ADP kündigt Procure-to-Pay-Angebot für Dokument- und Scanlösungen an

Roseland, New Jersey (PRESSEMITTEILUNG - 15. November 2010) - ADP, ein führender Anbieter von HR-, Lohn- und Gehaltsverwaltungsdiensten, gab heute die Veröffentlichung seiner Invoice-Professional Edition PLUS bekannt, eines umfassenden Scan- und Indexierungsdienstes, mit dem alle verwaltet werden können der papierbasierten Rechnungen einer Organisation. Der ADP Invoice-Professional Edition PLUS-Service trägt dazu bei, den Aufwand für die manuelle Rechnungsbearbeitung zu beseitigen, mit dem viele Organisationen konfrontiert sind. Innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt einer Papierrechnung sind ein Bild der Rechnung und aller Belege als vollständig indiziertes Paket erhältlich. Diese Lösung wird innerhalb der gehosteten Rechnungsbearbeitungsplattform von ADP verwaltet und verringert die Notwendigkeit, in Infrastruktur und zusätzliche Ressourcen zu investieren. Mit dieser neuen Lösung hilft ADP Kunden, den Prozess der Kreditorenbuchhaltung zu straffen, Rechnungen zeitnah zu bezahlen und das Kapital effektiver zu verwalten.

Die Rechnungsstellung auf Papier ist ein arbeitsintensiver und fehleranfälliger Prozess, der zu hohen Bearbeitungskosten und zu verpassten Frühzahlungsrabatten führen kann. Mit der Invoice-Professional Edition PLUS kann ein Unternehmen seine Rechnungsbearbeitungskosten um bis zu 83 Prozent senken, die Bearbeitungszeit um bis zu 80 Prozent reduzieren, günstigere Konditionen erzielen und die Finanzkontrollen insgesamt verbessern. Mit der Procure-to-Pay-Plattform von ADP können Unternehmen einige oder alle ihrer Zulieferer online einbinden und den Status der Rechnungen über das Invoice Supplier Portal einsehen. Dadurch entfällt die Belastung der Kreditoren in Bezug auf den Zahlungsstatus.

„Viele CFOs haben Schwierigkeiten, zu verstehen, wie viele Rechnungen an einem bestimmten Tag verarbeitet werden. ADP Invoice-Professional Edition PLUS bietet Führungskräften der Finanzabteilung einen vollständigen Überblick über die Kosten ihrer Organisation und spart dem Unternehmen Zeit und Geld, da nicht jede Rechnung gescannt und eingegeben werden muss “, Sagte Leon Busch, Vice President und General Manager der Procure-to-Pay-Lösungen von ADP. "Diese SaaS-Lösung mit ihrer modernen Cloud-Computing-Technologie spart Kunden wertvolles Kapital, das für die IT-Infrastruktur und Support-Kosten aufgewendet werden kann."

„Mangelnde Sichtbarkeit, mangelnde Standardisierung und unkomplizierte Papierprozesse bedeuten unzureichende pünktliche Zahlungserfassung. Nicht pünktlich zu zahlen, führt natürlich zu verärgerten Anbietern, bedeutet aber auch, dass diese Unternehmen Rabatte verpassen und die Mitarbeiter der Kreditoren den Status der Rechnungen hinterfragen, statt sich auf kosteneffizientere Arbeit zu konzentrieren “, sagte der unabhängige Forschungsbericht„ Taming Invoice Verarbeitung: Noch arbeiten “, Forrester Research Inc., 23. Februar 2010.

ADP hat die elektronische Rechnungsstellung auf die nächste Stufe gebracht:

  • Integration eines Scan- / Rechnungsdienstes, der das manuelle Scannen überflüssig macht
  • Automatisches Übertragen der Daten durch die Kontokodierungs- und Genehmigungsprozesse in das ERP-System
  • Zeiteinsparung, Kostenreduzierung und Steigerung der Betriebseffizienz

Die ADP Invoice-Lösung ist auch als Enterprise Edition erhältlich und erweitert die Möglichkeiten der ADP Invoice-Professional Edition PLUS, um die Überprüfung und Einstellung elektronischer Rechnungen, die Nachverfolgung elektronischer Belege, die Möglichkeit der Nachverfolgung elektronischer Belege, Rabatte auf frühzeitige Zahlungen und Echtzeit zu bieten Ausgaben und Integration von Kaufaufträgen.

Über ADP

Automatic Data Processing, Inc. (NASDAQ: ADP) ist mit einem Umsatz von fast 9 Milliarden US-Dollar und etwa 550.000 Kunden einer der weltweit größten Anbieter von Business-Outsourcing-Lösungen. Mit über 60 Jahren Erfahrung bietet ADP eine breite Palette von Lösungen für die Personal-, Lohn-, Steuer- und Leistungsverwaltung aus einer Hand. Die benutzerfreundlichen Lösungen von ADP für Arbeitgeber bieten Unternehmen aller Arten und Größen einen überlegenen Wert. ADP ist außerdem ein führender Anbieter von integrierten Computerlösungen für Händler von Automobilen, Lastwagen, Motorrädern, Booten und Freizeitfahrzeugen auf der ganzen Welt.

Kleine und mittlere Unternehmen suchen laut Umfrage nach gemeinsam genutzten Ressourcen und Ressourcen auf Abruf Vorherige Artikel

Kleine und mittlere Unternehmen suchen laut Umfrage nach gemeinsam genutzten Ressourcen und Ressourcen auf Abruf

Cbeyond gibt Sponsoring des Entrepreneurship-Events von Womenetics bekannt Vorherige Artikel

Cbeyond gibt Sponsoring des Entrepreneurship-Events von Womenetics bekannt

Beliebte Beiträge