Wie Sie Ihre lokale Auflistung in Bing packen können

Letzte Woche hat Microsoft seine brandneue Suchmaschine auf den Markt gebracht. Es heißt Bing und im Gegensatz zu dem, was der Name vermuten lässt, müssen Sie es ernst nehmen. Auch wenn Sie Ihre Google-Suchgewohnheit nicht aufgeben möchten, sollten Sie sich mit Bing vertraut machen, um zu verstehen, wie Sie Ihrer Website dabei helfen können, im lokalen Suchindex Rang einzuordnen. Um mehr über die Engine zu erfahren, können Sie die Keynote-Fragen und Antworten lesen, die Microsoft-Präsident Dr. Qi Lu auf der Search Marketing Advanced-Show in Seattle letzte Woche gab.

Ich wollte jedoch unbedingt sehen, wie Bing die lokale Suche handhabt.

Microsoft ist nicht dafür bekannt, die angesagtesten Suchprodukte zu erstellen. Daher war ich neugierig, wie Bing die lokale Suche direkt aus dem Tor heraus erledigte. Eine Suche nach [Albany, NY Mexikaner] bringt alle üblichen Verdächtigen auf, an die sich meine Palette in Upstate, NY, erinnert. Sie werden feststellen, dass die Suchmaschinen-Ergebnisseite (SERP) im Vergleich zu Google und Yahoo! (nicht viel aufregender als eine Suche in den Gelben Seiten), jedoch mag ich die Verfeinerungsoptionen, die Bing auf der linken Seite bietet. Sie verfolgen einen ähnlichen Ansatz wie Ask.com, wo Sie Ihre Suche nach Rating, Preis, Küche, Atmosphäre, Reservierungen, Zahlungs- und Parkoptionen sortieren können.

Wenn Sie Ihre Suche verfeinern, können Sie mit Bing zu einzelnen Brancheneinträgen klicken. Diese Einzelseiten bieten lokalen Suchern praktische „Scorecards“, 1-Klick-Wegbeschreibung (eine ziemlich beeindruckende Funktion), eine 3D-Vogelperspektive auf das Unternehmen in Karten, Kundenbewertungen und mehr.

Warum habe ich auf alle Verfeinerungsfunktionen und -optionen hingewiesen, die Bing Benutzern zeigt? Es ist wichtig zu wissen, was die Benutzer sehen, damit Sie Ihre eigenen lokalen Sucheinträge ausfüllen können, um alle Verfeinerungsoptionen zu nutzen.

Also machen wir's.

Um Ihr lokales Unternehmen in Bing aufzulisten, rufen Sie das Bing Local Listing Center auf. Von dort aus können Sie überprüfen, ob Sie bereits über eine lokale Liste verfügen. Wenn Sie dies tun, können Sie es ändern. Wenn nicht, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um einen zu erstellen.

Sobald Sie Ihr Konto erstellt / geändert haben. Bing fordert Sie auf, sich mit Ihrer Windows-ID anzumelden. Wenn Sie noch keinen haben, müssen Sie einen erstellen. Von dort aus werden Sie aufgefordert, Ihre Kontakt- und Geschäftsinformationen sowie eine Wäscheliste mit zusätzlichen Informationen wie zusätzliche Telefonnummern, Webseiten, E-Mail-Adresse, Öffnungszeiten, Zahlungsmethoden, Fotos usw. einzugeben In einem langen Abschnitt finden Sie weitere Informationen wie z. B. Ihr Unternehmens-Slogan, eine Unternehmensbeschreibung, ggf. mitgeführte Marken, Spezialitäten, Zugehörigkeiten, gesprochene Sprachen, Parkmöglichkeiten usw. Es ist immer in Ihrem besten Interesse, ein möglichst vollständiges Profil zu erstellen.

Von dort aus können Sie bis zu sechs priorisierte Kategorien auswählen, in die Ihr Unternehmen basierend auf zugehörigen Keywords eingebunden werden soll. Sie können auch Informationen zu Besonderheiten, Art der Küche, zu Preisen, zur Atmosphäre usw. bereitstellen. Stellen Sie sicher, dass Sie diese so gut wie möglich ausfüllen, um die großartigen lokalen Suchoptionen von Bing nutzen zu können. Wenn Sie es als Option auflisten, werden Sie nicht angezeigt, wenn ein Benutzer danach sucht!

Sobald dies abgeschlossen ist, werden Sie von Bing aufgefordert, Ihren Brancheneintrag auf der Karte zu überprüfen und gegebenenfalls den Pin-Locator zu korrigieren. Wenn alles gut aussieht, senden Sie Ihren Eintrag und Sie sind fertig. Das ist es! Geben Sie sich frei, um sich zu einer gut benutzten 10-15 Minuten zu gratulieren.

Es ist wirklich wichtig, dass Sie sich die Zeit nehmen, um genaue Brancheneinträge bei Google, Yahoo, Bing und anderen Drittanbietern von Drittanbietern zu erstellen. Je genauer die Informationen zu Ihrem Unternehmen sind, desto besser werden Ihre Kunden Sie finden. Und wenn es nur ein paar Minuten dauert, gibt es wirklich eine Ausrede, Ihrer Website nicht die bestmögliche Chance für das Ranking zu geben?

Nein, gibt es nicht.

Ändern Sie Ihre Geschäftszeiten im Sommer? Vorherige Artikel

Ändern Sie Ihre Geschäftszeiten im Sommer?

MoviePass zeigt kleinen Unternehmen die Macht der Mitgliedschaftsprogramme - so lange sie funktionieren! Vorherige Artikel

MoviePass zeigt kleinen Unternehmen die Macht der Mitgliedschaftsprogramme - so lange sie funktionieren!

Beliebte Beiträge