Nationale Business-Etikette-Woche feiern

Die diesjährige Nationale Business-Etikette-Woche findet vom 7. bis 11. Juni in der Protocol School of Washington statt. Die einwöchige Anerkennung bietet von Trainern geführte Kurse für Business-Etikette sowie internationale Protokollschulungen an.

Die 1988 gegründete Protocol School of Washington hat mehr als 2.500 Absolventen aus 45 Ländern ausgebildet. Zuvor bekleideten die Ausbilder Positionen im Weißen Haus, im Disney Institute, im Smithsonian und in verschiedenen großen Unternehmen.

Die richtige Geschäftsetikette - „People Skills“ - zu beobachten, kann sehr oft den Unterschied zwischen Erfolg und Misserfolg ausmachen.

Laut einer Umfrage der Carnegie Foundation und des Stanford Research Institute hängt der Erfolg eines Arbeitsplatzes zu 85 Prozent von der richtigen Geschäftsetikette ab. Eine kürzlich bei TheLadders.com durchgeführte Umfrage ergab, dass 98 Prozent der Befragten der Meinung sind, dass Büroetikette wichtig ist - 69 Prozent gaben an, dass sie einen Angestellten entlassen würden, der schlechte Manieren des Büros demonstrierte.

Indem Sie sicherstellen, dass alle Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen die richtigen Verhaltensweisen beachten, können Sie Ihren Wettbewerbsvorteil verbessern. Denken Sie daran, dass Ihre Mitarbeiter Sie, den Eigentümer eines kleinen Unternehmens, jedes Mal vertreten, wenn sie mit Kollegen, Kunden und anderen Personen interagieren.

Zu Ehren der National Business Etiquette Week in diesem Jahr sponsert die Protocol School of Washington zwei Wettbewerbe. Der Video Contest des Business-Etiketts im Jahr 2025 bietet die Möglichkeit, kostenlose Schulungen zu erhalten, um an einem geplanten Zug als Corporate-Etikette und International Protocol Consultant-Kurs teilzunehmen.

Um sich zu bewerben, müssen die Teilnehmer bis zum 13. Juni ein Video einreichen, in dem sie die Frage beantworten: "Wie sieht die Geschäftsetikette im Jahr 2025 aus?"

Es gibt auch einen Alumni-Only-Essay / Video-Wettbewerb. Der Gewinner kann einen Tag mit Pamela Eyring (der Abbildung oben), der Präsidentin der Protocol School of Washington, verbringen.

Eyring hat mit CEOs, Unternehmern, Staatschefs, Vier-Sterne-Generälen und allen militärischen Zweigen zusammengearbeitet.

Sie reist zum Standort des Gewinners, verwöhnt Sie mit einem Mittagessen und steht für ein eintägiges firmenweiter Seminar für Ihre Mitarbeiter zur Verfügung. Oder sie kann für Sie oder Ihre Mitarbeiter Protokoll-Coaching vor Ort anbieten.

Nur für Schulalumni beinhaltet der Wettbewerb ein Video, in dem Sie die Frage beantworten: "Wie würden Sie Ihre Großeltern zu Geschäftsetiketten in der heutigen Welt erziehen?"

Weitere Informationen zum Hochladen Ihres Videos und zum Anzeigen zusätzlicher Details zu diesem Wettbewerb finden Sie unter Weitere Details.

Community-Tipps zum Fortschreiben der Geschäftsentwicklung Vorherige Artikel

Community-Tipps zum Fortschreiben der Geschäftsentwicklung

FedEx belohnt Treue mit Versandpausen Vorherige Artikel

FedEx belohnt Treue mit Versandpausen

Beliebte Beiträge