100 Tipps zum Recycling und zur Reduzierung des Energieverbrauchs in Ihrem Unternehmen

Suchen Sie nach Möglichkeiten, um Ihr Kleinunternehmen umweltfreundlicher zu machen? Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun und gleichzeitig andere potenzielle Vorteile zu nutzen, wie beispielsweise das Endergebnis Ihres Unternehmens zu verbessern und die Effizienz Ihres Unternehmens zu steigern. Es gibt 100 einfache Möglichkeiten, um den Abfall und den Energieverbrauch in Ihrem kleinen Unternehmen zu reduzieren.

Papierlos werden

Papier ist eine der größten Abfallquellen am Arbeitsplatz. Es ist zwar nicht möglich, Papier vollständig auszuschneiden, aber der Verbrauch von weniger Papier kann ein großer Vorteil sein.

Beidseitig bedrucken

Wenn Sie drucken möchten, können Sie den Papierverbrauch durch Verwendung beider Seiten des Papiers um die Hälfte reduzieren.

Vermeiden Sie Farbdruck

Farbdruck kann auch mehr Energie und Materialien verbrauchen. Wählen Sie also möglichst schwarz und weiß.

Ränder reduzieren

Sie können auch weniger Papier verwenden, indem Sie einfach die Ränder verkleinern, damit Sie auf jeder Seite mehr Platz finden.

Recyclingpapier kaufen

Wenn Sie Papier kaufen, kaufen Sie bei Unternehmen, die Papier aus recycelten Materialien herstellen.

Verwenden Sie Cloud Collaboration

Anstatt Dokumente für die Weitergabe an Ihr Team auszudrucken und bei jeder Aktualisierung eines Entwurfs mehr zu drucken, verwenden Sie einfach Cloud-Tools wie Google Text & Tabellen, um zusammenzuarbeiten, ohne Ausdrucke zu drucken.

Machen Sie sich Notizen zu einer App

Sie können auch Apps wie Evernote verwenden, um Gedanken zu speichern und ohne Papier zu arbeiten.

Verwenden Sie E-Mails für Unternehmensnotizen

Verwenden Sie beim Aktualisieren Ihres Teams für neue Initiativen E-Mail oder andere Online-Tools, anstatt Memos zu senden.

Präsentationen digitalisieren

Sie können bei Präsentationen auch Papier ausschneiden, indem Sie Tools wie Powerpoint verwenden, anstatt Dokumente für jede Person zu drucken.

Holen Sie sich ein Whiteboard

Oder Sie können mehr Low-Tech nutzen und ein Whiteboard verwenden, um Ideen auszutauschen.

Nachrichten online lesen

Wenn Ihr Büro Zeitungen oder Zeitschriften abonniert, können Sie Geld und Papier sparen, indem Sie Teammitglieder und Kunden dazu ermutigen, stattdessen die Nachrichten online zu lesen. Die meisten, wenn nicht alle, Zeitungen und Zeitschriften bieten ein digitales Abonnement an.

EBooks kaufen

Sie können Bücher auch in digitalen Formaten lesen, anstatt gedruckte Exemplare zu kaufen.

Nutzen Sie Online-Marketing

Für Ihre Marketinganstrengungen gibt es unzählige Online- und mobile Optionen, die weniger Energie und Material verbrauchen als Printwerbung.

Schneiden Sie Direct Mail Promotions

Bei Direktwerbung wird häufig viel Papier verwendet, das normalerweise nur in den Papierkorb geworfen wird. Schneiden Sie sie nach Möglichkeit aus Ihrem Marketingplan aus.

Mailinglisten regelmäßig aktualisieren

Wenn Sie Direktwerbung für Marketing- oder Kommunikationsbemühungen verwenden müssen, aktualisieren Sie Ihre Mailinglisten regelmäßig, sodass Sie keine Artikel an Personen senden, die sie nicht erhalten sollen.

Einrichten von Papierkörben für das Recycling von Papier

Wenn Sie im Büro Papier verwenden, können Sie und Ihr Team die Wiederverwertung des Papiers vereinfachen, indem Sie die festgelegten Papierfächer von Druckern oder Kopierern festlegen.

