10 Dinge, die Sie von Infomercials lernen können

Sie haben sie zweifellos gesehen: Direktwerbung (DRTV) oder Infomercials, die normalerweise 30 Minuten dauern und versuchen, Sie davon zu überzeugen, dass Ihr Leben nicht dasselbe ist, wenn Sie jetzt nicht anrufen und bestellen. Kurzformanzeigen, die normalerweise ein bis zwei Minuten geschaltet werden, haben dasselbe Ziel - nur in einem kürzeren Zeitrahmen.

Während einige von ihnen möglicherweise verärgert sind, handelt es sich dabei um leistungsstarke Verkaufstools, die eine enorme Industrie vorantreiben, die fast jedes Unternehmen beibringen kann, wie man effektiv verkaufen kann, egal welches Medium verwendet wird.

Hier haben wir nur einige der Tipps aufgelistet, die Sie für Ihr Unternehmen anwenden können, um den Umsatz zu steigern. Fügen Sie im Kommentarbereich unten weitere hinzu.

  • Demonstrieren Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung. Egal was Sie verkaufen, zeigen Sie, wie es funktioniert und wie jemand davon profitieren kann. Versuchen Sie, ein Video auf Ihrer Website und / oder auf YouTube oder ähnlichen Websites zu veröffentlichen. Dies erhöht die Aufmerksamkeit der Zuschauer und verbessert Ihre Verkaufsbotschaft.
  • Verwenden Sie Zeugnisse. Dies erhöht die Glaubwürdigkeit enorm. Verwenden Sie ggf. vollständige Namen und Firmennamen und möglicherweise ein Foto der Person. Verwenden Sie sie in jedem Video, das Sie verwenden.
  • Integrieren Sie Upsells in Ihre Angebote. Halten Sie die beworbenen Preispunkte niedrig (eventuell auf Zahlungen verteilt) und bieten Sie eine aktualisierte, teurere Version oder ein Paketangebot an, wenn der Kunde auf Bestellung reagiert. Hier wird das meiste Geld für DRTV verdient. Wenn beispielsweise nur 10 Prozent der Responder ein Upgrade durchführen, kann dies einen enormen Umsatz- und Gewinnanstieg bedeuten. Dies ist nicht nur für telefonische Bestellungen möglich, sondern auch während des Online-Kaufvorgangs, bei dem Kunden ein spezielles Angebot erhalten.
  • Senden Sie Angebote an Ihre Inhouse-Liste. Halten Sie Kunden später mit weiteren Angeboten auf dem Laufenden. Sie können ein viel teureres Produkt kaufen (oder eine größere Bestellung aufgeben), sobald Sie Vertrauen aufgebaut haben. Am besten verwenden Sie Opt-Ins und Opt-Outs, damit Sie keine unerwünschten Mitteilungen senden.
  • Sei enthusiastisch. Stellen Sie sich hinter Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung und stellen Sie sicher, dass es angezeigt wird. Begeisterung vermittelt Emotionen, wie zum Beispiel die Freude, die jemand durch die Verwendung des Gegenstands erlebt.
  • Grundbedürfnisse und Wünsche erfüllen. Wenn es darum geht, Gewicht zu verlieren oder einem Kind zu helfen, in der Schule besser zu lernen, sollte Ihr Angebot ein allgemeines Problem schnell und einfach durch ein Versprechen (z. B. eine starke Garantie) lösen. Seien Sie einfach sicher, dass das Angebot seinen Ansprüchen gerecht wird.
  • Wiederholung verwenden. Normalerweise hören Sie dieselben Informationen mehrmals während eines Infomercials. Wiederholte Anzeigen und Angebotsdetails verstärken die Verkaufsbotschaft und motivieren zum Kauf.
  • Verwenden Sie zeitkritische Angebote. Ob es die ersten 100 Responder sind oder "wir haben nur eine begrenzte Menge zur Verfügung" oder eine andere Taktik, dies motiviert den potenziellen Käufer, jetzt zu handeln, anstatt abzuwarten und viel weniger wahrscheinlich zu bestellen. Woot hat diese Technik sehr effektiv genutzt, indem nur ein neuer Artikel pro Tag angeboten wird, solange der Vorrat reicht oder bis ein anderer Artikel am nächsten Tag angeboten wird.
  • Wissen wann wann zu sagen ist. Wenn jemand angibt, dass er beispielsweise nicht an einem Upsell interessiert ist, versuchen Sie nicht, das Angebot weiter voranzutreiben. Möglicherweise können Sie sie später über Folgekontakte verkaufen.
  • Bieten Sie mehrere Möglichkeiten zur Bestellung. DRTV-Werbespots enthalten häufig eine Webadresse und manchmal eine Möglichkeit, über das Handy zu bestellen, und sogar eine reguläre Postanschrift zusätzlich zu einer Telefonnummer. Geben Sie den Käufern so viele Möglichkeiten wie möglich, unabhängig vom verwendeten Medium zu bestellen, damit sie so handeln können, wie es ihnen am besten geht.

* * * * *

Über den Autor: David Cotriss ist ein Schriftsteller für Business, Technologie und neue Medien. Er hat weltweit bereits mehr als 500 Nachrichten und Fachartikel in Magazinen veröffentlicht, die vom PC Magazine bis zum Industry Standard reichen.

Ist es möglich, das Beste aus Technologie zu machen und trotzdem Freizeit zu genießen? Vorherige Artikel

Ist es möglich, das Beste aus Technologie zu machen und trotzdem Freizeit zu genießen?

10 Killer-Gewohnheiten, die Ihre Führung verbessern werden Vorherige Artikel

10 Killer-Gewohnheiten, die Ihre Führung verbessern werden

Beliebte Beiträge