Dropbox Paper Timelines verspricht mehr organisiertes Projektmanagement

Da viele Unternehmen jetzt auf externe und freiberufliche Mitarbeiter angewiesen sind, bietet Dropbox ein neues Werkzeug, mit dessen Hilfe die Mitarbeiter bei wichtigen Projekten zusammenarbeiten können, während die Teamleiter nachverfolgen können, welche Teammitglieder für die einzelnen Aufgaben verantwortlich sind.

Dropbox Paper Timelines wurde entwickelt, um Ihren Teammitgliedern die Möglichkeit zu geben, visuell darzustellen, was passiert und wer für eine bestimmte Aktion verantwortlich ist. Durch Abbilden aller Schritte eines Projekts kann jeder auf derselben Seite bleiben.

Diese Art von Technologie ist für kleine Unternehmen heute wichtiger denn je, da sich die Arbeit der Arbeiter auf die Stadt verteilt, im ganzen Land oder sogar auf der ganzen Welt verteilt. Freiberufler und Remote-Mitarbeiter haben Projektmanagement-Lösungen zu einer Notwendigkeit gemacht, um alle beweglichen Teile eines Projekts im Auge zu behalten.

CEO und Creative Director Grace Soohye Moshfegh von der Webdesign- und Marketingagentur Superdigital erläutert, wie wichtig es ist, die Funktionen von Dropbox Paper Timelines zur Rationalisierung von Geschäftsprozessen zu nutzen.

Im offiziellen Dropbox-Blog erklärt Moshfegh weiter: „Anstatt Aufgaben einfach nachverfolgen zu müssen, kann unsere Agentur jetzt Dropbox Paper-Zeitpläne verwenden, um unseren Produktionszeitplan und den Task-Management-Prozess an einem Ort zu kombinieren, sodass zwischen Anwendungen nicht mehr zwischen den Anwendungen gesprungen wird, um festzustellen, wo wir uns befinden Stand."

Je nach Projekt können Sie Timelines auch dazu verwenden, Ihren Kunden und Partnern mitzuteilen, wo ein bestimmtes Projekt steht, um eine umfassende Zusammenarbeit mit allen interessierten Parteien zu erreichen.

Dropbox Paper Timeline-Funktionen

Laut Dropbox wird es Timelines Unternehmen und ihren Teams ermöglichen, jeden Schritt eines Projekts zu planen, mit dem Ziel, dass jeder weiß, was zu jeder Zeit geschieht.

Dies wird ermöglicht, indem Teammitglieder problemlos Zeitleisten erstellen können, die Teile eines Projekts durch einfaches Klicken und Ziehen anzeigen. Diese Zeitleisten können mit verschiedenen Farben angepasst werden, um die Informationen besser zu organisieren.

Nachdem die Zeitleiste festgelegt wurde, kann der Ersteller für jede Aufgabe Teammitglieder zuweisen. Dies umfasst das Festlegen von Datumsangaben, um sicherzustellen, wann eine bestimmte Aufgabe abgeschlossen werden muss, und die Verantwortlichen dafür verantwortlich zu machen.

Während die Aufgabe ausgeführt wird, können Sie auch Notizen hinzufügen, um alle Benutzer über die neuesten Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten. Sie können auch Links zu unterstützenden Dokumenten hinzufügen, wenn zusätzliche Ressourcen benötigt werden.

In Zeitleisten können Sie das gesamte Projekt von Anfang bis Ende sehen. Dies kann eine Ansicht von nur einer Woche oder einem ganzen Jahr umfassen, wodurch es möglich wird, bei der Betrachtung eines Projekts so breit oder fokussiert zu sein.

Warum Projektmanagement-Tools verwenden?

Wenn ein Projektmanagement-Tool ordnungsgemäß verwendet wird, können Sie sicherstellen, dass Sie Ihren Kunden so effizient wie möglich liefern.

Wenn Sie über eine solide Projektmanagementlösung verfügen, stellen Sie sicher, dass jedes Projekt strategische Ziele hat, die mit denen Ihres Unternehmens und den Kunden, die Sie bedienen, übereinstimmen.

Durch die Art der Transparenz, die ein Projektmanagement-Tool bietet, behalten Unternehmen das große Ganze und kleine Details im Auge, sodass später kostspielige Änderungen vermieden werden.

Sie können jetzt Timelines in Dropbox Paper verwenden. Wenn Sie kein Papier haben, können Sie es hier kostenlos bekommen.

Unternehmerische Pfadfinder erfahren mehr über das Geschäft, indem sie mithilfe von Sage Mobile App Cookies verkaufen Vorherige Artikel

Unternehmerische Pfadfinder erfahren mehr über das Geschäft, indem sie mithilfe von Sage Mobile App Cookies verkaufen

Verwenden Sie ein Business Dashboard? Vorherige Artikel

Verwenden Sie ein Business Dashboard?

Beliebte Beiträge