Campaigner bietet Händlern E-Mail-Marketing-Tipps für die Back-to-School-Einkaufssaison

Ottawa (PRESSEMITTEILUNG - 31. August 2009) - Mit den Sommerferien zur Hälfte ist es Zeit für Einzelhändler, ihre Back-to-School-Promotions zu starten. E-Mail-Marketing ist eine einfache und kostengünstige Möglichkeit für Einzelhändler, große und kleine Kunden zu erreichen, die über Angebote und Angebote an Schulen informiert sind. Eine kürzlich durchgeführte eMarketer-Studie hat gezeigt, dass E-Mail nach anderen SEO-Marketing-Tools nur an zweiter Stelle steht, was die Effektivität von E-Mail-Marketing anbelangt.

Campaigner, ein führender Anbieter von E-Mail-Lösungen, bietet Einzelhändlern E-Mail-Marketing-Tipps und Beispiele für echte Einzelhandelswerbung an, um die Verkaufschancen in dieser Back-to-School-Saison zu maximieren.

Wirtschaftlicher Ausblick für die Schulbeginn 2009

Der nationale Einzelhandelsverband schätzt, dass die durchschnittliche Familie mit Kindern im Kindergarten bis zur 12. Klasse in diesem Jahr voraussichtlich 548, 72 US-Dollar für Produkte für den Schulbesuch ausgeben wird. Auf der anderen Seite geben College-Studenten und ihre Eltern in diesem Jahr im Durchschnitt 618, 12 US-Dollar aus, da sie teurere Elektronik- und Schlafsaalartikel zusammen mit anderen Back-to-School-Produkten kaufen. Während die Menschen noch immer für Schulprodukte ausgeben, ist es wichtig zu wissen, dass vier von fünf US-Konsumenten der Forschung zufolge ihre Kaufpläne für die Schule als Folge der Wirtschaft ändern werden. Dies kann für Einzelhändler problematisch sein, die sich auf diese Zeiten verlassen, um einen Großteil ihres Jahresumsatzes zu erzielen.

Tipps zur Verkaufsförderung mit budgetbewussten Verbrauchern

Die folgenden Tipps helfen Einzelhändlern dabei, ihre E-Mail-Marketingkampagnen zu verbessern und den Umsatz mit Verbrauchern zu steigern, die Wert und Einsparungen suchen.

1. Stärken Sie Ihre Kundenanbindung in dieser herausfordernden Wirtschaft - Bei jeder E-Mail-Kommunikation sollte es Ihr oberstes Ziel sein, Ihren Kunden näher zu kommen. Wir leben alle in wirtschaftlich schwierigen Zeiten. Finden Sie einen Weg, um anzuerkennen, dass alle ihre Gürtel enger schnallen, und überraschen Sie Ihre Kunden mit einem besonders tiefen Rabatt oder verschenken Sie. Durch diesen zusätzlichen Schritt wird die Kundenbindung gestärkt, was Ihnen jetzt und auf lange Sicht zugute kommt, wenn die Kunden wieder in der Lage sind, mehr und mehr Geld auszugeben.

2. Bieten Sie Ideen zu den wichtigsten Gegenständen an, die Sie als Schulbegleiter nicht benötigen - Da viele Verbraucher ihre Ausgaben reduzieren, werden sie sich auf das Wesentliche vor dem Schulbeginn konzentrieren. Bieten Sie ihnen Ideen an, was für das kommende Schuljahr das Must-Have ist. Sie können Ihre Angebote auch mit attraktiven Bildern betonen, die Käufer dazu verleiten, einen schnellen Einkauf zu tätigen.

3. Sonderangebote vorab bewerben - Ihr Betreff ist die perfekte Gelegenheit, um sicherzustellen, dass Ihre Kunden im Vorfeld wissen, dass Sie Sonderangebote anbieten. Da es das erste ist, was Sie lesen, und oft der Entscheidungsfaktor, ob Ihre E-Mail gelöscht wird oder nicht, ist es wichtig, Ihren Abonnenten zu zeigen, was Sie zu bieten haben. Geben Sie ihnen ein Angebot, das sie nicht ablehnen können, und dies ist ein garantierter Weg, um Ihre E-Mail zu öffnen!

4. Sonderangebote und zusätzliche Anreize bieten - Wenn es darum geht, Pfennige zu kneifen, bieten nur Online-Gutscheine, Preisnachlässe und spezielle Preisgelder für Mitglieder die Möglichkeit, die Aufmerksamkeit potenzieller Käufer auf sich zu ziehen.

