Google Data Studio jetzt kostenlos für alle kleinen Unternehmen

Google (NASDAQ: WelfL) hat kürzlich seine Datenanalyse und -visualisierung attraktiver gemacht, indem eine wesentliche Einschränkung aufgehoben wurde - die Anzahl der Berichte wurde begrenzt. Bis vor kurzem konnten Sie mit Data Studio maximal fünf Berichte erstellen. Mit dem Update können Sie jetzt beliebig viele Berichte erstellen und freigeben.

Unbegrenzte kostenlose Berichte von Google Data Studio

"Damit mehr Unternehmen Data Studio voll ausschöpfen können, nehmen wir eine wichtige Änderung vor - wir reduzieren das Limit für Berichte in Data Studio auf 5", sagte der Produktmanager von Google Data Studio, Nick Mihailovski, in einem Beitrag im offiziellen Blog von Google Analytics Solutions. "Sie können jetzt beliebig viele Berichte erstellen und freigeben - alles kostenlos."

Data Studio wurde im März 2016 erstmals als kostenlose Komponente von Google Data Studio 360 vorgestellt - ein kostenpflichtiges Produkt für die Datenvisualisierung und das Berichtswesen.

Google Data Studio bietet Ihnen alles, was Sie benötigen, um die Analysedaten Ihrer Kunden durch die Datenvisualisierung in leicht verständliche Berichte umzuwandeln.

Data Studio integriert eine Reihe von Google-Produkten und Datenquellen, um interaktive und ansprechende Berichte zu erstellen. Sie können benutzerfreundliche Berichte erstellen, indem Sie Daten aus Google Sheets, AdWords, BigQuery, YouTube, Attribution 360 und Google Analytics sammeln und kombinieren.

Trotz der Änderungen ist Google Data Studio 360 Data Studio jedoch immer noch ein wenig überlegen. Mit Data Studio 360 können Sie beispielsweise bis zu 200 Besitzer verwalten, die die Berichte verwalten und bearbeiten können, während die kostenlose Version nur den Besitz eines einzelnen Kontos zulässt. Darüber hinaus bietet die Enterprise Edition vollständigen Kundensupport.

Für kleine Unternehmen, die nicht über die nötigen Ressourcen für die Unternehmensversion verfügen, bleibt Data Studio jedoch eine praktikable Option für Datenanalyse und -visualisierung.

Buffer Hack Spams Social Media Followers Vorherige Artikel

Buffer Hack Spams Social Media Followers

Star Trek Lawsuit eröffnet Debatte über geistiges Eigentum Vorherige Artikel

Star Trek Lawsuit eröffnet Debatte über geistiges Eigentum

Beliebte Beiträge