6 Tipps zur sofortigen Verbesserung Ihres Blogs

Es spielt keine Rolle, wie lange Sie bloggen, wie viele Abonnenten Sie haben oder ob Sie noch auf Ihren ersten Kommentar warten - wir alle möchten bessere Blogger werden. Sie möchten Ihren Ruf als jemand, der ihre Sachen kennt, kontinuierlich steigern und sich für die Leser als wertvoll erweisen. Hier sind sechs Tipps, mit denen Sie Ihren Blog sofort verbessern können. Stimmt; Sie können Ihren Blog heute erheblich verbessern.

Schnapp dir einen Stift.

Haben Sie Ihr Ziel erreicht : Sie haben Ihren Blog aus einem bestimmten Grund begonnen, richtig? Was war es? Wenn Inhaber von kleinen Unternehmen bloggen, tun sie dies oft, um ihre Suchpräsenz zu erhöhen, neue Inhalte zu erstellen, um Nutzer anzuziehen, Verkäufe zu steigern, eine Community aufzubauen, eine Industriebehörde zu werden usw. Was auch immer Ihr Grund (oder eine Kombination von Gründen) ist, stellen Sie sicher Das bleibt im Vordergrund der von Ihnen erstellten Blogging-Strategie. Es ist wirklich leicht, vom Blog und Blog zu abweichen, aber diese Einstellung wird Ihnen nicht dabei helfen, Ihre Ziele zu erreichen oder Ihr Blog aufzubauen. Wissen Sie, warum Sie Ihren Blog aufbauen möchten, und stellen Sie sicher, dass Sie dem treu bleiben.

Kennen Sie Ihr Publikum : Unabhängig von Ihrem Ziel kann Ihr Blog ohne ein Publikum nicht überleben. Dies sind die Leute, die Ihre Inhalte aufsaugen und Ihnen helfen werden, das zu erreichen, was Sie gerade wollen. Aus diesem Grund ist es in Ihrem besten Interesse, wirklich zu wissen, wer sie sind.

  • Wer sind sie im Web: Welche Websites besuchen sie? Welche anderen Blogs lesen sie?
  • Nach welchen Informationen suchen sie: Werden sie am besten auf Hows und Tutorials reagieren oder suchen sie nach fleischigeren, fortgeschritteneren Themen? Wenn Sie sich nicht sicher sind, kann die Überprüfung Ihrer Analyse dazu beitragen, dies für Sie zu beantworten. Welche Posts erhalten die meisten Zugriffe oder Links?
  • Was sind ihre Knöpfe: Was bringt sie dazu? Woran glauben sie? Um welche Branchenthemen geht es?

Kennen Sie Ihr Thema : Der beste Weg zur Verbesserung Ihres Blogs besteht darin, Ihr Wissen über Ihr Thema zu erweitern. Das ist, was großartige Blogger tun - sie dominieren ihre Nische und bieten einen Wert, den die Leser nirgendwo sonst bekommen können. Werden Sie Experte und teilen Sie das dann. Teilen Sie mit, woran Sie gerade arbeiten. Lesen Sie, worüber alle anderen sprechen, und bieten Sie dann etwas völlig anderes an. Werden Sie zum Experten für das, was Sie tun, und geben Sie den Menschen einen Grund, Sie zu suchen.

Bekenntnis zu einer Stimme : Ich bin fest davon überzeugt, dass die Stimme eines Bloggers ein Publikum findet. Sie machen Ihren Blog interessant. Es muss etwas an dir sein, das Leute anzieht und in deinem Blog hält. Und Sie müssen über die Stimme, die Sie den Menschen gegenüber zur Verfügung stellen, konsequent sein. Frag dich selbst:

  • Wen möchtest du als Blogger sein?
  • Was sind deine Stärken? (Humor, Journalist usw.)
  • Wie würden andere Personen Ihren Blogging-Stil definieren (raten Sie nicht, fragen Sie sie!)?
  • Welche Art von Persönlichkeit kreierst du gerne? Welche Persönlichkeit schätzen Ihre Leser am ehesten?

Es wird einige Zeit dauern, um Ihre Blogger-Stimme zu perfektionieren. Wenn Sie jedoch weiterhin bloggen, wird Ihr persönlicher Stil entstehen. Der Trick besteht darin, ihm zu vertrauen (und nicht zu zerquetschen), wenn dies der Fall ist.

Geschichten erzählen : Menschen antworten auf Geschichten. Wenn Ihr Schreiben einen Anfang, eine Mitte und ein Ende hat, erleichtert dies den Leuten das Mitverfolgen. Wir wurden so trainiert. Stellen Sie sicher, dass jeder Ihrer Beiträge einen Punkt hat (Roman, ich weiß) und dass Sie sich die richtige Zeit nehmen, um eine Geschichte rund um die Nachricht zu konstruieren, die Sie da draußen möchten. Auf diese Weise können die Nutzer Ihre Botschaft besser verstehen und sich auf Ihre Inhalte konzentrieren.

Bearbeiten, Bearbeiten und erneut bearbeiten : Je mehr Sie bearbeiten, desto enger werden Ihre Beiträge und desto besser lesen sie Ihre Zielgruppe. So einfach ist das.

Im Folgenden finden Sie sechs Tipps, von denen ich denke, dass sie den Wert eines Blogs sofort steigern können, wenn Sie darauf reagieren. Was sind einige Ihrer Best Practices für das Bloggen?

Facebook führt Prime Time Anytime ein und bietet Unternehmen mehr Schulungen an - kostenlos Vorherige Artikel

Facebook führt Prime Time Anytime ein und bietet Unternehmen mehr Schulungen an - kostenlos

So gewinnen Sie Kunden mit Social Media Vorherige Artikel

So gewinnen Sie Kunden mit Social Media

Beliebte Beiträge