Beim Nickerchen erwischt

Ich kannte diesen Kerl, der wirklich gut war - an seinem Schreibtisch zu schlafen. Im Ernst, er war wie eine Art Schlafraum, der Jedi schläft.

Dieser Kerl hatte alles herausgefunden. Er neigte seinen Stuhl gerade, stützte das Handy in die Schulter, bedeckte sein Gesicht teilweise mit der einen Hand, ließ die andere auf der Tastatur liegen und nickte nur für eine Stunde oder so.

Als Manager wäre ich entsetzt gewesen. Aber als Mitarbeiter musste ich irgendwie bewundern, wie viel Arbeit er investiert hatte, um nicht zu arbeiten.

Wie auch immer, eines Tages haben wir Papier genommen, ein paar Z's herausgeschnitten und ein paar schnelle Fotos gemacht, auf die ich liebevoll zurückblicke und die diesen Cartoon inspiriert haben.

Spaßgeschäftskarikaturen Vorherige Artikel

Spaßgeschäftskarikaturen

Schleudere deine schlechten Nachrichten Vorherige Artikel

Schleudere deine schlechten Nachrichten

Beliebte Beiträge