10 Tipps für die Auswahl einer Krankenversicherung Ihre Mitarbeiter werden nicht hassen

Das United States Census Bureau legt fest, dass die Zahl der Amerikaner, die eine Krankenversicherung haben, laut aktuellen Statistiken bei 90, 9 Prozent liegt. Nach den gleichen Zahlen erhielt mehr als die Hälfte der Befragten (55, 7 Prozent) einen Arbeitgeber.

Für diejenigen, die die Gesundheitsfürsorge für kleine Unternehmen in ihren Unternehmen regieren, ist dies ein Balanceakt, bei dem oft Kosten mit einem Paket verbunden werden, das die Menschen bindet. Anthony Lopez ist Direktor der Krankenversicherung für kleine Unternehmen bei eHealth. Er bot einige wertvolle Einnahmequellen für die Navigation in einem ansonsten entmutigenden Labyrinth aus dem Gesundheitswesen an, indem er 10 Tipps zur Auswahl eines Gesundheitsplans anbot, den Ihre Mitarbeiter nicht hassen werden.

Auswahl der Krankenversicherung für Ihr kleines Unternehmen

Mehrere Selbstbehalte

"Es ist wichtig, den Mitarbeitern genügend Möglichkeiten zu geben, damit sie sich wohl fühlen und entscheiden, was ihre Gesundheitsfürsorge ist, und nicht, dass die Arbeitgeber dafür verantwortlich sind", sagt Lopez. Mit mehreren Selbstbehalten von 2.500, 1.500 und 500 US-Dollar werden die Voraussetzungen geschaffen, um dieses Ziel zu erreichen.

Suchen Sie nach einem Level-Funded-Plan

Dieser Typ wird auch als teilweise eigenfinanzierter Plan bezeichnet. Im Allgemeinen sind dies 25 bis 30 Prozent weniger als bei anderen traditionellen Plänen, und die Sätze hängen vom allgemeinen Gesundheitszustand der Gruppe ab. Die Vorteile sind bei diesen gleich. Die Art und Weise, wie die Zinssätze festgelegt werden, ist der große Unterschied.

An einer Umfrage teilnehmen

Fragen Sie und Sie erhalten, wie das alte Sprichwort sagt.

"Es ist möglich, eine Umfrage zu senden oder ein Teammeeting abzuhalten und sie zu fragen, was für ihre Vorteile wichtig ist und was für die Gruppe wichtig ist", fügt Lopez hinzu, dass viele Arbeitgeber von den Ergebnissen überrascht sind.

"Viele Mitarbeiter ziehen es vor, weniger Prämien und einen höheren Selbstbehalt zu zahlen, damit sie das Geld für Notfälle bereitstellen können."

Zusatzleistungen

Die großen, die wir hier anbieten können, sind Zahnmedizin, Vision und Leben. Wenn Sie als Arbeitgeber für kleine Unternehmen nicht dazu beitragen können, können Sie sie freiwillig machen, wobei die Mitarbeiter zahlen, aber trotzdem einen Gruppentarif erhalten.

Preise vergleichen

Lopez schlägt auch vor, Hausaufgaben zu machen. Als kleiner Unternehmer hilft dies, Ihren Mitarbeitern die besten Möglichkeiten zu präsentieren.

„Es ist gut, Gruppenpreise und Einzelraten sowie die Netzwerke für jede Gruppe zu vergleichen. Je nachdem, wo Sie sich gerade befinden, verfügen Sie möglicherweise über ein robusteres Netzwerk, das einen Gruppenplan enthält. “

Er sagt auch, dass es eine gute Idee ist, sicherzustellen, dass die Ärzte, die Ihre Mitarbeiter bevorzugen, Teil dieses Netzwerks sind.

