Ein Geschäftsplan verdoppelt Ihre Erfolgschancen, sagt eine neue Umfrage

Der Wert des Schreibens eines Geschäftsplans wird in der Unternehmergemeinschaft häufig diskutiert.

Für jedes erfolgreiche Unternehmen, das mit einem durchdachten Geschäftsplan gestartet wurde, scheint es, dass Sie ein ebenso erfolgreiches Unternehmen finden können, das nur mit einigen Kritzeln auf der Rückseite einer Serviette gestartet wurde. In der Tat ist der konträre Ansatz möglicherweise derjenige, von dem Sie am meisten hören, dh Unternehmer, die einen Geschäftsplan als etwas ablehnen, das sie geschrieben haben, und dann in eine Schublade gesteckt haben.

Tim Berry, Gründer von Palo Alto Software (ein Mitarbeiter hier bei), berichtete kürzlich über neue Daten, die den Wert von Geschäftsplänen belegen. Palo Alto führte eine Umfrage durch, bei der Tausende von Benutzern der Business Plan Pro-Software Fragen zu ihrem Unternehmen, ihren Zielen und ihrer Geschäftsplanung gestellt wurden. Die Antworten zeigten, dass diejenigen, die ihre Geschäftspläne abschlossen, fast doppelt so häufig erfolgreich waren, um ihr Geschäft auszubauen oder Kapital zu erhalten, als diejenigen, die keinen Plan geschrieben haben.

Tim gab diese Aufschlüsselung der Zahlen:

2.877 Personen haben die Umfrage abgeschlossen. Davon hatten 995 einen Plan abgeschlossen.

  • 297 von ihnen (36%) besicherten einen Kredit
  • 280 davon (36%) besicherten Investitionskapital
  • 499 von ihnen (64%) hatten ihr Geschäft ausgebaut

1.556 der 2.877 hatten ihren Plan noch nicht abgeschlossen.

  • 222 von ihnen (18%) besicherten einen Kredit
  • 219 von ihnen (18%) sicherten das Investitionskapital
  • 501 von ihnen (43%) hatten ihr Geschäft gewachsen

Als Autor des ursprünglichen Business Plan Pro-Softwareprogramms und Gründer von Palo Alto Software gibt Tim natürlich zu, dass er ein wenig voreingenommen gegenüber den Geschäftsplänen ist. Und Leute, die auf eine Umfrage des Unternehmens, die ihre Software erstellt hat, antworten, sind möglicherweise für positive Dinge voreingenommen. So hatte Tim die Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Universität von Oregon die Gültigkeit der Daten überprüfen lassen. Eason Ding und Tim Hursey verfassten unter Aufsicht von Professor Joe Stone einen Bericht über die Daten. "Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass die Planung mit Software in hohem Maße mit den nachfolgenden Erfolgen für verschiedene Unternehmen korreliert ist", schrieben sie.

Unabhängig von der Art des Unternehmens, der Wachstumsphase des Unternehmens und der Absicht des Geschäftsplans ergab die Analyse von Ding und Hursey, dass die Erstellung eines Geschäftsplans mit dem Erfolg in jedem der in der Studie enthaltenen Geschäftsziele korreliert . Dies waren: Ein Darlehen zu erhalten, Kapital zu beschaffen, einen Großeinkauf zu tätigen, ein neues Teammitglied zu rekrutieren, strategischer zu denken und das Unternehmen zu vergrößern.

Die Autoren folgerten:

„Abgesehen von wenigen Fällen schien die Geschäftsplanung, gemessen an unseren Variablen, positiv mit dem Geschäftserfolg zu korrelieren. Unsere Analyse kann zwar nicht sagen, dass der Abschluss eines Geschäftsplans zum Erfolg führen wird, weist jedoch darauf hin, dass die Art des Unternehmers, der einen Geschäftsplan abschließt, mit höherer Wahrscheinlichkeit auch ein erfolgreiches Geschäft führt. “

Und wenn ich den letzten Satz im obigen Zitat richtig interpretiere, können Sie durch den Prozess der Unternehmensplanung einen besseren Unternehmer werden.

Also haben Sie es: MIT einem Businessplan sind Sie besser dran als ohne. Basierend auf der Umfrage ist es sogar doppelt so groß, dass Sie Ihr Geschäft ausweiten oder Finanzmittel erhalten, wenn Sie sich die Zeit genommen haben, einen Businessplan zu erstellen.

Hebelung und Entschuldung im Small Business-Sektor Vorherige Artikel

Hebelung und Entschuldung im Small Business-Sektor

Kleine Unternehmen bekommen keinen Respekt von Washington, sagen Amerikaner Vorherige Artikel

Kleine Unternehmen bekommen keinen Respekt von Washington, sagen Amerikaner

Beliebte Beiträge