Verwenden Sie Tintenstrahldrucker

Tintenstrahldrucker verbrauchen wesentlich weniger Ressourcen als Laserdrucker. Also, wenn möglich in diese Modelle investieren.

Kaufen Sie den kleinsten Kopierer, den Sie benötigen

Sie sollten auch die Ausgabefunktionen von Druckern oder Kopierern beachten, die Sie kaufen. Kaufen Sie keine Modelle, die für Unternehmen gedacht sind, die viel mehr drucken als Sie.

Recyceln Sie Tintenpatronen

Die von Ihnen verwendeten Tintenpatronen können auch im leeren Zustand recycelt werden. Senden Sie sie an den Hersteller zurück oder suchen Sie ein Unternehmen, das sie akzeptiert.

Füllen Sie, wenn möglich, Patronen auf

In einigen Fällen können Sie die Tintenpatronen auch einfach mit Tinte auffüllen und erneut verwenden.

Erhalten Sie nur die Büromaterialien, die Sie benötigen

Bei kleinen Verbrauchsmaterialien wie Kugelschreibern und Textmarkern besteht die Gefahr, dass die Tinte austrocknet oder die Tinte ausgeht, wenn Sie sie unregelmäßig verwenden. Verwenden Sie also einfach eine, bis sie ausgeht, und holen Sie sich eine neue.

Wechseln Sie zu LED-Lampen

Beleuchtung ist eine weitere Hauptverschwendung. LED-Leuchten sind jedoch effizienter als Glühlampen.

Reinigen Sie staubige Leuchten

Egal welche Art von Birnen Sie verwenden, Staub kann sie weniger effektiv machen. Lassen Sie sie regelmäßig reinigen, um die Beleuchtung zu maximieren.

Reflektoren verwenden

Sie können auch Spiegel oder andere reflektierende Flächen im Büro platzieren, um die Beleuchtung richtig auszudehnen.

Betrachten Sie das Verdunkeln der Lichter

An manchen Tagen des Tages benötigen Sie möglicherweise nur ein wenig künstliches Licht. Dimmer können dazu beitragen, dass nur die benötigte Lichtmenge verwendet wird.

Schalten Sie das Licht aus, wenn es nicht verwendet wird

Wenn Sie einen Raum oder einen Teil des Büros verlassen oder wenn in einem bestimmten Bereich kein Licht eingeschaltet sein muss, müssen Sie diese Lichter ausschalten, um keinen Strom zu verschwenden.

Etikettenlichtschalter

Es mag einfach erscheinen, aber es kann Situationen geben, in denen Mitarbeiter versehentlich Lichter einschalten oder eingeschaltet lassen. Durch das Beschriften von Schaltern können Verwechslungen vermieden werden.

Holen Sie sich Bewegungssensoren

Bewegungssensoren an Ihren Leuchten können auch sicherstellen, dass keine Leuchten verwendet werden, wenn sich niemand in der Nähe befindet.

Natürliches Licht maximieren

Sie können natürliches Licht auch in Ihrem Büro nutzen, indem Sie Oberlichter installieren oder Sonnenblenden offen lassen, sofern dies für Ihre Heizungs- und Kühlungsanforderungen sinnvoll ist.

Pflanzen Sie schattige Bäume außerhalb Ihres Büros

In einigen Fällen kann der Schatten Ihrer Fenster dazu beitragen, dass Ihr Büro komfortabler wird. Das Pflanzen von Bäumen kann Ihnen dabei helfen.

Richtig isolieren

Die Isolierung in Ihren Wänden und Decken kann auch dazu beitragen, dass Ihr Büro auf angenehme Temperaturen gebracht wird, ohne zu viel Strom zu verbrauchen.

Verwenden Sie Flickenteppiche

In den kalten Monaten können Flickenteppiche auch dazu beitragen, den Boden Ihres Büros isoliert zu halten.

Suchen und decken Sie Entwürfe ab

Wenn Sie Risse in Ihren Fenstern, Türen oder anderen Teilen Ihres Büros haben, kann dies zu Energieverschwendung führen. Stellen Sie also sicher, dass Sie diese Entwürfe finden und abdecken. Beginnen Sie mit diesen Energie-Hacks, um Luftlecks zu finden und zu stoppen.

