Akupressur Hoodie AiraWear entlastet Pendler, Arbeiter

Das Pendeln am Morgen kann ein Killer sein. So kann man den ganzen Tag an einem Schreibtisch sitzen.

Muskelschmerzen und ein schmerzender Rücken sind vertraute Begleiter für viele Büroangestellte oder Kleinunternehmer, die den Großteil ihres Tages im Sitzen verbringen. Aber ein neues Produkt, das bald den Crowdfunding-Kreislauf erreicht, verspricht eine Erleichterung von all den Schmerzen.

Hier sind weitere Details:

AriaWear heißt Akupressurkleidung - eine Jacke, die eine Akupressur-artige Druckpunktmassage direkt vom Stuhl aus bietet.

Im Gegensatz zu einem Massagestuhl oder anderen ähnlichen Geräten bleibt AriaWear an Ihrem Tag mit. Im Moment ist die tragbare Akupressur-Kleidung in Form einer Jacke, die Sie anziehen können.

AriaWear bläst Polster mit Schaumstoffspitzen in der Jacke auf, um eine Akupressurmassage zu erzeugen. Sie können über eine mobile App steuern, welche Pads aufgeblasen werden und wie hoch das Druckniveau ist.

Leider scheint es, als würden die aufblasbaren Polster auf der Rückseite der Jacke merkliche Beulen im Material machen. Wenn Sie an Ihrem Schreibtisch oder im Auto sitzen, wird es Ihnen vielleicht nichts ausmachen, ein bisschen klumpig auszusehen.

Obwohl Sie die Jacke überall tragen und die Massagefunktion verwenden können, funktioniert sie beim Sitzen wirklich gut. Dies liegt daran, dass Ihr Stuhl dazu beiträgt, die Schaumpunkte in Ihren Rücken zu drücken, wodurch der Effekt der Druckpunktmassage erzeugt wird.

Das Unternehmen behauptet, es gibt andere Vorteile für die Akupressur-Bekleidung als eine schöne Schultermassage.

AriaWear soll auch die Haltungsverstärkung und Körperkompression unterstützen. Dies ist zum Teil der steifen Struktur der Geräte zu verdanken, die Unterstützung bietet. Es gibt auch vertikale Streifen in der Jacke, die sich aufblasen lassen und Druck und Haltungskorrektur erzeugen.

Die Begleit-App bietet nicht nur die Steuerung des Geräts, sondern bietet auch „Rückkopplungsdaten“. Dieses Feedback soll Ihre Nutzung analysieren, Ihre bevorzugte Massagestärke aufzeichnen und Ihre Körperhaltung erkennen.

Stellen Sie sich vor, Sie hätten ständig einen persönlichen Haltungs-Trainer dabei, der Ihnen Ratschläge gibt, wie Sie besser sitzen können. Könnte ärgerlich sein, aber Sie können es wahrscheinlich ignorieren, wenn Sie möchten.

Im Moment funktioniert die Jacke nur, wenn Sie vollständig eingezippt sind. Dies kann in wärmeren Klimazonen oder im Sommer ein Nachteil sein. Wer möchte einen Hoodie tragen, wenn es 80 oder mehr Grad draußen ist?

Geräusche von den aufblasbaren Pads könnten ebenfalls ein Faktor sein, obwohl das Unternehmen behauptet, das Gerät sei leise.

Die Akupressur-Bekleidungsjacke stammt aus Singapur, Startup Tware. Das Unternehmen startete 2011 mit seinem ersten Produkt namens T.Jacket, einem ähnlichen Gerät wie AriaWear.

Der T.Jacket ist eigentlich eher eine Weste und simuliert, dass eine Umarmung durch Aufblasen und Anlegen tiefer Druckpunkte entsteht. Das Ziel ist, einen beruhigenden Effekt für Personen mit Autismus oder Angstzuständen zu schaffen.

AriaWear ist noch nicht auf dem Markt, aber das Unternehmen plant, im Februar dieses Jahres Crowdfunding mit einem prognostizierten Preis von rund 250 USD zu starten. In der Zwischenzeit können Sie sich anmelden, um benachrichtigt zu werden, wenn AriaWear startet.

Webdesign-Tipps für Anfänger, um den Traffic auf Ihre Website zu lenken Vorherige Artikel

Webdesign-Tipps für Anfänger, um den Traffic auf Ihre Website zu lenken

Samsung Galaxy Watch könnte die Dinge für den geschäftigen Unternehmer einfacher machen Vorherige Artikel

Samsung Galaxy Watch könnte die Dinge für den geschäftigen Unternehmer einfacher machen

Beliebte Beiträge