Griechische Tragödie braucht unternehmerische Helden

Jeder, der die Weltnachrichten verfolgt, weiß, dass von den europäischen Ländern, die derzeit von wirtschaftlichen Unruhen betroffen sind, Griechenland am stärksten betroffen ist. Beginnend mit der weltweiten Finanzkrise von 2008 und den berüchtigten Unruhen desselben Jahres ist die Produktion in Griechenland zurückgegangen und sinkt weiter. Schulden bleiben unbezahlt, während die Arbeitslosigkeit steigt.

Allein die griechische Wirtschaft erlebt eine große Depression.

Es gibt jedoch noch ein gewisses Maß an Hoffnung in den nationalen Nachrichten Griechenlands mit einem langsam wachsenden Kontingent griechischer Unternehmer. Eine solche Person ist Stathis Katinas, Mitbegründer von Online-Franchise-Car Rental Bookers.

Stathis, ein Veteran der Reisebranche, wechselte 1996 erstmals in die Autovermietung und die Online-Buchung von Reisen, nachdem er in seiner Heimatstadt Rhodos einen familiengeführten Ferienkomplex geleitet hatte. Durch die Kontaktaufnahme mit lokalen Autovermietern stellte er fest, dass die Präsenz im Internet verstärkt werden muss, um internationale Buchungen zu ermöglichen.

2004 entwickelte Stathis gemeinsam mit dem Softwarearchitekten Tristan Mcvean CarGDS, eine globale Vertriebssoftware zur Unterstützung kleiner und mittlerer Autovermietungen. Über einen Pilotstandort wurde die Software zunächst in Griechenland und Zypern vor Ort implementiert. Sie zielten auf Mietwagenanbieter ohne Online-Präsenz oder mit einfachen Websites ab. Der Service ist die erste Lieferplattform der Branche und steigert den Umsatz der Lieferanten, indem sie ihre Marktreichweite ausbaut.

Car Rental Bookers bietet Anbietern Software zur Maximierung von Mietwagen durch Online-Buchung sowie Verteilungssoftware für die Buchungen. Websitebesitzer können die CarGDS-Software auch ihrer verbraucherorientierten Website hinzufügen und über die gemeinsam genutzte Technologie Partner werden.

CarGDS bietet sogar einen anpassbaren Zulieferer SaaS mit einer Back-End-Verwaltung, die Flotte, Standorte, Versicherungen und Berichterstellung umfasst. Diese Technologie erweitert den Markt des Anbieters um Städte und Städte, aber auch Flughäfen, Bahnhöfe, Resorts, Hotels und Häfen.

Der Pre-Crash-Markt erwies sich für Mietwagenanbieter als nicht wettbewerbsfähig, da ähnliche Technologien erst in den letzten Jahren gewachsen sind. Im Jahr 2012 haben die strengen Sparmaßnahmen die Mehrwertsteuer, die Eigenheimabgaben und vor allem die Treibstoffpreise erhöht. Umso beeindruckender wird es, dass Car Rental Bookers Lieferabkommen mit mehreren hundert lokalen Anbietern ausgehandelt hat. Das Unternehmen unterhält Geschäfte mit führenden Marken, darunter Alamo, Enterprise und Hertz.

Laut CNN stieg die registrierte Arbeitslosigkeit im Jahr 2008 um 364.000 auf 1, 26 Millionen, ein unglaublicher Wert von 25, 1%. In Griechenland sind vier Mal mehr Arbeitslose beschäftigt, und viele argumentieren, dass die strengen Sparanstrengungen das Wirtschaftswachstum hemmen. Das Argument ist fair, da das Land trotz Steuerabgaben mit einer Staatsverschuldung von 161% des BIP immer noch mehr schuldet als es tut.

Dies macht die schlanke Herangehensweise von Car Rental Bookers umso erfrischender. Die anfängliche Produktentwicklung wurde im Wesentlichen eigenständig abgewickelt, wobei für zusätzliche Anforderungen kostengünstiges Outsourcing durchgeführt wurde. Das Unternehmen ist bis dato völlig überlastet und befindet sich in den Stathis-Family-Offices, um einen geringen monatlichen Aufwand zu erreichen.

Obwohl das CarGDS-System mit begrenzten Ressourcen entwickelt und erst 2012 fertiggestellt wurde, wächst das Geschäft weiter. Mittlerweile umfasst der Service rund 70 Länder mit den meisten Kunden in Griechenland, Spanien, Malta, Zypern und Südafrika sowie US-amerikanisches Geschäft. Da der Tourismus nach wie vor einer der wenigen Beiträge zum wirtschaftlichen Überleben in Griechenland ist, ist es naheliegend, dass Autovermietungen weiter an Beliebtheit gewinnen werden.

Der Aktienmarkt mit der besten Performance in Europa war im vergangenen Jahr der von Griechenland. Ein Anstieg des Athener Index um 33% übertraf sogar den deutschen DAX. Beamte prognostizieren, dass die griechische Wirtschaft bis Oktober 2013 zu wachsen beginnen wird. Zwar wird die künftige Möglichkeit eines Austritts Griechenlands aus dem Euro sicherlich nicht außer Kraft gesetzt, ein Aufwärtstrend der Produktion spricht jedoch für den positiven Einfluss lokaler Unternehmer wie Stathis.

Es ist unnötig zu erwähnen, dass viele weitere solcher Helden benötigt werden, um eine Tragödie zwischen den Generationen in Griechenland zu vermeiden.

Fliegender Unternehmer

Schlagen Zensusdaten auf Fortschritte hin zur Gleichstellung der Geschlechter im Unternehmertum? Vorherige Artikel

Schlagen Zensusdaten auf Fortschritte hin zur Gleichstellung der Geschlechter im Unternehmertum?

30 Büro Dekorieren von Ideen für Ihr kleines Unternehmen Vorherige Artikel

30 Büro Dekorieren von Ideen für Ihr kleines Unternehmen

Beliebte Beiträge