Kann geschäftliche Vielseitigkeit die Rentabilität beeinträchtigen?

Kann geschäftliche Vielseitigkeit eine schlechte Sache sein?

Nun, wenn Sie über ein anpassungsfähiges Geschäft sprechen, das sich schnell entwickeln kann, um einem sich verändernden Markt gerecht zu werden, ist die Antwort wahrscheinlich nein.

Wenn Ihre Produkte oder Dienstleistungen jedoch zu allgemein oder unzureichend definiert sind, könnte die geschäftliche Vielseitigkeit Ihres Unternehmens zur Belastung werden.

Als digitaler Vermarkter erklärt Neil Patel:

Nehmen wir an, Sie sind Grafikdesigner. Wenn Sie eine Autorität in Ihrer Branche werden wollen, hilft Ihnen das alles, was Sie brauchen, und Sie werden möglicherweise nicht dazu neigen, Sie einzustellen. “

Stattdessen schlägt Patel vor, daran zu arbeiten, "Ihre Nische einzugrenzen". Zielen Sie auf einen bestimmten Teil eines größeren Marktes. Spezifischer über die Produkte oder Dienstleistungen, auf die Sie sich spezialisiert haben. Patel fügt hinzu:

Sie können beispielsweise Ihre Fähigkeiten verbessern, um WordPress-Designdesigner, Logo- / Website-Headerdesigner, Ebook-Coverdesigner oder Corporate Branding-Experte zu werden. Versuchen Sie nicht, jeden potenziellen Kunden da draußen anzusprechen. “

Es ist leicht zu verstehen, warum die Auswahl spezifischer Produkte oder Dienstleistungen die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass Sie eingestellt werden.

Es kann sogar zu einer Erhöhung des Geldbetrags kommen, den Kunden oder Kunden bereit sind, für Ihre Dienstleistungen zu zahlen.

Denken Sie darüber nach, was passieren würde, wenn Sie einen guten Anwalt suchen würden.

Sie möchten, wie Sie eine Marke für Ihr Unternehmen schützen können. Würden Sie nicht einen Rechtsanwalt mit Markenerfahrung suchen, anstatt eine Allgemeinarztpraxis zu suchen?

Wenn Sie nach einem Cover-Design für Ihr aktuelles E-Book suchen, benötigen Sie einen Grafikdesigner, der bereits hunderte von Ebook-Covers entworfen hat.

Sie wählen diesen Designer über jemanden aus, der ein oder zwei zwischen anderen, völlig unabhängigen Projekten entworfen hat, nicht wahr?

Um Ihre Nische einzugrenzen, schlägt Patel unter anderem vor, zunächst Ihren idealen Kunden zu definieren.

Sie möchten sich beispielsweise nicht an Kunden verkaufen, die beispielsweise ein Grafikdesign für Albumcover benötigen. Dies ist insbesondere der Fall, wenn Sie keine Erfahrung oder Interesse an dieser Art von Design haben.

Andererseits möchten Sie vielleicht auch Ihre Nische nicht zu eng definieren. Wenn es nicht genug zahlende Kunden gibt, die Ebook-Cover benötigen, können Sie beispielsweise WordPress-Design zu Ihren Spezialitäten hinzufügen.

Die Flexibilität, sich bei Bedarf an Veränderungen anzupassen, ist großartig.

Da alle Dinge für alle Menschen sind, werden sich die Kunden fragen, ob sie über die Erfahrung und das Fachwissen für den spezifischen Service verfügen, den sie benötigen.

Vielseitigkeit

7 Möglichkeiten, wie Ihre Nische für Ihr Unternehmen falsch sein könnte Vorherige Artikel

7 Möglichkeiten, wie Ihre Nische für Ihr Unternehmen falsch sein könnte

8 Dinge, um Ihre YouTube-Marketingstrategie zu verbessern Vorherige Artikel

8 Dinge, um Ihre YouTube-Marketingstrategie zu verbessern

Beliebte Beiträge