Geschäftsbenutzer, Twitter kann Ihre Reichweite falsch berechnen

Twitter veröffentlichte am Donnerstag den Ergebnisbericht für das dritte Quartal und stellte fest, dass die Anzahl der Nutzer, die es in Millionenhöhe hatte, falsch berechnet wurde.

Twitter falsch berechnete Benutzer

Die monatliche Anzahl der aktiven Benutzer des zweiten Quartals betrug beispielsweise tatsächlich rund 326 Millionen, nicht wie ursprünglich berichtet 328 Millionen. Heute gibt es 330 Millionen aktive Benutzer an, was einen Anstieg von 4 Millionen gegenüber 2 Millionen bedeutet. Das Social-Media-Unternehmen erklärte, die Fehler bei der Zählung seien aufgetreten, weil "seit dem vierten Quartal 2014" Nutzer bestimmter Drittanbieteranwendungen einbezogen wurden und sie "nicht in Betracht gezogen werden sollten".

Twitter umfasste alle Benutzer des früheren Produkts „Digits“, mit denen sich Benutzer mit einer einzigen Telefonnummer bei Drittanbieter-Apps anmelden konnten. Nur weil jemand auf Digits zugegriffen hat, heißt das nicht, dass er Twitter verwendet. Und Twitter verkaufte Digits lange vor der Fertigstellung des ersten oder zweiten Quartals an Google.

Die rückwirkende Anpassung lässt das Nutzerwachstum aufgrund des höheren Entwicklungsanteils jetzt besser aussehen, hätte jedoch die Anleger irreführen können können, die von den falschen Zahlen getäuscht wurden.

Andere aussagekräftige Statistiken zeigen einen geringfügigen Umsatzrückgang (590 Millionen US-Dollar) im Vergleich zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres (616 Millionen US-Dollar), was einem Rückgang von vier Prozent entspricht. Auf der anderen Seite verringerten sich die Verluste mit einem Gesamtverlust von 21 Millionen US-Dollar im dritten Quartal erheblich, da das dritte Quartal 2016 ein Defizit von 103 Millionen US-Dollar aufwies.

CEO und CEO Jack Dorsey sagte, die Ergebnisse seien natürlich vielversprechend.

"In diesem Quartal haben wir in drei Schlüsselbereichen unseres Geschäfts Fortschritte erzielt: Wir haben unser Publikum und unser Engagement gesteigert, sind bei der Rückkehr zum Umsatzwachstum vorangekommen und haben eine Rekord-Profitabilität erzielt", schrieb Dorsey in einer Pressemitteilung. "Wir sind stolz darauf, dass die Verbesserungen, die wir an dem Produkt vornehmen, die Menschen täglich wieder zu Twitter bringen."

Eine Twitter-Sprecherin lehnte es ab, die Details der Fehlberechnungen über das, was sie in dem Bericht vorschlug, näher zu erläutern.

Twitter

45 Kreative Social Media Marketing-Tipps, die Sie nicht jeden Tag hören Vorherige Artikel

45 Kreative Social Media Marketing-Tipps, die Sie nicht jeden Tag hören

Was ist Vero und kann es Ihrem kleinen Unternehmen helfen? Vorherige Artikel

Was ist Vero und kann es Ihrem kleinen Unternehmen helfen?

Beliebte Beiträge