10 Tipps für erfolgreiches Textmarketing

Verwenden Sie Textmarketing oder Textcodes als Teil Ihrer Marketingstrategie?

Wenn Sie nicht wissen, was Textmarketing oder Mobile Marketing ist (ich verwende diese Begriffe als ein und dasselbe), dann sollten Sie dies prüfen.

Textmarketing verteilt Ihr Marketing grundsätzlich über ein drahtloses Netzwerk. Normalerweise funktioniert das so, dass Sie ein bestimmtes Stichwort an einen mobilen Kurzcode senden und dann entweder zu einer Landing Page weitergeleitet werden oder Sie erhalten eine Textnachricht mit einem Link, der Sie zu einer bestimmten Landing Page weiterleitet. Auf dieser Landingpage führen Sie die gewünschte Aktion aus, z. B. ein Formular ausfüllen, einen Gutschein oder etwas Ähnliches einlösen.

Ein Hauptgrund für die Verwendung von Textmarketing oder Mobile Marketing ist, dass die meisten Menschen ein Handy bei sich tragen und der Text von den meisten Handybesitzern verwendet wird. Außerdem habe ich kürzlich in einem Interview mit Jed Alpert, dem Autor von The Mobile Marketing Revolution, geführt. Alpert erklärte, dass die Aufnahme durch Hinzufügen eines Textcodes zum Marketing bis zu zehnmal höher ist als wenn Sie keinen Textcode verwenden.

10 Tipps für erfolgreiches Textmarketing

Der Kurzcode

Wenn Sie sich für Textmarketing entscheiden, suchen Sie nach einem Unternehmen, das über einen leicht zu merkenden Funktionscode verfügt. Der Funktionscode ist die Nummer, die Sie auch zu Ihrem Keyword schreiben. Wenn die Zahlen nicht leicht zu merken sind, ist die Aufnahme geringer.

Zum Beispiel hat das Unternehmen, das ich in Kanada benutze, die Kurzwahlnummer 313131, die leicht zu merken ist.

Das Schlüsselwort

Halten Sie das Schlüsselwort wie beim Kurzcode kurz und leicht zu merken. Erzwingen Sie niemanden, einen alphanumerischen Code einzugeben, an den Sie sich nicht leicht erinnern können, oder ein langes Schlüsselwort, bei dem Menschen durch das Tippen Karpaltunnelsyndrom bekommen.

Die Kombination eines kurzen Schlüsselworts mit einem leicht zu merkenden Kurzcode ermöglicht eine höhere Akzeptanz.

Eine mobile Landing Page

Stellen Sie sicher, dass die Seite, zu der Sie Personen weiterleiten, mobilfreundlich ist, da Sie ein mobiles Gerät zum Anzeigen einer Zielseite verwenden. Andernfalls ist es möglicherweise zu schwer zu lesen.

Erfassen Sie eine E-Mail-Adresse

Durch die Kombination von Mobile Marketing und E-Mail-Marketing haben Sie eine andere Möglichkeit, Menschen zu vermarkten. Das Schöne ist, Sie werden in der Lage sein, immer und immer wieder E-Mails an Menschen zu senden.

Verwenden Sie Mobile Marketing nur bei Bedarf

Wenn Sie Informationen an ein Mobiltelefon eines bestimmten Benutzers senden, stellen Sie sicher, dass Sie diese nicht spammen. Es ist eine Sache, E-Mails an Personen zu senden, aber es ist völlig anders, wenn Sie anfangen, Nachrichten an das Handy eines bestimmten Benutzers zu senden.

Mobile Nachrichten können bis zu 100% der Zeit gelesen werden, es sei denn, Sie geben dem Empfänger etwas von erheblichem Wert und überlegen, wie oft Sie Nachrichten senden.

Habe einen Aufruf zum Handeln

Dies ist ein gesunder Menschenverstand, aber so viele Menschen können ihren Marketingbotschaften keinen Handlungsaufruf hinzufügen. Wenn Sie ein Zeichen verwenden, um jemanden zum Text zu bewegen, sagen Sie ihm, was er tun soll. Zum Beispiel: "Text X in Short Code, um heute einen Rabatt von 10% zu erhalten."

Geben Sie etwas von Wert weg

Wenn Sie jemanden dazu aufgerufen haben, Ihrem Aufruf zu folgen, stellen Sie sicher, dass Sie etwas Wertvolles abgeben. Es muss kein Geldwert sein, sondern kann informativer Natur sein.

Messergebnisse

Das Schöne am Textmarketing ist, dass man Ergebnisse messen kann. Sie können messen, wie viele Personen einen Textcode verwendet haben. Wenn Sie einen Link zu einer Webseite verwenden, können Sie die Konvertierung nachverfolgen. Zum Schluss können Sie die Aufnahme Ihres Angebots messen.

Nur wenige Marketingformen können Ihnen diese Granularität verleihen.

Platzieren Sie Textmarketing an jedem sichtbaren Ort

Ich platziere Textcodes an vielen verschiedenen Orten, z. B. Schildern, Visitenkarten, Produkten und Lastwagen. Es gibt viele Orte, an denen Sie Textcodes platzieren können.

Verwenden Sie Textmarketing, um als Ihre Visitenkarte zu fungieren

Wie oft waren Sie ohne Karte und möchten wirklich jemandem Ihre Kontaktinformationen geben?

Verwenden Sie Ihren Namen und lassen Sie ihn mit einer virtuellen Karte verbinden, die jemand herunterladen kann. Auf diese Weise werden Sie nie ohne eine Visitenkarte sein.

Mobiles Marketing

Marketing-Fehler Smackdown!  Diese 5 Schritte führen NICHT zu einer erfolgreichen Kampagne Vorherige Artikel

Marketing-Fehler Smackdown! Diese 5 Schritte führen NICHT zu einer erfolgreichen Kampagne

Wie Online-Netzwerke Ihre persönlichen Netzwerke erweitern Vorherige Artikel

Wie Online-Netzwerke Ihre persönlichen Netzwerke erweitern

Beliebte Beiträge