LinkedIn führt neue Funktionen für Vermarkter ein

Ich habe es Ihnen bereits gesagt - wenn Sie noch keine LinkedIn-Präsenz für Ihr Unternehmen erstellt haben, sollten Sie sie nicht mehr ignorieren. LinkedIn ist nicht die alte Lebenslaufseite, von der Sie glauben, dass sie sie ist. Es ist eine vollwertige Business-Networking-Site mit starkem Marketingpotenzial. Und mit zwei neuen Funktionen, die letzte Woche angekündigt wurden, können Geschäftsinhaber jetzt noch mehr Möglichkeiten finden, die Site zu nutzen.

Die erste der neuen Funktionen ist die Aktualisierung von LinkedIn . Dadurch haben Sie die Möglichkeit, Statusaktualisierungen anhand von Kriterien wie Branche, Tätigkeitsbereich, Unternehmensgröße usw. auf Follower auszurichten. Ähnlich wie Facebook-Aktualisierungen auf bestimmte Listen oder nach demografischen Merkmalen ausgerichtet werden, können Sie dies nun auch auf LinkedIn tun.

Wo könnte das hilfreich sein? Es ist hilfreich, wenn Sie ein Florist in Ihrer Nähe sind und Inhalte / Aktualisierungen in Bezug auf einen bevorstehenden Urlaub oder die Hochzeitssaison im Sommer erstellen. Dies ist hilfreich, wenn Sie blaue Widgets verkaufen und versuchen, mithilfe von Content Marketing Niche X zu zeigen, warum blaue Widgets das sind, was sie benötigen, um ihr Geschäft auf die nächste Stufe zu bringen. Dies ist hilfreich, wenn Sie als Berater versuchen, Ihren Kundenstamm in einer bestimmten Branche zu vergrößern.

Wenn Sie Updates auf die richtige Zielgruppe ausrichten können, können Sie für diese Nischen mehr benutzerdefinierten Inhalt erstellen. Dies erhöht Ihre Relevanz für Personen in dieser Gruppe, was wiederum das Engagement erhöht.

Die andere neue Funktion heißt Follower Statistics . Sie enthält detaillierte Informationen zu Ihrer Follower-Basis. Über das Self-Service-Dashboard haben Sie beispielsweise Zugriff auf Statistiken zu demografischen Informationen, Engagement, Kommentaren, Followercounts, Shares usw.

Die oben erwähnten neuen Tools werden zweifellos von Unternehmen begrüßt, die LinkedIn nutzen, um Beziehungen aufzubauen, neue Partnerschaften aufzubauen und sogar nach Mitarbeitern zu suchen. Aber zu viele Unternehmen nutzen LinkedIn nicht für diese Zwecke. Stattdessen stecken sie sich den Hals in den Sand und fragen sich, warum jemand überhaupt sein Geschäft auf LinkedIn verfolgen möchte. Dabei verpassen sie eine wertvolle Vermarktungsmöglichkeit.

Wenn Sie nicht sicher sind, warum jemand in einem Geschäftsnetzwerk mit Ihnen interagieren möchte, sollten Sie Folgendes beachten:

  • Sie suchen nach Partnerschafts- / Anbietermöglichkeiten. Wenn Sie Sie zuerst über LinkedIn „kennenlernen“, können Sie sicherstellen, dass Ihre Werte übereinstimmen.
  • Sie halten ein Auge für zukünftige Beschäftigungsmöglichkeiten.
  • Weil Sie ein Experte auf einem Gebiet sind, das sie (noch) nicht sind, aber das ist nützlich für sie. Sie folgen dir für den Wissenstransfer.
  • Weil sie für ein Unternehmen arbeiten, das blaue Widgets an Unternehmen wie Ihres verkauft, und dies ist ein Weg, um das Denken Ihres Unternehmens zu verstehen.
  • Sie haben ihre Frage in den LinkedIn Antworten beantwortet und nun vertrauen sie Ihrer Sicht der Welt.
  • Sie konzentrieren sich darauf, geschäftlich mit Unternehmen in Kontakt zu treten, möchten aber nicht, dass die sozialen Updates häufiger bei Facebook und Twitter verwendet werden.

Menschen folgen Ihnen auf LinkedIn, wenn sie an Ihrem Unternehmen interessiert sind und daran interessiert sind, mit Ihrem Unternehmen Geschäfte zu machen. Dies ist, was Sie über die Entwicklung Ihres LinkedIn-Profils nachdenken müssen. Das sind die Leute, die aufpassen. Welche Vorteile bringt Ihnen Ihr LinkedIn-Profil?
Nutzen Sie die neuen LinkedIn-Funktionen, sobald sie ausgerollt sind? Nutzen Sie LinkedIn überhaupt oder sind Sie sich nicht sicher, ob sich die Investition lohnt?

Social-Networking-Websites Hot Vorherige Artikel

Social-Networking-Websites Hot

Sind Sie bereit für die Facebook Call-To-Action-Schaltfläche? Vorherige Artikel

Sind Sie bereit für die Facebook Call-To-Action-Schaltfläche?

Beliebte Beiträge