Canva Button: Was es bedeutet und warum Sie es mehr sehen werden

Wenn Sie ein langweiliges Website-Design haben und nicht über die technischen Fähigkeiten verfügen, um es zu verbessern, könnte der neue Canva Button eine Option sein.

Mit dem Canva-Button können Website-Besitzer ihre eigenen Website-Elemente wie Header und Banner-Anzeigen mithilfe der Drag & Drop-Technologie schnell entwerfen. Wenn Sie nicht viel Erfahrung mit Grafikdesign haben - und Ihre Website zeigt es -, könnte ein Tool wie Canva Button Stunden der Frustration ersparen und Ihrer Website ein wenig mehr visuelles Aussehen verleihen.

Canva-CEO und Mitbegründerin Melanie Perkins schreibt im Canva-Blog:

„Anstatt nur eine Schaltfläche zum Hochladen anzubieten und zu erwarten, dass die Benutzer den Rest herausfinden, können Benutzer einer Website auf einfache Weise Grafiken erstellen, ohne die Seite zu verlassen. Wir möchten, dass dies für jedermann zugänglich ist, sodass der Button kostenlos ist und mit nur wenigen Codezeilen implementiert werden kann. “

Wie Perkins bereits erwähnt hat, kann Canva keine professionellen Designer ersetzen. Ein Designer, der kein Designer ist, kann kein Logo von Grund auf neu zeichnen oder eine komplexe Illustration erstellen. Dies beschleunigt jedoch einige der grundlegenden Layoutfunktionen und macht den Entwurfsprozess leichter zugänglich.

Canva hat Partnerschaften mit Websites wie GoDaddy, Tailwind, Agora Pulse, Post Planner und TabSite angekündigt, mit denen die Benutzer dieser Plattformen einen Canva Button implementieren können. Das Tool funktioniert jedoch auf jeder anderen Site, auf der Sie den Code für die Canva-Schaltfläche einfügen können.

Diese und andere Plattformen sind Websites, auf denen Benutzer regelmäßig aufgefordert werden, eigene Inhalte hochzuladen. Wenn der Canva Button jedoch aktiviert ist, müssen Sie, anstatt ein Programm wie Adobe Illustrator zu verwenden, um eine benutzerdefinierte Kopf- oder Banneranzeige zu erstellen, auf den leeren Bereich Ihrer Website klicken, und Canva Button übernimmt.

Der Canva Button erkennt die leeren Flächen, die er mit Designarbeiten füllen muss. Canvas Bibliothek enthält bereits Millionen von Fotos und Grafiken sowie Hunderte von Schriften, die Sie in Ihrem Design verwenden können. Mit Drag & Drop-Funktionen verschieben und bearbeiten Sie Objekte und Text innerhalb des Designbereichs. Wenn Sie fertig sind, veröffentlichen Sie Ihre Arbeit.

Canva konzentriert sich auf Online- und kollaboratives Grafikdesign. Die erste App des Unternehmens ermöglichte es den Nutzern, Werbe- und andere Drucksachen sowie Webpräsentationen zu erstellen. Fotos, die Sie in diese Designs integrieren, kosten bei Canva jeweils 1 US-Dollar. Das Unternehmen bietet jedoch Schablonendesigns für Produkte wie Broschüren, Banner, Newsletter und mehr kostenlos an.

Benötigen Sie einen Drucker für unterwegs?  Hier ist ZUtA! Vorherige Artikel

Benötigen Sie einen Drucker für unterwegs? Hier ist ZUtA!

Hacker stehlen angeblich 160 Millionen Kreditkartennummern Vorherige Artikel

Hacker stehlen angeblich 160 Millionen Kreditkartennummern

Beliebte Beiträge