11 Wege, solide, solide und dauerhafte Geschäftsbeziehungen aufzubauen

Der Aufbau von guten, starken und dauerhaften Geschäftsbeziehungen erfordert heute viel Zeit und Energie. Sie sind so ein wesentlicher und notwendiger Teil des Erfolgs, aber die Leute scheinen nicht in die Arbeit investieren zu wollen.

Achtung: Dauerhafte Geschäftsbeziehungen kommen einfach nicht zustande und entwickeln sich ohne engagierte, konsequente Arbeit.

Unser Unternehmensnetzwerk sollte eine qualifizierte, selektive Gruppe von Menschen sein, auf die wir uns verlassen, um Unterstützung, Anleitung und Einsicht zu gewinnen. Wir müssen dieses Gleichgewicht finden, Geber und Abnehmer zu sein. Wir können nicht einfach geben oder nehmen, wir brauchen beides. Viel zu viele Menschen bitten nicht um Hilfe, wenn sie es brauchen, und das kann in kleinen Unternehmen fatal sein.

Selektivität, Beständigkeit und Engagement sind entscheidend, um großartige Menschen zu finden und Beziehungen zu ihnen aufzubauen.

Hier können Sie dauerhafte Geschäftsbeziehungen in der heutigen Berufswelt aufbauen.

1. Seien Sie authentisch

Das ist ziemlich einfach. Sei, wer du bist und akzeptiere andere so wie sie sind. Es ist leicht, eine falsche Person zu erstellen, insbesondere online, aber dies ist nicht der Weg, um eine Beziehung zu beginnen, und ist nur von kurzer Dauer, wenn wir Menschen und Unternehmen qualifizieren. Finden Sie Personen und Unternehmen, mit denen Sie eine natürliche Verbindung und Leichtigkeit der Kommunikation pflegen, und Dinge, die Sie beide gemeinsam haben. Die Authentizität der Verbindung von Persönlichkeit, Glauben und Sichtweise kann Beziehungen beschleunigen.

2. Identifizieren Sie gemeinsame Ziele und Werte

Wir suchen Menschen im Leben, die uns gefallen, und teilen ähnliche Ziele und Werte mit ihnen. Sind sie ehrlich, freundlich, kenntnisreich, hilfreich? Wie behandeln sie andere? Hier geht es um den moralischen Charakter. Respektieren wir sie Ich habe leider gesehen, dass zu viele Menschen sich auf eine Weise präsentieren, nur um die Menschen zu nutzen, sobald sie ihr Vertrauen haben. Möglicherweise teilen wir nicht immer den gleichen Standpunkt mit allen, aber die gemeinsamen Werte sind ein Muss.

3. Entwickle gegenseitigen Respekt

Ich finde, das braucht Zeit, es sei denn, jemand wird von einer vertrauenswürdigen Verbindung an Sie weitergeleitet. Wir beweisen uns im Laufe der Zeit und durch verschiedene Aktivitäten und Erfahrungen. Tritt einer Kammer, einer Berufsgruppe oder einer Online-Community bei, in der sich Beziehungen entwickeln können. Seien Sie geduldig, selektiv und beobachten Sie die Menschen in Aktion. Der Aufbau gegenseitigen Respekts ist ein wesentlicher Faktor für wachsende Beziehungen.

4. Teilen Sie einige Sicherheitsanfälligkeiten

Wir sind Menschen und manchmal bedeutet das, Menschen durch Schwierigkeiten, Herausforderungen und Veränderungen zu teilen und zu unterstützen. Unsere Schwachstelle zu zeigen, ist Teil unserer Authentizität. Ein Wort der Vorsicht: Dies wird am besten mit wenigen Auserwählten und weniger öffentlich geteilt. Verwenden Sie hier ein gutes Urteilsvermögen.

5. "Ich habe deinen Rücken"

Lassen Sie die Leute wissen, dass Sie ihren Rücken haben, um ihnen Loyalität zu zeigen. Ich war bei viel zu vielen Ereignissen dabei, bei denen Klatsch und unnötige Gespräche zwischen Menschen zu Stande kommen, die so einfach nicht sein sollten. So knifflig das auch sein mag, ich habe gezielt bestimmte Personen direkt angesprochen und sie mit Respekt gebeten, diese Gespräche zu überdenken und nicht mit ihnen weiter zu interagieren.

