10 Steuern und Budgetierung beginnen, um das neue Jahr zu beginnen

Während die Aussicht auf eine umfassende Steuerreform von großer Bedeutung ist, gibt es einige Maßnahmen, die Sie jetzt ergreifen können, um Ihnen und Ihrem Unternehmen dabei zu helfen, sich unter den aktuellen oder neuen Steuervorschriften zu behaupten. Darüber hinaus können Gesetzesänderungen und andere Faktoren die Aktionen beeinflussen, die Sie jetzt durchführen müssen.

Hier sind 10 Ideen.

Business Finance-Tipps für 2017

Überprüfung der Einnahmen und Ausgaben 2016

Wie hast du letztes Jahr gemacht? Waren Ihre Einnahmen so, wie Sie es erwartet haben? Waren Ihre Ausgaben höher oder niedriger als Sie budgetierten? Wenn Sie wissen, was im letzten Jahr passiert ist, sollten Sie wissen, was Sie jetzt tun sollen. Vielleicht sollten Sie die Preise für Ihre Waren oder Dienstleistungen erhöhen, die Ausgaben einschränken oder andere Anpassungen vornehmen, um die Rentabilität zu verbessern.

Anpassung an Mindestlohnsteigerungen

Während der föderale Mindestlohn für 2017 bisher unverändert blieb, gab es auf Bundes- und lokaler Ebene einige Erhöhungen. Beispielsweise erhöht sich der Zinssatz in Washington auf 11 USD pro Stunde. In New York City gilt ein ähnlicher Satz für Arbeitgeber mit 11 oder mehr Beschäftigten (10, 50 USD für kleinere Arbeitgeber). Erkundigen Sie sich bei Ihrer staatlichen Arbeitsabteilung oder sehen Sie sich diese Karte an, um sicherzustellen, dass Sie das Gesetz befolgen.

Beachten Sie die höhere Lohngrundlage für die soziale Sicherheit

Wenn Sie Eigentümer, Manager und andere Verdienende haben, hat das Unternehmen möglicherweise höhere Lohnsteuern für das Jahr. Der Grund: Die Lohngrundlage für den Sozialversicherungssteueranteil von FICA im Jahr 2017 beträgt 127.200 USD (gegenüber 118.500 USD im Jahr 2016). Die Höhe der Entschädigung unterliegt dem Medicare-Steueranteil von FICA.

Prüfen Sie, ob sich die gesetzlichen Bestimmungen zur Urlaubszeit geändert haben

Die Staaten haben Gesetze über bezahlte Familienurlaube, Krankengeld und Schul- / Elternurlaubszeiten umgesetzt. Zum Beispiel haben Vermont-Mandate zum 1. Januar 2017 einen bezahlten Urlaub gezahlt, obwohl Arbeitgeber mit fünf oder weniger Beschäftigten nicht bis 2018 den Vorschriften unterliegen. Nach diesem neuen Gesetz verdienen die Beschäftigten für jede geleistete 52 Betriebsstunde eine Stunde Krankheit 2017 und 2018 auf 24 Stunden pro Jahr und ab 2019 auf 40 Stunden.

Markieren Sie Ihren Kilometerzähler

Wenn Sie ein persönliches Fahrzeug für geschäftliche Fahrten verwenden, müssen Sie Ihre Laufleistung im Auge behalten. Beginnen Sie dies, indem Sie Ihren Kilometerzähler am 1. Januar notieren. Verwenden Sie eine App wie MileIQ (PDF) oder ein schriftliches Protokoll, um die geschäftlichen Voraussetzungen für das Jahr zu ermitteln, sodass Sie die Kosten für geschäftliche Aktivitäten abziehen können. Sie benötigen diesen Rekord auch, wenn Sie sich auf die IRS-Standard-Laufleistung verlassen (53, 5 Cent pro Meile in 2017).

Budget für Porto-Wanderungen

Ab dem 22. Januar treten einige neue Sätze in Kraft. Zum Beispiel wird der Preis für eine erstklassige Briefmarke von 47 Cent auf 49 Cent steigen.

Implementiere das neue I-9

Ab dem 17. Januar müssen Sie ein überarbeitetes Formular verwenden, um die Rechtmäßigkeit eines neuen Mitarbeiters für die Arbeit in den USA zu überprüfen. Das neue Formular I-9 erfordert nur den Nachnamen des Mitarbeiters (und nicht alle verwendeten Namen). Einige Abschnitte wurden vereinfacht.

Entscheiden Sie, ob Sie Rückerstattungsvereinbarungen für die Gesundheit in Anspruch nehmen möchten

Ein Teil des Gesetzes über das 21. Jahrhundert, das am 13. Dezember 2016 in Kraft gesetzt wurde, ermöglicht es kleinen Arbeitgebern, ihren Angestellten ihre individuellen Krankenversicherungsprämien zu erstatten. Solange Arbeitgeber bestimmte Regeln in Bezug auf Obergrenzen für Erstattungen, Kündigungsauflagen und vieles mehr einhalten, werden Arbeitgeber nicht dafür bestraft, dass sie einen Gesundheitsplan haben, der nicht den Anforderungen des Affordable Care Act entspricht, wie dies vor diesem Gesetz befürchtet wurde. Es wird geschätzt, dass die Erstattung von Angestellten rund 60% weniger kostet als das Angebot eines betrieblichen Krankenversicherungsplans. Daher können mehr kleine Arbeitgeber ihren Angestellten durch die HRA des Kleinbetriebs bei der Krankenversicherung helfen.

Treffen Sie sich jetzt mit Beratern

Bevor Sie zu tief ins Neue Jahr gehen, vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem CPA oder einem anderen, um Ihre Steuererklärung und andere Informationen für 2016 einzureichen. Wenden Sie sich an Ihren Versicherungsvertreter, falls dies noch nicht geschehen ist Ihre Deckungsbedürfnisse, wenn der Jahrestag Ihrer Richtlinie (oder Richtlinien) eintritt.

Überwachung der Gesetzgebungs- und Regulierungsentwicklungen

Mit einer neuen Administration werden sich die Dinge ändern und sich wahrscheinlich auf Ihr Unternehmen auswirken. Achten Sie darauf, die Entwicklungen sorgfältig zu beobachten, damit Sie bei Bedarf Maßnahmen ergreifen können.

2017

5 Wissenswertes zur Hinterlegung von Steuererweiterungen für Unternehmen Vorherige Artikel

5 Wissenswertes zur Hinterlegung von Steuererweiterungen für Unternehmen

Kleinunternehmen, die auf Internet-Umsatzsteuer aufgeteilt sind Vorherige Artikel

Kleinunternehmen, die auf Internet-Umsatzsteuer aufgeteilt sind

Beliebte Beiträge