Stellen Sie sicher, dass die Türen vollständig geschlossen werden

Sie sollten auch sicherstellen, dass Sie die Türen nach dem Verlassen oder Betreten des Gebäudes vollständig schließen.

Installieren Sie Isolierfensterabdeckungen

Isolierende Fensterabdeckungen können auch dazu beitragen, dass heiße oder kühle Luft in Ihrem Büro bleibt.

Öffnen Sie Windows an warmen Tagen

An Tagen, an denen die Außentemperatur moderat ist, öffnen Sie einfach die Fenster und schalten Sie alle Heizungs- und Klimaanlagen aus.

Moderate Temperaturen einstellen

Es ist auch eine gute Idee, den Thermostat nicht verrückt zu machen. Stellen Sie die Temperatur im Sommer um einige Grad höher und im Winter um einige Grad niedriger ein, um den Energieverbrauch zu senken.

Holen Sie sich einen intelligenten Thermostat

Sie können auch einen intelligenten Thermostat erhalten, mit dem Sie unterschiedliche Temperaturen in verschiedenen Bereichen des Büros oder zu unterschiedlichen Zeiten einstellen können.

Bedecken Sie Thermostate

Wenn sich Ihre Mitarbeiter ständig in Thermostat-Kriegen befinden und die Temperatur im Büro anpassen, kann dies zu viel Energieverschwendung führen. Wählen Sie also eine Temperatur und decken Sie dann den Thermostat ab, um ein Hin und Her zu vermeiden.

Habe eine Afterhours-Einstellung

Sie können einen programmierbaren Thermostat auch auf eine höhere oder niedrigere Temperatur einstellen (je nach Jahreszeit), wenn alle den Tag verlassen haben und Sie sich nicht so sehr um den Komfort sorgen müssen.

Schließen Sie Belüftungsöffnungen in selten genutzten Räumen

Wenn Sie Konferenzräume oder andere Bereiche des Büros haben, die nur gelegentlich genutzt werden, sollten Sie nicht dafür bezahlen, dass sie ständig beheizt oder gekühlt werden. Schließen Sie diese Lüftungsöffnungen an Tagen, an denen niemand diese Räume nutzen wird.

Lassen Sie sich regelmäßig HVAC-Geräte prüfen

Ihre Heiz- und Kühlgeräte können zu viel Abfall führen, wenn sie nicht effizient laufen. Lassen Sie es jährlich oder mehrmals im Jahr prüfen, um sicherzustellen, dass alles wie vorgesehen läuft.

Verwenden Sie kleine Heizungen oder Lüfter

Wenn es in Ihrem Büro nur wenige Angestellte gibt oder wenn bestimmte Teammitglieder heiß oder kalt sind, verwenden Sie kleine Heizgeräte oder Ventilatoren, anstatt den gesamten Raum nach Ihren Wünschen zu beheizen oder zu kühlen.

Betrachten Sie ein Energieaudit

Sie können sich auch bei Ihrem Energieversorger oder bei Umweltgruppen für ein Audit anmelden, um mögliche Abfallquellen zu ermitteln.

Alte Computer einschalten

Büroausstattung und Elektronik können auch zu Büroabfällen führen. Wenn Sie den Kauf neuer Computer planen, recyceln Sie die alten beim Hersteller oder im Einzelhandel.

Trennen Sie nicht verwendete Elektronik

Sie können auch den Stromverbrauch reduzieren, indem Sie Computer und andere elektronische Geräte vom Netz trennen, wenn Sie diese nicht verwenden. Verlassen Sie sich nicht nur auf den Schlafmodus.

Energieeffiziente Elektronik kaufen

Beim Kauf neuer Elektronik können Sie auch energieeffiziente Modelle mit weniger Stromverbrauch erwerben.

Passen Sie die Computereinstellungen an

Die meisten Computer verfügen auch über Einstellungen, mit denen Sie Strom sparen können, z. B. automatische Schlafmodi und Dimmermonitore.

Kauf kleiner Monitore

Durch den Kauf kleinerer Monitore können Sie auch Energie sparen.

Verwenden Sie, wenn möglich, Laptops

Laptops benötigen auch weniger Energie als Desktops. Verwenden Sie diese daher wann immer möglich.