6. Stellen Sie sinnvolle Verbindungen her, damit sich Menschen miteinander vernetzen können

Das größte Kompliment im Geschäft ist eine Überweisung. Wir sollten nachdenklich sein, die richtigen Motive haben und die Menschen aus den richtigen Gründen verbinden. Nicht alle Empfehlungen funktionieren. Es braucht zwei, damit es funktioniert und funktioniert, machen Sie also nicht die ganze Arbeit.

7. Persönlicher werden

Wenn Sie wirklich Leute kennen lernen möchten, bitten Sie sie, zum Kaffee zu gehen, damit Sie persönlicher sprechen können. Seien Sie bereit, Erfahrungen, Ideen und Standpunkte auszutauschen, und erfahren Sie einfach mehr über die Geschichte, die Familie und die berufliche Geschichte des jeweils anderen.

8. Planen Sie gemeinsam etwas Spaß

Alle Arbeit und kein Spiel macht uns langweilig! Seien Sie bereit, gemeinsam etwas zu unternehmen, das mit Arbeit nichts zu tun hat. Musik, Kunst, Unterhaltung, Meet-Ups und Community-Events machen Spaß, um die verschiedenen Seiten der Menschen zu sehen. Ganz zu schweigen von zufälligen und einprägsamen Gesprächen und Lachen, die daraus entstehen können.

9. Lassen Sie die Erwartungen los

Gehen Sie stets aufgeschlossen und realistisch in Ihre Beziehungen und nehmen Sie niemals an. Die Menschen sind nur die, von denen wir glauben, dass sie darauf basieren, was unsere Interaktionen mit ihnen waren. Einer der besten Ratschläge, die ich von einem Kunden erhielt, war: Akzeptiere die Art und Weise, wie die Leute nicht so sind, wie du es möchtest. Wenn wir die Erwartungen der Menschen vorgefasst haben, machen wir uns auf Enttäuschung gefasst.

10. Planen Sie eine Brainstorming-Zeit

Blockieren Sie die festgelegte Zeit für Brainstorming, engagieren Sie sich und arbeiten Sie zusammen. Legen Sie am besten eine reguläre Zeit, ein Zeitlimit und eine Agenda für das fest, was Sie darin erreichen möchten. Lassen Sie einige Zeit unerwartete Diskussion.

11. Bieten Sie etwas an, bevor Sie nach etwas fragen

Im Jahr 2010 veröffentlichte Trendwatching.com einen Trendbrief mit der Aufschrift "Servieren ist der neue Verkauf". Sie gaben dem, was wir bereits wussten, einen Namen, was die Trendwende in Vertrieb und Marketing betrifft, und jetzt ist es die Norm in Business, Social Media und Content Marketing.

Wenn wir mit unserer Erfahrung und unserem Fachwissen andere erziehen, helfen und inspirieren, schaffen wir die Grundlage für Vertrauen, das den Beziehungen zugrunde liegt, die auf Dauer bestehen. Wenn wir bloggen, Inhalte erstellen, sprechen, einen Workshop durchführen, ein Webinar durchführen, ein E-Book schreiben, zu Veranstaltungen gehen, helfen wir.

Wenn wir ernsthafter werden und uns auf LinkedIn, Facebook, Twitter und anderen sozialen Medien engagieren, in denen die Community Ideen sammelt und austauscht, helfen wir mit. Zu dienen und zu helfen schafft Vertrauen wie nichts anderes.

Vertrauen ist die Zutat, die starke und langjährige Geschäftsbeziehungen aufbaut.

Wenn Sie Zeit und Arbeit investieren, werden Sie belohnt.

Beziehungen

Wie ein einzelner PR-Hit den Umsatz für ein junges Konsumprodukt steigerte Vorherige Artikel

Wie ein einzelner PR-Hit den Umsatz für ein junges Konsumprodukt steigerte

So verwenden Sie Pay-per-Click-Werbung für Ihr kleines Unternehmen Vorherige Artikel

So verwenden Sie Pay-per-Click-Werbung für Ihr kleines Unternehmen

Beliebte Beiträge