine schwierige Aufgabe sein, kann jedoch erfolgreich sein. Ich habe es 2007 getan, kurz bevor der Tiefpunkt ausging, als ich 2006 (nach 24 Jahren) das Unternehmen verließ und 2007 meine Social-Media-Beratung startete. Ich musste mich weiterhin auf das konzentrieren, was die Leute brauchen, um ihnen zu helfen und zu tun dass ich einen Markt aufgebaut habe und folgte. Glücklicherweise befinden wir uns heute in einem viel aktiveren, robusteren Geschäftsumfeld, das alle nutzen sollten. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Stärken, eine Nische, die die Menschen brauchen und wünschen, die Sie anbieten können, und werden Sie zum Lösungsanbieter.

Hier sind heiße Industriezweige zu prüfen, ob Sie darüber nachdenken, ein Unternehmen zu gründen oder zu kaufen.

8) Trends und Innovation treiben Verbraucher und Unternehmen an

Technologie, Social Media, Web, Cloud, Content Marketing, Dienstleistungen für kleine Unternehmen, Business Education, Gesundheitsfürsorge, Familie und Lebensstil sind wichtige Bereiche, die sich auf alle Generationen auswirken. Informieren Sie sich auf den Top-Trendseiten über die neuesten weltweiten und inländischen Verbrauchertrends.

Die wichtigsten Vorteile, die Sie Ihren Kunden und Ihrer Community bieten können, sind Relevanz, Informationen und Wert. Nicht zurückfallen Trends vorwegnehmen und weitermachen.

9) Vernetzung und Verweise Personalisieren Sie Ihr Geschäft

Zweifellos sind die Menschen engagierter, sozial interaktiv und involviert. Wenn Sie sich in selektiven Netzwerkgruppen und -aktivitäten engagieren und die Initiative ergreifen, um großartige Menschen miteinander zu verbinden, können Sie nur positive Residuen erzielen. Wie immer ist es wichtig, die Menschen so gut wie möglich zu qualifizieren.

Deshalb sind solide Verweise aus vertrauenswürdigen Quellen so wichtig. Die Menschen sind leider nicht immer das, was sie erscheinen oder scheinen. Persönliche Netzwerke und persönliche Kontakte in einer digitalen Welt sind immer ein Vorteil und sollten beim Aufbau von Beziehungen Priorität haben.

10) Eine tolle Einstellung ist alles

Wir haben wirklich hart daran gearbeitet, eine so gute Einstellung wie möglich zu haben, unter den gegebenen Umständen. Manchmal war es nicht leicht, gutes Gesicht und guten Glauben zu zeigen, aber wir müssen es tun. Führung geht es darum. Seien Sie ein starkes Beispiel für Professionalität. Führen Sie mit einer positiven Einstellung und seien Sie authentisch. Diese Qualitäten werden die richtigen Leute zu Ihnen und Sie zu ihnen anziehen.

Es gibt keinen besseren Zeitpunkt als jetzt, um die Welle des Optimismus zu nutzen und die Umgebung positiver Energie zu nutzen. Seien Sie jemand, mit dem sich Menschen engagieren wollen, sich gut fühlen und jemand, den er nicht erwarten kann, darüber zu sprechen und zu berichten.

Die Freude liegt wirklich in der Reise und für den Moment macht die Reise einfach mehr Spaß. Heute ist ein großartiger Tag, um ein Lächeln aufzusetzen, den blauen Himmel zu genießen und eine Weile zu bleiben.

Pfad

Kreativität auf Abruf: Schalten Sie den Schalter ein Vorherige Artikel

Kreativität auf Abruf: Schalten Sie den Schalter ein

Benötigen Sie ERP für Ihr kleines Unternehmen? Vorherige Artikel

Benötigen Sie ERP für Ihr kleines Unternehmen?

Beliebte Beiträge