Boxen für den Versand wiederverwenden

Wenn in Ihrem Unternehmen Versand erfolgt, können Sie alte Kisten wiederverwenden, um Abfall zu vermeiden.

Verwenden Sie zum Verpacken zerkleinertes Papier

Verwenden Sie anstelle von Verpackungsmaterial zerkleinertes Papier oder andere Artikel, die sonst verschwendet würden.

Entsorgen Sie Smartphones ordnungsgemäß

Für Unternehmen, die mobile Geräte wie Smartphones verwenden, ist es auch eine gute Idee, diese beim Hersteller oder bei einer Recyclingeinrichtung, die Elektronik zulässt, zu recyceln. Stellen Sie sicher, dass Sie zuerst alle Informationen löschen, einen Hard-Reset durchführen und / oder die SIM-Karte entfernen!

Nimm die Treppe

Wenn Ihr Bürogebäude über einen Aufzug verfügt, sollten Sie ihn nicht verwenden, wenn Sie nur ein oder zwei Etagen hoch oder runter fahren.

Kompost nicht verwendete Lebensmittel

Sie können viel Abfall in Ihrer Büroküche vermeiden, indem Sie Lebensmittelabfälle oder nicht benötigte Gegenstände einsparen, die zum Kompostieren verwendet werden können.

Kühlschrank aufbewahren

Kühlschränke verbrauchen ziemlich viel Strom, daher lohnt es sich wirklich, sie zu betreiben, wenn Sie einen vollen Kühlschrank haben.

Behalten Sie eine Liste der Gegenstände in Ihrem Kühlschrank

Sie sollten auch Energieverschwendung vermeiden, wenn Menschen ständig die Tür öffnen, um zu sehen, was sich darin befindet. Behalten Sie stattdessen eine Liste an der Tür, damit die Leute entscheiden können, was sie wollen, bevor Sie den Kühlschrank öffnen.

Halten Sie den Kühlschrank von direktem Sonnenlicht fern

Ihr Kühlschrank verbraucht mehr Energie, wenn er Gegenstände an einem sehr heißen Ort kühl halten muss. Setzen Sie es daher nicht direktem Sonnenlicht oder starken Heizlüftungen aus.

Undichte Taps sofort beheben

Wenn Ihre Küchenspüle oder andere Wasserinstallationen undicht sind, kann dies zu erheblichem Wasserverschwendung führen. Also lassen Sie sie sofort reparieren.

Installieren Sie Armaturen mit niedrigem Durchfluss und Toiletten

Sie können auch Geräte mit niedrigem Durchfluss kaufen, die automatisch weniger Wasser verbrauchen.

Verwenden Sie möglichst kaltes Wasser

Wenn Sie heißes Wasser verwenden, ist mehr Energie erforderlich. Verwenden Sie daher möglichst lauwarmes oder kaltes Wasser.

Ermutigen Sie die Mitarbeiter, Mittagessen mitzubringen

Wenn Sie zum Mittagessen ausgehen, entsteht ständig eine Menge Müll. Ermutigen Sie daher Ihre Mitarbeiter, wann immer möglich Mittagessen von zu Hause mitzubringen.

Notwendige Küchengeräte zur Verfügung stellen

Das bedeutet auch, dass Sie eine Küche mit mindestens einer Grundausstattung haben sollten, um dort zu heizen oder Mahlzeiten zuzubereiten.

Gegenstände gleichzeitig backen

Wenn Sie einen Ofen für Lebensmittel verwenden, backen Sie mehrere Dinge gleichzeitig, um die Effizienz zu verbessern.

Mikrowellen-Mittagessen wenn möglich

Mikrowellen benötigen jedoch weniger Zeit und verbrauchen insgesamt weniger Energie. Verwenden Sie diese wenn möglich.

Brenner regelmäßig reinigen

Herdplattenbrenner bieten eine weitere Option für die Zubereitung von Speisen im Büro. Verbessern Sie die Effizienz, indem Sie sicherstellen, dass diese Brenner sauber sind.