Einzelpläne

Manchmal ist es sinnvoll, einen individuellen Plan und nicht ein Gruppenpaket je nach Kosten zu erstellen. Lopez betont, dass ein guter Agent Sie durch alle Optionen einschließlich dieser Optionen führt. In Fällen, in denen nur ein oder zwei Mitarbeiter beschäftigt sind, ist dies oft für beide Gruppen sinnvoll.

Die richtigen Träger finden

Für die Suche nach dem richtigen Gesundheitsplan für kleine Unternehmen ist es entscheidend, einen Spediteur zu finden, der auf Ihre speziellen Umstände abgestimmt ist.

"Sie müssen sicherstellen, dass Sie nicht nur die Voraussetzungen für die Teilnahme erfüllen, sondern auch genügend Mitarbeiter im Heimatland haben, damit der Spediteur Deckung bieten kann", sagt Lopez. Wenn Sie einen guten Agenten hinzufügen, wissen Sie, was alle Ihre Optionen sind .

Für einige kleinere Gruppen und Start-ups ist dieser Aspekt frustrierend, da es Menschen gibt, die von zu Hause aus in mehreren Bundesstaaten arbeiten, aber trotzdem Deckung bieten wollen. Lopez betont, nicht aufzugeben.

„Es gibt auf jeden Fall Lösungen. Es ist nur eine Frage des Einkaufens und der Sicherstellung, dass Ihr Agent seine Due Diligence macht. “

HSA vs. traditioneller Plan

Das jüngste Schlagwort der Gesundheitsbranche ist das Health Savings Account (HSA), aber Sie müssen sich die Mechanismen dieser Strategien im Vergleich zu einem herkömmlichen Plan ansehen, bevor Sie entscheiden, was für Ihr kleines Unternehmen am besten ist. Lopez sagt, das Verstehen der inneren Funktionsweise macht einen großen Unterschied.

„Es ist sehr wichtig, sich hinzusetzen und zu verstehen, wie der Selbstbehalt und die Bürokosten die Arbeit leisten.“

Bei einer HSA müssen Sie aus eigener Tasche bezahlen, bis Sie Ihren Selbstbehalt eingehen. Bei einem traditionelleren Plan ist der Selbstbehalt höher und die Auslagenkosten niedriger.

Feedback von Brokers

Wenn Sie direkt zur Quelle gehen, müssen Sie nicht nur Ihre Mitarbeiter fragen, was sie in einem Plan sehen möchten. Makler werden Ihnen in der Regel mitteilen, ob bei den Betreibern bestimmte Probleme aufgetreten sind, und diese Informationen können Ihnen dabei helfen, Ihre Auswahl zu begrenzen.

Makler und Mitarbeiter

Eine Frage-und-Antwort-Sitzung mit Ihren Mitarbeitern und einem Broker kann dabei helfen, die Zutaten für einen Gesundheitsplan zu definieren, die Ihre Mitarbeiter glücklich machen.

Es ist kein Zweifel, dass die richtige Krankenversicherung als kleines Unternehmen angesichts der derzeitigen Landschaft ein wenig entmutigend sein kann, aber Lopez schließt mit einem guten Ratschlag, wenn Sie immer noch auf dem Zaun sitzen.

„Ohne Versicherung zu gehen ist ein Risiko. Ob Sie es durch das kleine Unternehmen oder durch den Einzelnen schaffen, ist wichtig, weil es in diesem Jahr kein Sicherheitsnetz geben wird. Wenn Sie nicht abgesichert sind, wird Ihnen vergeben, wenn ein großer Anspruch besteht. “

Arzt

Kleinunternehmen-Superstar, der Ärger anstellt Vorherige Artikel

Kleinunternehmen-Superstar, der Ärger anstellt

10 Tipps für die Einstellung von Mitarbeitern mit großartigen Bedside-Manieren für das Gesundheitswesen Vorherige Artikel

10 Tipps für die Einstellung von Mitarbeitern mit großartigen Bedside-Manieren für das Gesundheitswesen

Beliebte Beiträge