10 Tipps für den Blick in die Zukunft Ihres Kleinunternehmens

Kleinunternehmer müssen ständig in die Zukunft blicken, um langfristig Erfolg zu haben. Dies bedeutet, die Tech-Trends im Auge zu behalten, die besten Zeiten für Investitionen zu finden und Ihre Marketing-Bemühungen anzupassen. Um mehr über die Zukunft Ihres kleinen Unternehmens zu erfahren, lesen Sie diese Tipps von Mitgliedern der Online-Community für kleine Unternehmen.

Entwickeln Sie sich zu einem Technologieunternehmen, um Ihre Zukunft zu sichern

Technologie steht im Mittelpunkt vieler erfolgreicher Unternehmen. Auch wenn das von Ihnen verkaufte Produkt oder die Dienstleistung nicht in direktem Zusammenhang mit der Technologie steht, können Sie immer noch Technologie einsetzen, um die Zukunft Ihres Unternehmens zu sichern. Erfahren Sie mehr in diesem Blogpost von Susan Solovic.

Geschäftsziele im Sommer erreichen

Laut diesem Beitrag von Malla Haridat können die Sommermonate eine großartige Zeit sein, um viel für Ihr Geschäft zu erledigen. Erfahren Sie, warum Sie diese Zeit nutzen sollten und schauen Sie in die Zukunft Ihres Betriebs. Dann sehen Sie hier, was BizSugar-Mitglieder über den Beitrag sagen.

Ertrinken Sie nicht im Content-Chaos

Content Marketing ist in den letzten Jahren in Unternehmen so populär geworden, dass einige sogar zu weit gegangen sind, um die besten Inhalte zu erstellen. In diesem Target-Marketing-Beitrag erläutert Kevin Joyce die Bedeutung von Strategie und Prozessen für das Content-Marketing, anstatt zuzulassen, dass Ihr Unternehmen in einem Chaos versinkt.

Steigern Sie Ihre Produktivität durch Telearbeit

Telearbeit hat in den letzten Jahren immer beliebter geworden, und das aus gutem Grund. Es geht nicht nur darum, Menschen die Möglichkeit zu geben, von zu Hause aus zu arbeiten. Es kann auch die Produktivität verbessern, wie dieser Biz Epic Post von Michael Peggs ausführt.

Lernen Sie die Kunst und Wissenschaft des Verkaufs

Um den Umsatz in Ihrem Unternehmen zu steigern, müssen Sie nicht mehr nur telefonieren und Visitenkarten ausgeben. In der heutigen Welt gibt es Kunst und Wissenschaft zum Verkaufen. Erfahren Sie mehr im Strella Social Media-Beitrag von Rachel Strella. Dann lesen Sie den Kommentar von BizSugar-Mitgliedern.

Springen Sie mit Micro Investments in die Investition

Sie müssen nicht länger als Jahrzehnte sparen, um ein Investor zu werden. Mikroinvestitionen haben in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen. Und Einzelpersonen und Unternehmen, die Geld sparen möchten, könnten möglicherweise davon profitieren. Adam Henshall arbeitet in diesem Process Street Post aus.

Steigern Sie Ihren E-Commerce-Umsatz mit diesen kundenorientierten Methoden

Um ein E-Commerce-Geschäft aufzubauen, braucht es mehr als nur das Auflisten einiger Produkte auf einer Website. Kunden erwarten heutzutage ein tolles Einkaufserlebnis. Wenn Sie den Umsatz steigern möchten, müssen Sie dies mit Hilfe von kundenorientierten Methoden tun, wie den in diesem Kissmetrics-Beitrag von Ethan DeYoung aufgeführten.

Lernen Sie, mit dem Impostor-Syndrom umzugehen

Wenn Sie Ihr Geschäft schnell ausbauen, ist es für manche Unternehmer ganz selbstverständlich, sich als Betrüger zu fühlen oder den Erfolg, den sie erzielt haben, nicht zu verdienen. Aber auf dem Venture Catalyst Consulting-Blog argumentiert Cate Costa, dass Sie dieses Problem überwinden können. Und BizSugar-Mitglieder diskutieren hier noch weiter.

Machen Sie Ihre Content-Bemühungen skalierbarer

Wenn Sie möchten, dass Ihr Unternehmen auch in Zukunft gut überleben kann, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Funktionen und Prozesse skalierbar sind. Und dazu gehört auch die Erstellung Ihrer Inhalte. Dieser Beitrag des Content Marketing Institute von Michele Linn konzentriert sich auf die Skalierbarkeit von Content Marketing für Unternehmen.

Bauen Sie Markentreue wie Amazon auf

Auch wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Unternehmen in der Zukunft wie Amazon funktioniert, gibt es immer noch Dinge, die Sie vom E-Commerce-Riesen lernen können - insbesondere, wenn es um Markentreue geht. In diesem Beitrag von Patricia Cheng im Right Mix Marketing-Blog wird näher auf das Konzept eingegangen.

Wenn Sie Ihren bevorzugten Content für kleine Unternehmen vorschlagen möchten, um für eine bevorstehende Community-Zusammenfassung in Betracht zu kommen, senden Sie Ihre News-Tipps an: [email protected]

Zukünftiges Bild über Shutterstock

Twitter beginnt an der New Yorker Börse zu handeln Vorherige Artikel

Twitter beginnt an der New Yorker Börse zu handeln

PowerBlog Review: Warren Greshes spricht über den Erfolg Vorherige Artikel

PowerBlog Review: Warren Greshes spricht über den Erfolg

Beliebte Beiträge