10 Schritte zum Starten eines Kleinunternehmens als Besitzer eines LKW-Fahrers

Das Online-Shopping ist zumindest teilweise dafür verantwortlich, dass die Löhne des Truckers seit vergangenem August um 5, 7 Prozent gestiegen sind. Dies ist ein guter Zeitpunkt, um ein kleines Unternehmen als Besitzer eines Lkw-Fahrers zu gründen. Hier sind 10 Schritte, um Ihre Lizenz zu erhalten und Ihr großes Rig auf offener Straße zu fahren.

Inhaber von Truck Truck Driver werden

Überlegen Sie, was der Job beinhaltet

Trucks.com meldet, dass Sie einen Median $ 52.079 verdienen, wenn Sie ein Rigg fahren. Das ist sicher eine Verlockung. Trotzdem müssen Sie sich etwas Zeit nehmen, um zu überlegen, worum es als Eigentümerbetreiber wirklich geht. Sie müssen über die Persönlichkeit verfügen, um Zeit für sich und außerhalb Ihrer Familie zu verbringen. Selbständig zu sein und den Versuchungen der Straße wie schlechtes Essen widerstehen zu können, hilft.

Betrachten Sie die Finanzen

Wenn Sie Betreiber werden, wird es noch wichtiger, Ihre Finanzen zu jonglieren, als wenn Sie als Mitarbeiter für einen Spediteur fahren. Sie müssen beispielsweise eine Notfallkasse in Betracht ziehen, wenn Sie über einen längeren Zeitraum nicht fahren können. Invalidität und sogar Lebensversicherung werden für den Betreiber des Eigentümers wichtiger.

Wenn Sie alles kostenpflichtig auf ein Excel-Blatt legen, können Sie alle Zahlen an einem Ort sehen.

Holen Sie sich Ihre CDL-Zertifizierung

Es gibt einige Bundesrichtlinien, um eine kommerzielle Fahrerlaubnis zu erhalten, aber jeder Staat hat seinen eigenen Prozess. Wenn Sie ein vorbereitendes Programm finden, ist es umso besser. Auf der DMV.org-Website können Sie die Kurse finden, die Ihrem Budget und Ihren Bedürfnissen entsprechen.

Suchen Sie nach Testimonials und Online-Bewertungen.

Überprüfen Sie Ihren Kredit-Score

Ein Eigentümer zu sein, ist wie viele andere Unternehmen. Sie benötigen etwas Investition, um loszulegen. Dafür benötigen Sie eine anständige Bonität. Wenn Ihr Guthaben eingedrückt ist, beginnen Sie mit der Reparatur, indem Sie einige Schulden abbezahlen und Zahlungen rechtzeitig leisten.

Professionelle Beratung erhalten

Sie fahren lange Zeit alleine, aber es ist nicht gut, dieses Geschäft auf diese Weise zu beginnen. Sie sollten ein Team von Experten an Ihrer Seite haben, das Ihnen hilft, sich an den Pylonen für Unternehmen, Recht und Buchhaltung zu orientieren. Wenn Sie sich vor dem Start beraten lassen, können Sie sich vor den fehlgeschlagenen DIY-Lösungen bewahren.

Kaufe einen LKW

Der Kauf des richtigen Lkw ist die größte Entscheidung, die Sie treffen, nachdem Sie sich entschieden haben, den Sprung zu wagen. Sie müssen die Grundlagen wie Leistung, Drehmoment, Motoren und Getriebe kennenlernen. Es gibt auch andere Überlegungen. Wenn Sie einen Operationsbereich haben, in dem Sie mehr zu Hause sein können, benötigen Sie weniger Komfort für Ihr Fahrzeug.

Wenn Sie mit dem Kauf eines bereits vorhandenen Lkw handeln möchten, erhalten Sie außerdem ein gewisses Kapital, das Sie unterwegs nutzen können. Sie können auch Ihre eigenen Läufe als eigenen Chef bestimmen.

Hier ist eine ausgezeichnete Checkliste.

Mieten Sie Ihre Dienstleistungen

Sie besitzen immer noch Ihren LKW und oft den Anhänger hier, aber Sie vermieten Ihre Dienstleistungen nur an einen Spediteur. Es gibt einige Firmen, die nur auf diese Weise arbeiten. Einer der Vorteile ist die Arbeitskonsistenz, die Sie möglicherweise nicht erreichen, wenn Sie alleine unterwegs sind.

Sie erhalten höchstwahrscheinlich auch Zugriff auf von Unternehmen bereitgestellte Tankkarten und Anhänger.

Spezialisieren

Sie müssen sicherstellen, dass Ihr LKW- und Anhängertyp Sie nicht in einen größeren Markt zwingt, auf dem Sie nicht konkurrieren können. Wenn Sie Marktforschung betreiben, können Sie Probleme vermeiden.

Zum Beispiel könnte ein gekühlter Anhänger Sie in einen wettbewerbsfähigeren Markt versetzen als einen, der speziell für den Transport von Luxusautos modifiziert wurde. Im Allgemeinen zahlt Nischenfracht auch mehr.

Wählen Sie aus, für wen Sie arbeiten

Unabhängig davon, ob Sie Ihre Dienste vermieten oder sich als Eigentümerbetreiber entscheiden, ist es wichtig, den Spediteur zu wählen, mit dem Sie handeln. Wenn es Eigentümerbetreiber gibt, die schon lange mit ihnen zusammengearbeitet haben, ist das ein gutes Zeichen. Halten Sie sich von den Spediteuren fern, die zwangsweise Versandladungen haben. Diese sind im Allgemeinen unterdurchschnittlich.

Bitten Sie um Referenzen, bevor Sie Entscheidungen treffen.

Seien Sie leidenschaftlich beim Trucking

Schließlich wird Ihre Leidenschaft als Unternehmer zu einem Erfolg. Wenn Sie sich über die neuesten Innovationen im Bereich Tracking und andere Technologien informieren, bleiben die Dinge interessant und rentabel. Kollisionsvermeidungssysteme und Rückfahrkameras stehen ganz oben auf der Liste der aufregenden neuen Sicherheitstechnologien.

Frauen-LKW-Fahrer

Der 17-jährige möchte der nächste Social Media Mogul sein Vorherige Artikel

Der 17-jährige möchte der nächste Social Media Mogul sein

UpCounsel ruft Laywers dazu auf, für Ihr Unternehmen zu bieten Vorherige Artikel

UpCounsel ruft Laywers dazu auf, für Ihr Unternehmen zu bieten

Beliebte Beiträge