Kreditgenehmigungen steigen bei kleinen Banken und alternativen Kreditgebern

Der Biz2Credit Small Business Lending Index, eine monatliche Analyse von 1.000 Kreditanträgen, stellte fest, dass die Genehmigungsraten für kleine Unternehmen und Kleinbanken und Kreditgeber, die keine Banken sind, im Dezember auf das höchste Niveau von 2011 gestiegen waren.

Die große Geschichte im Kreditgeschäft für kleine Unternehmen ist nach wie vor die Tätigkeit alternativer Kreditgeber - Kreditgenossenschaften sowie von Community Development Financial Institutions (CDFI), Mikrokreditgebern und anderen. Sie genehmigten 62, 2% der Finanzierungsanträge, ein Anstieg von 62% im November. In der Kategorie der alternativen Darlehensgeber wurden Kreditgenossenschaften im Jahr 2011 zunehmend im Kreditgeschäft für kleine Unternehmen tätig. Kreditgenossenschaften gewährten 57, 4% der Finanzierungsanträge für kleine Unternehmen (57% im November). Die Kreditgenehmigungen kleinerer Banken im Dezember stiegen auf 47, 1% an, der höchste Zinssatz des Jahres, verglichen mit 47% im November.

Der Optimismus nimmt mit Beginn des Jahres zu. Das Volumen neuer Kreditanträge ist um 30% gestiegen, ein gutes Zeichen. Großbanken waren die einzige Kategorie von Kreditgebern, die Ende 2011 nachgaben. Die Genehmigungen von Banken mit einem Vermögen zwischen 10 und 50 Milliarden US-Dollar sanken im Dezember auf 9, 7% und kehrten damit um drei Monate nach oben.

Große Banken kommen zurück, wenn auch vorsichtig. Die großen Banken wollten jedoch Ende 2011 ihre Kapitalbasis stärken und reduzierten damit ihr ausstehendes Kreditportfolio im Dezember. Sie überwachen weiterhin die europäische Finanzkrise sowie die Schuldenschlacht im Kongress. Nationale und internationale Probleme betreffen Großbanken mehr als kleinere Kreditgeber.

2011 Big Bank (10 Mrd. USD + Vermögenswerte): Genehmigung%, Zustimmung der kleinen Bank%, Zustimmung der Credit Union%, Zustimmung der alternativen Kreditgeber%:

Januar: 12, 8% - 43, 5% - 48, 9% - 49, 3%
Februar: 11, 9% - 43, 9% - 49, 1% - 51, 6%
März: 11, 6% - 44, 2% - 48, 8% - 51, 9%
April: 10, 4% - 44, 6% - 50, 1% - 53, 6%
Mai: 9, 8% - 45, 0% - 51, 2% - 53, 8%
Juni: 8, 9% - 42, 5% - 52, 3% - 54, 9%
Juli: 9, 8% - 44, 9% - 53, 4% - 52, 2%
August: 9, 4% - 43, 8% - 54, 2% - 58, 0%
September: 9, 2% - 45, 1% - 55, 5% - 61, 5%
Oktober: 9, 3% - 46, 3% - 56, 6% - 61, 8%
November: 10, 0% - 47, 0% - 57, 0% - 62, 0%
Dezember: 9, 7% - 47, 1% - 57, 4% - 62, 2%

* Banken mit einem Vermögen von mehr als 10 Milliarden US-Dollar werden als „Großbanken“ eingestuft.
* Kreditgenossenschaften gelten als "alternative Kreditgeber".
* Die Kategorie „alternative Kreditgeber“ umfasst Kreditgenossenschaften, Entwicklungsfinanzierungsinstitute der Gemeinschaft (CDFI), Mikrokreditgeber, Forderungenfinanzierer und andere.

Die oberste Geschichte in der Kreditvergabe für kleine Unternehmen ist die Aggressivität alternativer Kreditgeber und die fortgesetzten Flip-Flops von Großbanken in ihrer Kreditpolitik an kleine Unternehmen. Des Weiteren haben wir einen Anstieg der Startups auf der Suche nach Finanzierung festgestellt. Startups haben es leichter, Kapital von kleineren Banken und alternativen Kreditgebern zu sichern. Größere Banken sind strenger und versuchen in der Regel nur Unternehmen zu finanzieren, die Dokumentationen erstellen können, die sie seit mehr als zwei Jahren betreiben. Offensichtlich kann ein Startup das nicht tun. Unternehmer gehen also woanders hin, um Geld zu verdienen.

Basierend auf dem, was ich sehe, wenn Sie ein kleines Unternehmen sind, das Geld von einer Bank sucht, empfiehlt es sich, klein zu denken - nicht groß.


Geld

Sequester und Fiscal Cliff: Welche Auswirkungen haben kleine Unternehmen? Vorherige Artikel

Sequester und Fiscal Cliff: Welche Auswirkungen haben kleine Unternehmen?

Beeinträchtigt Einkommensungleichheit die Unternehmergeist? Vorherige Artikel

Beeinträchtigt Einkommensungleichheit die Unternehmergeist?

Beliebte Beiträge