Die Herausforderung, sicherzustellen, dass die Anhänger Ihres Influencers menschlich sind

Bei der Auswahl von Influencers für Influencer-Marketingkampagnen suchen Marken in der Regel nach Personen mit großer Reichweite. Wenn Sie jedoch nur die Anzahl der Anhänger eines Influencers betrachten, erhalten Sie möglicherweise nicht die ganze Geschichte.

Das liegt daran, dass einige Leute, vor allem diejenigen, die versuchen, ihren Einfluss auszunutzen, versuchen, einige dieser Zahlen zu erhöhen, indem sie Anhänger kaufen oder Bots dazu bringen, ihnen zu folgen. Und wenn Sie für eine Influencer-Marketingkampagne bezahlen, möchten Sie sicherstellen, dass Sie für jemanden bezahlen, der Einfluss auf tatsächliche Menschen hat.

Vor kurzem traf er sich mit Philip Kozyrev von Buzzweb auf der Influencer Marketing Days Konferenz in Midtown New York City. Buzzweb ist eine AI-gestützte Influencer-Marketingplattform, mit der Marken die relevantesten Influencer finden und erfolgreiche Influencer-Kampagnen durchführen können.

Laut Kozyrev unterscheidet sich Buzzweb jedoch unter anderem von der Fähigkeit der Plattform, die Qualität ihrer Influencer zu überprüfen. Buzzweb möchte nicht, dass Marken ihre Plattform nur nutzen, um Leute zu finden, die viele gefälschte Follower haben und die wahrscheinlich nicht zu echten Ergebnissen für das Unternehmen führen.

Aber Kozyrev sagt auch, dass Marken nach diesen Kriterien Ausschau halten können, selbst wenn sie keinen Service oder ein Tool verwenden, um Influencer für sie zu überprüfen.

"Sie sollten vorsichtig sein", sagt er. „Sie sollten das Profil analysieren. Schau dir die Kommentare an. Stellen Sie nur sicher, dass diese Anhänger Menschen sind, keine Bots. “

Die Arbeit mit Influencern mit gefälschten Followern kann Ihrem Unternehmen auf andere Weise schaden, als dass Ihre Botschaft nicht so viele echte Verbraucher erreicht. Der Zweck von Influencer Marketing ist es, Menschen auf authentische Weise zu erreichen. Und wenn Influencer ihre eigenen Zahlen durch den Kauf von Followern erhöhen, können Sie nicht mit jemandem zusammenarbeiten, der organisch gewachsen ist.

"Wir glauben, dass es authentisch sein sollte", sagt Kozyrev. "Ich meine, Sie sollten diejenigen Influencer auswählen, die für Ihre Marke am relevantesten sind. Der Influencer, der authentisch ist, hat keine Bots oder gefälschte Anhänger."

Mehr als 30 Orte, an denen Sie Ihren Blog im Web bewerben können Vorherige Artikel

Mehr als 30 Orte, an denen Sie Ihren Blog im Web bewerben können

Die Rolle von CSR im Marketing und Branding Vorherige Artikel

Die Rolle von CSR im Marketing und Branding

Beliebte Beiträge