Francisco Partners erwirbt Vendavo, Inc., den Preis für Business-to-Business-Preise

SAN FRANCISCO und MOUNTAIN VIEW, Kalifornien, 1. Oktober 2014 / PRNewswire / - Francisco Partners, ein globales, auf Technologie fokussiertes Private-Equity-Unternehmen, gab heute bekannt, dass es eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme von Vendavo, Inc. unterzeichnet hat. B2B-Preislösungen. Vendavo hat seinen Sitz in Mountain View, Kalifornien, und bietet Umsatz- und Preisoptimierungs- und Managementlösungen für mittelständische B2B- und Enterprise-Unternehmen.

Nach Abschluss der Übernahme wird Francisco Partners eine Mehrheitsbeteiligung an der Silicon Valley-Firma halten. Vendavo hat im ersten Halbjahr 2014 ein Rekordergebnis erzielt, mit einem Buchungswachstum von fast 30 Prozent und der Veröffentlichung von zwei bahnbrechenden Lösungen für Preis- und Verkaufseffizienz. Die Übernahme durch Francisco Partners wird die aggressive Wachstumsstrategie von Vendavo unterstützen, die es dem Unternehmen ermöglicht, Vertrieb und Marketing auszubauen und die Cloud-Entwicklung zu beschleunigen.

"Die Preisgestaltung ist einer der wichtigsten Faktoren, um den Gewinn zu steigern, und Vendavo ist ein Vorreiter bei der B2B-Preisgestaltung", sagte Petri Oksanen, Partner bei Francisco Partners. „Wir sind beeindruckt von Vendavos Flaggschiff-Portfolio und den enormen transformativen Möglichkeiten, die sich bei der B2B-Preisgestaltung ergeben. Wir freuen uns auf eine Partnerschaft mit dem Vendavo-Führungsteam, um diese Marktchancen zu nutzen und das Wachstum zu beschleunigen. “

Vendavo hilft Unternehmen dabei, die Rentabilität zu maximieren, indem es einfache, umsetzbare und zeitnahe Anleitungen bietet, die es Vertriebsmitarbeitern ermöglichen, Transaktionen schneller abzuschließen, die Gewinnraten zu erhöhen und die Margen bei jeder Transaktion zu steigern. Vendavo liefert jährlich zusätzlichen Gewinn in Höhe von 2, 5 Milliarden US-Dollar an Kunden in den Bereichen Konsumgüter, Vertrieb, Fertigung, Technologie und Medizinprodukte.

"Wir sind begeistert, dass Francisco Partners unsere Vision teilt und die enormen Wachstumschancen vor uns sieht", sagte Neil Lustig, CEO von Vendavo. „Vendavo verpflichtet sich zur Innovation und Verbesserung unserer Technologie, um Entscheidungsträgern in einem sich ständig verändernden Markt noch mehr Wert, Erkenntnisse und Beweglichkeit zu bieten. Dies ist ein aufregendes neues Kapitel für Vendavo. Die nachgewiesenen Leistungen von Francisco Partners bei der Unterstützung von Unternehmen mit Technologien, die das Geschäft verändern, geben uns großes Vertrauen in die Zukunft. “

Francisco Partners wurde von JMP Securities beraten, und Vendavo wurde von William Blair beraten. Finanzielle Einzelheiten der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.

Über VendavoVendavo nutzt Big Data, um verwertbare Erkenntnisse zu generieren, die es Unternehmen ermöglichen, profitabler zu verkaufen. Unsere Lösungen zur Preisoptimierung und -verwaltung helfen globalen Kunden, datenbasierte Entscheidungen hinsichtlich Preisgestaltung und Vertriebseffizienz zu treffen. Vendavo verfügt über modernste Analysen und tiefgreifende Branchenkenntnisse und verfügt über die größte Anzahl von Implementierungen für B2B-Unternehmen in der Branche. Er hat mehr als 300 Unternehmensbereichen dabei geholfen, den Umsatz dramatisch zu steigern, die Gewinnmargen zu verbessern und den Unternehmenswert zu maximieren. Die Silicon Valley-Firma bietet lokale, Hybrid- und Software-as-a-Service-Angebote (SaaS) für unterschiedliche Kundenanforderungen und -anforderungen. Vendavo ist auf der ganzen Welt die erste Wahl für Fortune-500-Unternehmen in Branchen wie Chemie und Prozessindustrie, Verbrauchsgüter, Großhandel, Energie und Versorgung, Technologie, industrielle Fertigung sowie medizinische Geräte und Verbrauchsmaterialien. Auf //www.vendavo.com erfahren Sie, wie Sie die Frontline-Reaktionsfähigkeit und -wirksamkeit steigern können.

Über Francisco PartnersFrancisco Partners ist eine globale Private-Equity-Firma, die auf Investitionen in Technologieunternehmen spezialisiert ist. Seit seiner Gründung vor einem Jahrzehnt hat FP rund 7 Milliarden US-Dollar aufgenommen und in mehr als 100 Technologieunternehmen investiert. Damit ist FP einer der aktivsten Investoren der Branche. Das Unternehmen investiert in Transaktionswerte zwischen 50 Mio. USD und über 2 Mrd. USD, wobei das tiefgehende Wissen und die operative Expertise des Unternehmens dazu beitragen kann, dass das Unternehmen sein volles Potenzial entfalten kann. Weitere Informationen finden Sie unter www.franciscopartners.com/.

QUELLE Vendavo

BIA / Kelsey veranstaltet Start-Wettbewerb der LOCAL Liftoff Awards bei LEADING IN LOCAL vom 11.-13. September in Austin Vorherige Artikel

BIA / Kelsey veranstaltet Start-Wettbewerb der LOCAL Liftoff Awards bei LEADING IN LOCAL vom 11.-13. September in Austin

Neues virtuelles Büro von 5050BIZ ermöglicht es dem Unternehmen, umweltfreundlich zu sparen Vorherige Artikel

Neues virtuelles Büro von 5050BIZ ermöglicht es dem Unternehmen, umweltfreundlich zu sparen

Beliebte Beiträge