Vermeiden Sie die Verwendung von Kaffee-Timern

Die Kaffeekanne ist ein Grundbestandteil jeder Büroküche. Wenn Sie jedoch einen Timer einstellen, um jeden Morgen automatisch Kaffee zuzubereiten, müssen Sie ihn über Nacht stehen lassen. Nehmen Sie sich stattdessen einfach ein paar Minuten am Morgen, um ihn anzuschließen und Kaffee zuzubereiten.

Verfolgen Sie den Kaffeeverbrauch

Sie können auch den Abfall reduzieren, indem Sie nachverfolgen, wie viel Kaffee Ihr Büro verbraucht, und nur so viel wie nötig produzieren.

Host Potluck Mittagessen

Um Lebensmittelverschwendung zu reduzieren, können Sie auch dazu ermutigen, über Potluck-Partys zu teilen, damit die Mitarbeiter miteinander teilen können.

Teilen Sie nachhaltige Rezepte

Sie können auch das Teilen von Rezepten fördern, die Abfall reduzieren und nachhaltige Zutaten verwenden.

Sammle Flaschen und Dosen

Stellen Sie auch in der Büroküche Behälter auf, um Flaschen, Dosen und andere Wertstoffe zu sammeln.

Teilen Sie wiederverwendbare Tassen aus

Vergewissern Sie sich, dass Styroporbecher nicht für Kaffee- oder Plastikflaschen verwendet werden, sondern stellen Sie sicher, dass Ihr Team Zugriff auf wiederverwendbare Flaschen und Becher hat.

Wiederverwendbare Küchenartikel kaufen

Sie können auch wiederverwendbares Geschirr, Besteck und andere Küchenutensilien kaufen, um den Abfall von Einwegartikeln zu reduzieren.

Angebot gefiltertes Trinkwasser

Ein einfacher Wasserfilter kann Teammitglieder auch dazu anregen, weniger Wasser in Flaschen zu füllen.

Starten Sie ein Mitfahrprogramm

Starten Sie mit Ihrem Team ein Fahrgemeinschafts- oder Mitfahrprogramm, um den Energieverbrauch bei der täglichen Fahrt zu reduzieren.

Gehen Sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad zur Arbeit

Oder Sie bieten Anreizen für Mitarbeiter, die zu Fuß gehen oder mit dem Fahrrad fahren, anstatt zu fahren.

Erlauben Sie Mitarbeitern die Telearbeit

Sie können das Pendeln auch einschränken, indem Sie die Mitarbeiter nach Möglichkeit von zu Hause aus arbeiten lassen. Auf diese Weise können Sie auch den Energieverbrauch im Büro sparen.

Verwenden Sie die Office-Freigabe

Wenn Sie Mitarbeiter haben, die regelmäßig von zu Hause aus arbeiten oder Zeitpläne für die Rotation haben, sollten sich die Mitarbeiter Büroräume teilen, damit Ressourcen nicht verschwendet werden, wenn niemand den Raum nutzt.

Betrachten Sie Co-Working Spaces

Wenn Ihr Unternehmen nicht viel Bürofläche benötigt, können Sie sich auch über Co-Working-Räume mit anderen Unternehmen teilen.

Videokonferenz

Anstatt zu Besprechungen zu reisen, verwenden Sie Video- oder Telefonkonferenzen, um die Effizienz zu verbessern.

Betrachten Sie eine 4-tägige Arbeitswoche

Sie können den Energieverbrauch reduzieren, indem Sie eine 4-tägige Arbeitswoche mit etwas längeren Arbeitstagen verwenden.

Alternative Zeitpläne anbieten

Oder Sie lassen Ihr Team eine Stunde früher oder später als die traditionellen 9-5-Fahrer kommen, sodass Sie vermeiden können, im Verkehr zu sitzen, während Sie Benzin verschwenden.

Installieren Sie Sonnenkollektoren

Ein anderer Ansatz ist die Installation von Sonnenkollektoren in Ihrem Büro, um die Sonne als Energiequelle zu nutzen.

Kaufen Sie gebrauchte Möbel

Beim Kauf von Möbeln oder anderen Gegenständen für Ihr Büro kann der Kauf von gebrauchten Produkten weniger Energieverbrauch und weniger Abfall bedeuten.

