Facebook enthüllt geplante Beiträge, segmentierte Sponsored Posts für Vermarkter

Diese Woche kündigte Facebook einige neue Tools an, mit denen Unternehmen ihre Facebook-Seiten besser verwalten können. Dazu gehören die Möglichkeit, Beiträge zu planen, gesponserte Beiträge zu erstellen, die nicht auf der Zeitleiste der Seite angezeigt werden müssen, und mehr Kontrolle über Berechtigungen für Tools von Drittanbietern.

Die Möglichkeit, Posts auf Facebook-Seiten einzuplanen, war bisher nur durch die Verwendung von Tools von Drittanbietern wie HootSuite möglich. Facebook ermöglicht es Seitenadministratoren jetzt, über ihre Pages Graph-API Beiträge für einen Zeitraum von zehn Minuten bis zu sechs Monaten in der Zukunft zu planen, ohne eine externe App verwenden zu müssen.

Facebook-Seitenadministratoren können auch unveröffentlichte Seitenbeiträge erstellen. Dies kann für Unternehmen nützlich sein, die gesponserte Beiträge für segmentierte Marketingkampagnen erstellen möchten. Diese Beiträge können speziell mit einer bestimmten demografischen Ausrichtung erstellt werden und müssen nicht in der Zeitleiste der Seite veröffentlicht werden, in der Beiträge für alle Facebook-Fans angezeigt werden.

Die dritte und letzte Änderung für Facebook-Vermarkter ist die Möglichkeit, zu steuern, welche Berechtigungen Apps und Tools von Drittanbietern erteilt werden. Zuvor mussten die Admins von Facebook-Seiten, die Apps von Drittanbietern verwenden wollten, die vollständige Erlaubnis erteilen, auch wenn dies mehr ist als die App. Wenn ein Administrator beispielsweise eine Anzeigenverwaltungs-App verwenden möchte, muss er lediglich die Berechtigung für das Anzeigenersteller-Tool erteilen.

Dies sind nicht die ersten Änderungen, die Facebook vorgenommen hat, um die Marketingfähigkeiten für Seitenadministratoren in den letzten Monaten zu verbessern. Es wurden neue Apps, neue Funktionen und mehr eingeführt. Dies werden wahrscheinlich nicht die endgültigen Änderungen sein, die Nutzer von Facebook-Seiten erwarten können, da der Social-Media-Riese ständig Änderungen vornimmt und Funktionen hinzufügt, mit denen Marketer das Beste aus ihren Facebook-Seiten herausholen können.

Seitenadministratoren, die mehr über die neuen Tools erfahren möchten, können die offizielle Ankündigung von Facebook besuchen oder sich die Seitengraph-API ansehen, um zu beginnen.

Enthüllen

Soll ich auf Facebook werben?  Einige “Coffee Talk” könnten das einfach beantworten Vorherige Artikel

Soll ich auf Facebook werben? Einige “Coffee Talk” könnten das einfach beantworten

Sie können jetzt Anzeigen auf Facebook Marketplace kaufen Vorherige Artikel

Sie können jetzt Anzeigen auf Facebook Marketplace kaufen

Beliebte Beiträge