3 Ideen zur Auswahl der richtigen Marketing-Saison für Ihr Unternehmen

Unternehmen führen jedes Jahr neue Produkte auf der ganzen Welt ein. Warum ziehen viele bekannte Produkte Jahr für Jahr in den Regalen und verstauben sich?

Diese Ausfälle sind für ein Unternehmen nicht nur entmutigend, sondern auch extrem teuer. Unternehmen geben einen großen Prozentsatz ihrer Marketing-Dollars aus, um Werbung zu machen und neue Produkte zu platzieren. Um die besten Chancen für eine erfolgreiche Produkteinführung zu haben, müssen Unternehmen recherchieren, wie, wo und wann ein neues Produkt auf den Markt gebracht werden soll, um eine maximale Reichweite und Reichweite zu erzielen.

Zeitmarketing

Das "Wann" dieser Formel wird als Zeitmarketing bezeichnet. Dies ist der Prozess, der hinter der Markteinführung eines neuen Produkts steht. Abhängig vom Produkt und der Branche müssen beim Timing neuer Produkte viele Faktoren berücksichtigt werden. An welchem ​​Tag, in welchem ​​Monat oder in welcher Phase eines Produktlebenszyklus sollte ein Unternehmen ein neues Produkt oder eine neue Dienstleistung veröffentlichen? Was deutet der Einsatz ähnlicher Produkte in der Vergangenheit an? Gibt es einen Einbruch, und warum passiert das?

Unternehmen sind oft überrascht, welchen Erfolg sie haben, wenn sie Chancen wahrnehmen, die sich wahrscheinlich nicht auszahlen.

Das bemerkenswerte Experimentieren und die ständige Analyse von Marketingkampagnen ist unerlässlich, um nicht nur auf den Erfolgen der Vergangenheit aufzubauen, sondern auch potenzielle neue Windfänge zu erkennen. Möglicherweise sind Sie schockiert, wenn Sie feststellen, dass ein obskurer Feiertag oder ein saisonales Wetterereignis eine enorme Marketingmöglichkeit für eine Nische darstellt. Nutzen Sie also Ihre Ressourcen optimal, behalten Sie den Kalender im Auge und treten Sie mit den Verbrauchern in einer Weise in Kontakt, an die die Konkurrenz noch nicht gedacht hat.

Und verwechsle das nicht mit

Saisonales Marketing

Dies wird auch als Urlaubsmarketing bezeichnet: Truthähne im November. Zuckerstangen im Dezember und Feuerwerkskörper im Juli. Die traditionellen Jahreszeiten wie Winter, Frühling, Sommer und Herbst haben auch ihre offensichtlichen Nischenmärkte.

Wer kauft im August Schneeschuhe?

Aber es gibt Leute, die im Januar Bikinis kaufen. Warum? Weil sie in den Tropen Urlaub machen.

Wo passt Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung in den Kalender? Denken Sie nicht, dass das, was Sie anbieten, das ganze Jahr über gleich gut verkauft wird, es sei denn, es handelt sich um Zahnpasta, Tabakwaren oder Snacks.

Sogar etwas, das so konstant ist wie die von Frauen, erfordert einen ausgeklügelten Marketingplan, um die Kunden das ganze Jahr über zu bringen. Sie erhöhen häufig ihren Kundenstamm, indem sie eine einfache Option "Shop by Event" anbieten. Könnte Ihr Unternehmen dasselbe tun? In kälteren Klimazonen arbeiten Klempner das ganze Jahr über, ein Rasendienst jedoch nur, wenn sie auch Schneeräumungsdienste anbieten.

Kann Ihr Unternehmen die saisonale Barriere durchbrechen? Das bringt uns zu unserem dritten hilfreichen Wegweiser.

Auxiliary Marketing

Wenn ein Unternehmen beispielsweise Sportartikel verkauft, kann es diese vor dem Eröffnungstag jeder Saison vermarkten. Wenn sie Technologieprodukte verkaufen, können sie ihre neuen Produkte vor Beginn des Schuljahres veröffentlichen, eine der Hauptkaufzeiten für Computer.

Für einige Unternehmen bestimmt die Art des Produkts bei der Erstellung eines zusätzlichen Marketingplans weitgehend den besten Veröffentlichungszeitpunkt. Zum Beispiel wird der revolutionärste Schneeschaufel in weiten Teilen der Vereinigten Staaten erst im späten Herbst verkauft. Aber ein Zementaufbereiter, der das Entfernen von Eis und Schnee erleichtert, kann Anfang September eine erfolgreiche Marketingkampagne durchführen. Ein Gerät, das das Anpflanzen von Gemüse einfacher macht, wird Mitte Januar keinen zweiten Blick auf die Verbraucher werfen. Ein Indoor-Zuchtset für Sojasprossen ist jedoch genau das Richtige für jemanden, der unter Kabinenfieber leidet.

Welchen Service oder welches Produkt auch immer Sie vermarkten, Sie sollten immer nach Wegen suchen, um Ihre Verkaufssaison zu erweitern. Denken Sie nicht in Bezug auf den Kalender - denken Sie in Bezug auf das Gesamtbild, was Sie anbieten.


Produkteinführung

Lernen Sie, wie Sie sich eine Sprache erfolgreich merken können Vorherige Artikel

Lernen Sie, wie Sie sich eine Sprache erfolgreich merken können

5 Tipps zur Verbesserung Ihres Marketing-Mix Vorherige Artikel

5 Tipps zur Verbesserung Ihres Marketing-Mix

Beliebte Beiträge