10 Tipps für einen effektiven Marketing-Blueprint zum Aufbau Ihres Small Business

Nachdem Sie Ihr Unternehmen gegründet und ein Produkt oder eine Dienstleistung zum Verkauf erstellt haben, ist es an der Zeit, einen Marketingplan zu erstellen. Es wird viel in den Aufbau eines solchen Plans investiert. Mitglieder der Online-Community für kleine Unternehmen können jedoch hilfreiche Einblicke liefern. Hier sind einige Tipps, mit denen Sie Ihr kleines Unternehmen effektiver vermarkten können.

Folgen Sie diesen 50 einflussreichen Personen im Marketing für kleine Unternehmen

Möchten Sie ein besserer Vermarkter sein? Es kann hilfreich sein zu sehen, was einige der besten Vermarkter tun. In diesem Blogeintrag auf AllBusiness.com listet Brian Sutter 50 der einflussreichsten Personen im Marketing für kleine Unternehmen auf, darunter auch die Geschäftsführerin Anita Campbell, der die Ehre zuteil wird, dabei zu sein.

Verteidigen Sie Ihr digitales Marketingbudget

Unabhängig von den Taktiken, die Sie zur Vermarktung Ihres Unternehmens anwenden, benötigen Sie ein gewisses Budget. Und Sie müssen sich an diesen Plan halten, um Ihr Unternehmen ohne zu viele Ressourcen zu vermarkten. Andrew Schulkind erläutert in diesem Target Marketing-Beitrag.

Bringen Sie Ihre Kunden dazu, Ihr Marketing für Sie durchzuführen

Manchmal haben Marketingbotschaften nur eine größere Wirkung, wenn sie von jemandem außer Ihnen stammen. Aus diesem Grund kann es einen großen Einfluss auf Ihr Geschäft haben, wenn Sie Ihre Kunden dazu bringen, etwas für Ihr Marketing zu betreiben. Cate Costa taucht tiefer in diesen Beitrag von Venture Catalyst Consulting ein. Und BizSugar-Mitglieder äußern sich auch zu diesem Beitrag.

Mehr Umsatz mit diesem dreistufigen B2B-Marketingplan

Marketing für ein B2B-Geschäft ist nicht das Gleiche wie ein B2C-Geschäft. Es gibt jedoch noch einige bewährte Methoden, mit denen Sie den Umsatz Ihres B2B-Geschäfts steigern können. Itai Elizur teilt einen einfachen, dreistufigen Plan in einem Beitrag auf Smallbiztechnology.com.

Vergessen Sie nicht diese zwei wesentlichen Elemente für den Erfolg

Wissen ist ein wesentlicher Bestandteil eines erfolgreichen Unternehmens. Aber es ist weit von der einzigen notwendigen Zutat. In diesem Beitrag erklärt Susan Solovic, warum Sie auch einen starken Plan und die Disziplin benötigen, um diesen Plan auszuführen, wenn Ihr Unternehmen erfolgreich sein soll.

Entdecken Sie neue Erkenntnisse über LinkedIn Marketing

LinkedIn kann eine großartige Marketingressource für B2B-Unternehmen und Marken sein, die auf professionelle Kunden abzielen. Wenn Sie jedoch möchten, dass Ihre LinkedIn Marketing-Aktivitäten erfolgreich sind, benötigen Sie Zugriff auf die neuesten Erkenntnisse. Sehen Sie mehr in diesem Social Media Examiner-Beitrag von Michelle Krasniak.

Gewinnen Sie mehr Kunden für Ihr Geschäft

Das Ziel jeder Marketingkampagne sollte darin bestehen, Kunden für Ihr Unternehmen zu gewinnen. Es ist wichtig, dieses Hauptziel im Auge zu behalten. Dieser Beitrag von Rebekah Radice enthält einige wichtige Strategien zur Kundengewinnung. Sie können auch einen Kommentar zu dem Beitrag auf BizSugar sehen.

Schützen Sie Ihre Small Business-Website vor Abstürzen

Alle Ihre Marketing-Bemühungen könnten umsonst sein, wenn Ihre Website nicht ordnungsgemäß funktioniert. Sie müssen Ihre Website daher ordnungsgemäß testen, um Abstürze zu vermeiden. Benjamin Brandall bietet einige Lasttest-Tools und Tipps zum Schutz Ihres Unternehmens vor Abstürzen in einem Beitrag bei Process Street.

Steigern Sie Ihr Geschäft mit Social Media

Wenn Sie Social Media nicht bereits als Teil Ihrer Marketingstrategie verwenden, können Sie die Möglichkeiten zum Wachstum Ihres Unternehmens wirklich verpassen. In diesem Beitrag von Noobpreneur erläutert Elena Tahora einige wichtige Tipps, die Sie benötigen, wenn Sie Ihr Geschäft durch soziale Medien ausbauen möchten.

Vermeiden Sie ineffektives E-Mail-Marketing

E-Mail-Marketing kann sicherlich eine gute Marketingstrategie sein. Es gibt aber auch einige Unternehmen, die E-Mail-Marketing ineffektiv nutzen. Um diese Fallstricke für Ihr eigenes kleines Unternehmen zu vermeiden, lesen Sie den Getentrepreneurial.com-Beitrag von Ron Finklestein.

Wenn Sie Ihren bevorzugten Content für kleine Unternehmen vorschlagen möchten, um für eine bevorstehende Community-Zusammenfassung in Betracht zu kommen, senden Sie Ihre News-Tipps an: [email protected]

Blaupausenfoto von Shutterstock

9 einfache Möglichkeiten, das Image Ihres Unternehmens online zu überwachen Vorherige Artikel

9 einfache Möglichkeiten, das Image Ihres Unternehmens online zu überwachen

6 Möglichkeiten, Video als Eigentümer eines kleinen Unternehmens zu verwenden Vorherige Artikel

6 Möglichkeiten, Video als Eigentümer eines kleinen Unternehmens zu verwenden

Beliebte Beiträge