Halten Sie Ihre besten Mitarbeiter mit besseren Vorteilen

Die Suche nach qualifizierten Talenten kann sich als schwierig erweisen, insbesondere angesichts der steigenden Gesundheitskosten und der Gesundheitsreform. In einem kürzlich veröffentlichten NFIB-Bericht (PDF) wurde festgestellt, dass 41 Prozent der Kleinunternehmer wenige oder keine qualifizierten Bewerber für offene Positionen und 19 Prozent angaben, dass sie Stellenangebote haben, die sie im aktuellen Zeitraum nicht besetzen konnten.

Um die besten Mitarbeiter für Ihr Unternehmen zu erhalten, ist es für Unternehmer unerlässlich, die notwendigen Schritte zu unternehmen, um die aktuellen Top-Mitarbeiter in der heutigen Wirtschaft zufrieden zu stellen. Also, was können kleine Unternehmen tun, um sicherzustellen, dass ihre Schlüsselakteure bleiben, anstatt neue Möglichkeiten zu suchen? Eine Möglichkeit, Personal zu binden und überlegene Bewerber zu gewinnen, besteht darin, starke Leistungspakete anzubieten.

Laut dem Aflac WorkForces Report (AWR) von 2013 gibt fast die Hälfte (49 Prozent) der Beschäftigten an, dass die Verbesserung ihrer Leistungspakete eine Sache ist, die ihr Arbeitgeber tun könnte, um sie am Arbeitsplatz zu halten. Und da 51 Prozent der Kleinunternehmer in den nächsten 12 Monaten zumindest etwas nach einer neuen Beschäftigung suchen, sind starke Leistungspakete notwendig, um die besten Talente zum Bleiben zu bewegen.

Wellness arbeitet

Eine Möglichkeit, die Mitarbeiter zufrieden zu stellen, besteht darin, das bestehende Leistungsangebot um Wellness-Programme zu erweitern. Diese Programme müssen nicht den großen Unternehmen folgen, die monatliche Fitnessgebühren zahlen oder täglich gesunde Mittagsersatzprodukte anbieten.

Ein einfacher Anfang ist, den Mitarbeitern einfach zu zeigen, wie wichtig das Unternehmen für Gesundheit und Wellness ist. Organisieren Sie nachmittägliche Spaßläufe oder laden Sie Ernährungswissenschaftler ein, um zu Mittag zu essen und zu lernen. Platzieren Sie Obstschalen in den öffentlichen Bereichen, senden Sie Wellness-Tipps per E-Mail oder informieren Sie sich über kostenlose örtliche Übungsveranstaltungen.

Auf diese Weise können Sie die Gesundheit Ihres Büros kostengünstig verbessern und zeigen, dass das Wohlbefinden Ihrer Mitarbeiter für Sie wichtig ist.

Freiwillige in Aktion setzen

Wenn Sie befürchten, dass die Stärkung der Leistungspakete die Unternehmensfinanzen belastet, sollten Sie Folgendes beachten: Freiwillige Versicherungspolicen.

Viele Zusatzrichtlinien werden ohne zusätzliche Zusatzkosten für das Unternehmen angeboten. Unternehmen können sich dazu entscheiden, einen Teil der Prämie beizutragen oder das Produkt den Mitarbeitern zum Kauf zur Verfügung zu stellen. Einige Beförderer bieten sogar einen Lohnabzug ohne zusätzliche direkte Kosten für Unternehmen an.

Seien Sie ein Benefit Marketer

Ihren Mitarbeitern starke Vorteile zu bieten, reicht nicht aus - Sie müssen Ihre Benefit-Kommunikation über die offene Einarbeitungszeit hinaus erweitern. 79 Prozent der Beschäftigten in kleinen Unternehmen sind sich einig, dass gut kommunizierte Sozialleistungen dazu führen würden, dass sie ihren Arbeitsplatz nach Ansicht des AWR weniger wahrscheinlich verlassen würden. Da die Leistungen in der Regel direkt von den Gehaltsschecks abgezogen werden, ist es den Arbeitnehmern leicht, die großen Aspekte ihres Leistungspakets zu vergessen.

Planen Sie kreative Wege, um über die Gesamtvergütung, Mitarbeiterförderungsprogramme und Wellnessanreize, die Sie anbieten, laufend zu kommunizieren. Sie haben folgende Möglichkeiten, Ihre Vorteile zu vermarkten:

  • Posten Sie Tipps, Erinnerungen und Mitteilungen von Mitarbeitern auf Bulletin Boards in stark frequentierten Bereichen.
  • Nutzen Sie die Kommunikation auf farbigem Papier anstatt auf weißem Papier, um die Aufmerksamkeit des Personals schnell auf sich zu ziehen.
  • Informationen per E-Mail werden direkt an die Wohnung der Mitarbeiter weitergeleitet, um die Mitarbeiter zu sensibilisieren und das Gespräch mit Familienmitgliedern zu fördern.
  • Planen Sie die „Bürozeiten“, in denen die Mitarbeiter vorbeikommen können, um die Vorteile eines HR-Experten oder eines Agenten oder Maklers zu besprechen.
  • Stellen Sie sich die Zeit in einer Mitarbeiterversammlung oder im Rathaus, um einen Überblick über die verschiedenen Vorteile zu geben, die den Mitarbeitern zur Verfügung stehen.

Mit einer unbestreitbaren Verbindung zwischen Leistungen und Mitarbeiterloyalität müssen Sie sicherstellen, dass die Mitarbeiter nicht nur mit Optionen ausgestattet sind, die für ihren individuellen Lebensstil geeignet sind, sondern auch, dass sie sich ihrer Wahl voll bewusst sind.

Wellness / klein>

11 Beste Lektionen für die Rekrutierung von Führungskräften Vorherige Artikel

11 Beste Lektionen für die Rekrutierung von Führungskräften

So halten Sie Ihr Büro und Ihre Mitarbeiter in diesem Winter grippefrei Vorherige Artikel

So halten Sie Ihr Büro und Ihre Mitarbeiter in diesem Winter grippefrei

Beliebte Beiträge