Kaufen Sie gebrauchte Elektronik

Sie können dasselbe tun, wenn Sie Elektronik kaufen, Sie sollten jedoch trotzdem sicherstellen, dass sie effizient laufen.

Verwenden Sie eine Hochleistungsausrüstung außerhalb der Spitzenzeiten

Wenn in Ihrem Unternehmen große Geräte vorhanden sind, die mit Strom betrieben werden, können Sie die Energiekosten sparen, wenn sie außerhalb der Stoßzeiten betrieben werden, beispielsweise spät in die Nacht oder am frühen Morgen.

Verwenden Sie konzentrierte Reinigungsprodukte

Mit konzentrierten Reinigern können Sie für Ihre Reinigungskäufe insgesamt weniger verwenden.

Starten Sie einen Gemeinschaftsgarten

Starten Sie für einen unterhaltsamen Teambuilding-Vorgang einen Gemeinschaftsgarten in oder in der Nähe Ihres Büros.

Züchte dein eigenes Essen

Sie können es sogar verwenden, um Ihre eigene Nahrung anzubauen, anstatt vorverpackte Lebensmittel zu kaufen.

Pflanzenbäume als Geschenke

Für Kunden- oder Teamgeschenke können Sie sogar Bäume in Ihrem Büro oder in einem örtlichen Park pflanzen.

Fügen Sie eine Recycling-Notiz in Ihre E-Mail-Signatur ein

Um Mitarbeiter und andere Personen daran zu erinnern, regelmäßig zu recyceln, setzen Sie eine einfache Notiz in Ihre E-Mail-Signatur.

Setzen Sie Erinnerungen im Büro auf

Sie können auch Schilder oder andere Erinnerungen in Ihrem Büro anbringen, insbesondere in der Nähe von Papierkörben, Abfalleimern und Druckern.

Wechseln Sie zu einem Lieferanten für umweltfreundliche Energie

Stellen Sie sicher, dass Ihr Energieversorger nachhaltige Praktiken anwendet, um die neuesten nachhaltigen Energiequellen zu erhalten. Wenn nicht, mache einen Schalter.

Starten Sie ein Freigabeprogramm

Um das Wegwerfen von verwertbaren Gegenständen zu reduzieren, legen Sie einen Bereich fest, in dem Mitarbeiter Gegenstände zum Handel bringen oder miteinander teilen können.

Gegenstände für wohltätige Zwecke spenden

Oder Sie können eine Sammlung für örtliche Wohltätigkeitsorganisationen aufnehmen, um ungenutzte Gegenstände zu entsorgen.

Auszeichnung von Mitarbeitern für das Recycling

Um Ihre Mitarbeiter zum Recycling zu motivieren, bieten Sie neben dem einfachen Umgang mit ihnen eine Art Preis oder Anreiz für diejenigen, die sich viel Mühe geben, das Recycling durchzuführen.

Machen Sie einen Wettbewerb zum Recycling

Oder Sie könnten einen engeren Wettbewerb schaffen, um Anreize für das Recycling oder die Reduzierung von Abfällen zu schaffen.

Brainstorming mit Mitarbeitern

Sie können Ihre Mitarbeiter auch dazu anregen, Ideen für das Recycling zu entwickeln und Abfälle im Büro zu reduzieren. Halten Sie ein Meeting ab oder führen Sie eine informelle Umfrage durch, um ein Brainstorming durchzuführen.

Energieverbrauch verfolgen

Um Ihren Energieverbrauch zu verbessern, müssen Sie zunächst wissen, wo Sie sich befinden. Verfolgen Sie also Ihren Energieverbrauch monatlich, um zu sehen, was funktioniert und was nicht.

Setzen Sie sich realistische Ziele

Sie können auch Ziele für die Reduzierung des Energieverbrauchs festlegen und diese Ziele dann jeden Monat oder jedes Jahr verfolgen.

Energie sparen

Studie: Verbraucher können die Qualität grüner Produkte bezweifeln Vorherige Artikel

Studie: Verbraucher können die Qualität grüner Produkte bezweifeln

Grüne Verpackungslösungen: Pizzakarton mit eingebauten Papptellern Vorherige Artikel

Grüne Verpackungslösungen: Pizzakarton mit eingebauten Papptellern

Beliebte Beiträge