Cardtek USA führt die Cordis4Net-Plattform ein

Chicago (ots / PRNewswire) - Cardtek USA, die amerikanische Division der Cardtek Group - der weltweit führende Anbieter von Software für Finanztransaktionen und EMV-Migration - kündigte Cordis4Net an, um die Zahlungssystemanforderungen von E-Commerce, M-Commerce und Transport zu erfüllen und Mobilfunkbetreiberunternehmen. Die Cordis4Net-Plattform wird eine wichtige Rolle beim kontinuierlichen Wachstum dieser Schlüsselmärkte in der Branche der dynamischen Zahlungssysteme spielen. Die Plattform bietet eine mehrschichtige Infrastrukturlösung für diese Unternehmen, die Kunden binden kann, indem sie ihr Serviceangebot mit weniger Anpassungsaufwand auf kostengünstige, einfache, durchgängige, sichere und wettbewerbsfähige Weise erweitert.

"Mit über einem Jahrzehnt internationaler Erfahrung in der EMV-Implementierung haben wir robuste, qualitativ hochwertige und kostengünstige Lösungen für Finanzinstitute und andere Unternehmen entwickelt, die sichere Umgebungslösungen für die Öffentlichkeit bereitstellen", sagte Gokhan Inonu, Präsident von Cardtek USA. "Wir haben Cordis4Net entwickelt, um diesen vertikalen Akteuren die Möglichkeit zu geben, ihr Kundendienstangebot zu bereichern."

Mit Cordis4Net können Unternehmen die gesamte virtuelle POS-Infrastruktur über eine einzige Benutzeroberfläche effektiv verwalten, Kundenprofile und Kartenbestände überwachen, Transport- und Transportlösungen mit offenem oder geschlossenem Regelkreis verarbeiten, NFC Mobile-Zahlungslösungen bereitstellen, eigene Geldbörsen erstellen und Cross-Loyalty-Programme anwenden.

Die Plattform bietet außerdem ein "Payment Gateway" sowie eine webbasierte und für Mobilgeräte kompatible Schnittstelle, ein "3D Secure Support and Rule Management" und detaillierte, effektive, parametrische Berichte, die auf den registrierten Karteninhabern und / oder Händlern basieren und ein Prepaid-Konto unterstützen Kartenmanagementsystem und ermöglicht das gesamte elektronische Zahlungssystem.

Über Cardtek USA

Cardtek USA wurde 2010 in den USA gegründet, um die globalen Expansionsstrategien der Gruppe zu bedienen. Cardtek USA bietet einfach anpassbare, effektive mobile und digitale Zahlungssysteme sowie integrierte Lösungen, um die Migration Nordamerikas zur EMV-Chiptechnologie voranzutreiben.

Die Muttergesellschaft von Cardtek USA, SmartSoft, wurde 2001 gegründet. Nach kontinuierlichem Erfolg wurde SmartSoft 2010 von MasterCard akkreditiert. Damit ist das Unternehmen einer der ersten akkreditierten Beratungs- und Schulungsanbieter für EMV-Kartentechnologien. Um qualitativ hochwertigere Produkte anbieten zu können, gründete die Cardtek Group 2009 CordisNetwork und CredoWork, die Lösungen für Zahlungssysteme, Kundenkarten und City-Banking-Lösungen, Verarbeitungsdienste, Projekte für den öffentlichen Sektor sowie Hardwarelösungen anbieten. Weitere Informationen zu Cardtek USA und Cardtek Group finden Sie auf Cardtek.com. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf Facebook unter Facebook.com/CardtekGroup und Twitter @CardtekGroup.

FÜR WEITERE INFORMATIONEN KONTAKT :
Melisa Yunlu
+ 1-312-245-9805
[E-Mail geschützt]

QUELLE Cardtek USA

Skyway Capital Partners gibt den Verkauf von InStep Software, LLC an Schneider Electric SE bekannt Vorherige Artikel

Skyway Capital Partners gibt den Verkauf von InStep Software, LLC an Schneider Electric SE bekannt

WooEB startet Community- und Business-Netzwerk, um kleinen und mittleren Unternehmen zu helfen, ihre Webpräsenz zu maximieren Vorherige Artikel

WooEB startet Community- und Business-Netzwerk, um kleinen und mittleren Unternehmen zu helfen, ihre Webpräsenz zu maximieren

Beliebte Beiträge