10 Möglichkeiten, mit Ihrem professionellen Netzwerk online zu bleiben

Ein breites professionelles Netzwerk zu pflegen, ist für das Geschäft sehr gut. Der eigentliche Schlüssel ist jedoch, diese Beziehungen über das erste Treffen hinaus aufrechtzuerhalten und auf LinkedIn zu verbinden. Aber wie verfolgen Sie alle in Ihrem Netzwerk, wenn Sie mit Ihrem Unternehmen beschäftigt sind?

Mit dieser Frage haben wir 10 Unternehmer von YEC folgende Frage gestellt:

"Was ist ein Trick (oder Web-Tool), den Sie haben, um Ihr professionelles Netzwerk online zu halten?"

Das sagen die Mitglieder der YEC-Community:

1. E-Mail-Updates

„Ich verwende E-Mail-Auszüge, um mit meinem professionellen Netzwerk Schritt zu halten. Es gibt einige, wie "Bio ist verändert", die Ihnen zeigen, wenn Ihre Freunde ihr Twitter auf Twitter oder ihre LinkedIn Updates ändern, um Geburtstage und neue Jobs zu sehen. Diese Updates bieten Ihnen ein gutes Gespräch, um mit Ihrem professionellen Netzwerk zu chatten. ”~ Ben Lang, Mapped In Israel

2. E-Mail-Tracking-Software

„Mit E-Mail-Tracking-Software wie MSGTAG können Sie feststellen, ob Ihre E-Mails gelesen wurden. Mit diesen Daten können Sie verhindern, dass Ihr Netzwerk immer älter wird und wissen, wann Sie nachverfolgen müssen. “~ Andrew Schrage, Money Crashers Personal Finance

3. Humin

„Humin ist eine großartige neue App auf Ihrem Telefon, mit der Sie Ihre Kontakte so organisieren können, wie Sie sie„ menschlich “merken sollen (nach Standort, Organisation, Universität oder Interesse). Es verknüpft und organisiert Ihre Kontakte automatisch mit Ihren sozialen Medien (Facebook, Twitter, Linkedin), Adressbuch und E-Mail. Das ist großartig, wenn ich irgendwo etwas Neues besuche. Ich habe Kontakte, wohin ich auch gehe. “~ Kenny Nguyen, Big Fish Presentations

4. LinkedIn

"LinkedIn ist eine großartige Möglichkeit, sich zu vernetzen, Ihre Verbindungen zu verwalten und mit verschiedenen Branchen Schritt zu halten." ~ Timothy Schmidt, WebsiteRescue

5. Newsle

„Newsle ist eine großartige Möglichkeit, um von Ihren Kontakten über Erfolge und Erfolge informiert zu werden. Und wenn Sie gute Nachrichten über jemanden erhalten, können Sie ihnen eine nette Nachricht senden und das war's. Sehen Sie dies nicht als eine Gelegenheit, um ihre Leistung zu nutzen, um zu sehen, wie Sie davon profitieren. Seien Sie ehrlich und bemühen Sie sich, Ihren Namen (positiv) auch in der Presse zu finden. “~ Adam Stillman, SparkReel

6. Hochhaus

„Ich bin besser als CRM bekannt und benutze Highrise, um verschiedene Kontakte zu kennzeichnen, Konversationen zu verfolgen und auf einen Blick zu verstehen, wen ich wann erreichen muss. Das Beste ist, dass es meinen Kalender nicht überfordert und mir erlaubt, strategischer über Überlegungen nachzudenken und Raum für Spontanität zu lassen. “~ Firas Kittaneh, Amerisleep

7. Twitter-Listen

„Unabhängig von der Plattform, die Sie zur Verwaltung Ihrer Social-Media-Feeds verwenden, können Twitter-Listen unglaublich viel Zeit sparen, wenn Sie mit Ihrem Netzwerk Schritt halten. Ein fünfminütiger Scan meiner privaten Listen „Important People I Like“ und „Online BFF“ zeigt mir schnell, was mit meinen Verbindungen passiert und wie ich helfen kann. “~ Molly Mahar, Stratejoy

8. Puffer App

„Mit der Buffer-App können Sie Nachrichten weit im Voraus planen. Warum planen Sie nicht ein Jahr im Voraus ein? Nehmen Sie sich ein paar Tage und planen Sie Ihr nächstes Jahr ein. Ich persönlich mache das für meine Familie und es wirkt wie ein Zauber. Sie alle denken, ich stehe drauf. Ich erinnere mich an alle Geburtstage und besonderen Ereignisse. Gleiches gilt für das Geschäft. Planen Sie es aus! “~ John Rampton, Host

9. Geplante Verbindungszeit

„15-20 Minuten pro Woche widmen, um LinkedIn, Twitter und andere Orte zu nutzen, um Nachrichten zu senden, neue Kollegen kennenzulernen, Beiträge zu kommentieren und Interesse zu bekunden und zu sehen, was andere tun. Wenn Sie eine festgelegte Zeit einplanen, müssen Sie nicht die ganze Woche hier und dort nachsehen. Tun Sie alles auf einmal, damit Sie sich auf Ihre Arbeit konzentrieren können und Multitasking vermeiden können. “~ Brooke Bergman, Allied Business Network Inc.

10. Kontaktiell

„Ich benutze Contactually, um mein Netzwerk nach der Häufigkeit, mit der ich mich mit dem Netzwerk verbinden möchte, „ zusammenzufassen “. Contactually sendet Ihnen täglich automatisch eine E-Mail mit einer X-Anzahl von Personen, die Sie bis zu diesem Tag erreichen sollten (Sie können festlegen, mit wie vielen Personen Sie täglich oder wöchentlich Kontakt aufnehmen möchten). Sie haben auch Vorlagen, mit denen Sie Ihre Nachricht rationalisieren können. “~ Botschafter Bruny, Botschafter Bruny Dot Com

Finger

HubSpot's Timothy Dearlove darüber, warum Content Marketing keine Abkürzung ist Vorherige Artikel

HubSpot's Timothy Dearlove darüber, warum Content Marketing keine Abkürzung ist

45% der kleinen Unternehmen nutzen Pay-Per-Click-Werbung, so die Umfrage Vorherige Artikel

45% der kleinen Unternehmen nutzen Pay-Per-Click-Werbung, so die Umfrage

Beliebte Beiträge