5. Ermutigen Sie zukünftige Einkäufe mit Kundenprämien - Bieten Sie spezielle Rabatte, Coupons und Belohnungen für Einkäufe an Schulbedarf an, die Verbraucher für zukünftige schulbezogene Einkäufe verwenden können. Fragen Sie die Kunden, ob sie Interesse an häufigen Käufern, Kundenbelohnungen und Geburtstagsgeschenkprogrammen haben. Nutzen Sie diese Programme zu Ihrem Vorteil, indem Sie zusätzliche Profilinformationen von teilnehmenden Kunden sammeln, die Sie zur Verbesserung des Timings und der Ausrichtung auf zukünftige E-Mail-Marketing-Kampagnen verwenden können.

"Die Back-to-School-Saison ist eine perfekte Zeit für Einzelhändler, um die Kunden mit den neuesten Werbeaktionen und Sonderangeboten zu erreichen", sagte Steve Adams, Vice President Marketing bei Campaigner. „Für kleine Unternehmen ist es besonders wichtig, mit ihren Kunden in Kontakt zu bleiben, um ihren Wert im Vergleich zu größeren Markenunternehmen zu zeigen. E-Mail-Marketing ist in dieser Hinsicht ein guter Ausgleich. ”

Einzelhändler teilen Pläne zur Schulförderung

„Wir haben während der Schulbeginn immer einen großen Marketingschub und Campaigner ist ein großer Teil unseres Erfolgs“, sagte Mark McKnight, eCommerce & Marketing Director von Rock Creek, einem unabhängigen Outdoor-Fachhändler. „Wir fördern den Verkauf unserer Rucksäcke durch unseren Newsletter, der nicht nur das Back-to-School-Publikum, sondern auch unsere Kernkunden anspricht. Diese Werbeaktionen über unseren Newsletter haben zu einem höheren ROI geführt als jeder andere Kanal. “

"Campaigner hat uns mit unseren Marketingaktivitäten enorm geholfen", sagte Doug Ott von Olan Mills, einem Anbieter professioneller Portraits, der 1932 mit hunderten von Studios in den USA gegründet wurde. "Wir haben kürzlich einen Newsletter ins Leben gerufen, der sich hauptsächlich an Mütter richtet und Sonderangebote enthält. Rabatte und Gutscheine - und Schulbeginn bieten unvergessliche Fotomöglichkeiten für Familien, die ein Leben lang bestehen. “Doug fuhr fort:„ Diese Taktik hilft, unser Geschäft zu fördern und die Kundenbindung zu erhöhen. Das Anbieten von Werbeaktionen durch Campaigner hat uns auch mit unseren Öffnungspreisen gute Ergebnisse gezeigt! “

Für Unternehmen, die E-Mail-Marketing noch nicht ausprobiert haben, bietet Campaigner eine kostenlose 30-Tage-Testversion und kostenlose StartUp! Services, die Sie beim Entwerfen und Starten Ihrer ersten Kampagnen unterstützen. Um heute eine kostenlose Testversion zu beginnen oder um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte www.campaigner.com/registration/order1.aspx

Über den Campaigner

Die E-Mail-Marketing-Lösungen "Software as a Service" von Campaigner ermöglichen es Unternehmen, personalisierte persönliche E-Mail-Dialoge mit ihren Kunden zu führen, zu messen, wie sie reagieren, und diese Reaktionen auf eine intelligentere, automatisierte Weise zu analysieren, was zu mehr Ergebnissen führt rentable Beziehungen. Es ist Teil einer umfassenden, von Protus angebotenen Unternehmenskommunikation im Bereich Software as a Service (SaaS), zu der auch MyFax gehört, der am schnellsten wachsende Internet-Faxdienst, der von Einzelpersonen, kleinen, mittleren und großen Unternehmen genutzt wird, sowie den virtuellen Telefondienst von my1voice mit vielen Funktionen . Weitere Informationen finden Sie unter //www.campaigner.com.

Business.com führt die nächste Generation von Produkten und Inhalten ein Vorherige Artikel

Business.com führt die nächste Generation von Produkten und Inhalten ein

KineticD führt Hybrid Cloud-Unterstützung für VMware Virtualized Machines ein Vorherige Artikel

KineticD führt Hybrid Cloud-Unterstützung für VMware Virtualized Machines ein

Beliebte Beiträge