Gehen Sie über Platz, hier kommt vCita LiveSite Online Payments

Wenn Sie einen Online-Shop eröffnen, gibt es viele Möglichkeiten, Zahlungen zu akzeptieren. Einige Plattformen wie Square Market bieten sogar die Möglichkeit, einen Online-Shop kostenlos einzurichten.

Für dienstleistungsorientierte kleine Unternehmen erfordert das Bezahlen auf Ihrer Website jedoch ein wenig kreatives Denken und manchmal ein wenig Web-Know-how.

VCita hofft, mit seiner neuen LiveSite Online Payments-Plattform Besitzer von Kleinunternehmen anzulocken, die über eine Website verfügen, diese jedoch noch nicht für Online-Zahlungen verwenden.

VCita LiveSite Online Payments ist eine auf Mobilgeräte ausgerichtete Zahlungsplattform, die für mobile Kunden optimiert ist und gemäß Ihrer Unternehmensversion innerhalb weniger Minuten bei Ihnen installiert werden kann.

Obwohl es darauf abzielt, dass Dienstleistungsunternehmen in das mobile Zahlungssystem einbezogen werden, könnten diejenigen, die Produkte verkaufen, LiveSite auch in ihre Websites integrieren.

Die gesamte Transaktion wird auf der Website Ihres Unternehmens abgeschlossen. Wenn Ihre Kunden an Ihrem Standort ankommen, zeigt vCita LiveSite eine so genannte Self-Service-Plattform. Besucher erhalten Optionen, die auf den von Ihnen angebotenen Diensten basieren. Sie können sich für einen Termin entscheiden, eine Zahlung vornehmen oder Dateien mit nur einem Klick freigeben.

Die Plattform kann auch dazu führen, dass Ihr Unternehmen Zahlungen über Facebook oder sogar per E-Mail akzeptiert.

Mit vCita LiveSite Online Payments können kleine Unternehmen Kreditkarten über ihre Websites und mobilen Apps akzeptieren. Das akzeptierte Geld kann direkt auf ein Bankkonto oder ein PayPal-Konto eingezahlt werden. Laut dem offiziellen vCita-Blog ist die Plattform auch für die Integration in die Buchhaltungssoftware Ihres Unternehmens vorgesehen.

Itzik Levy, der Gründer und CEO von vCita, sagt:

„Wir haben eine Lösung geschaffen, die einfach zu bedienen und für kleine Unternehmen intuitiv ist, um ihren Kunden effizient Online-Kreditkartenzahlungen anzubieten.

„Für kleine Unternehmen ist es heutzutage ein großer Vorteil, Online-Zahlungen sicher und problemlos akzeptieren zu können. Dies kann die Entscheidung des Verbrauchers treffen oder brechen, die Geschäftsbeziehung fortzusetzen, und vCita ist erfreut, diese Lücke mit diesen neuen Lösungen zu schließen Fähigkeiten. ”

Mit der vCita LiveSite-Plattform kann Ihr Unternehmen über die sichere CRM-Plattform von vCita mit Kunden und Kunden kommunizieren.

Mit LiveSite können Unternehmen neben Zahlungen auch Dokumente gemeinsam nutzen, Einzelgespräche führen und sogar Termine planen.

Kunden können eine Liste der Services und Gebühren sehen und die Services und sogar bestimmte Mitarbeiter auswählen. Sie können jederzeit während einer Transaktion zusätzliche Informationen von Ihren Kunden anfordern.

Ihre Kunden erhalten einen Self-Service-Ansatz, wenn sie auch zu Ihrer Website zurückkehren. Laut vCita werden wiederkehrende Kunden automatisch erkannt, wenn sie wiederkommen.

vCita LiveSite liefert Benachrichtigungen per E-Mail und Text. Sie werden benachrichtigt, wenn eine erstellte Rechnung überfällig ist oder wenn sie bezahlt wird.

Um Zahlungen über LiveSite zu akzeptieren, kostet das nach einer zweiwöchigen kostenlosen Testversion zwischen 12, 45 und 36, 90 $ pro Monat. Dazu gehört auch der E-Mail- und Telefonsupport von vCita.

Monatliche Pläne, die Ihrem gesamten Team den Zugriff auf die Plattform ermöglichen, beginnen bei 39, 90 $. Das Unternehmen weist Ihrem Unternehmen einen dedizierten Account Manager mit diesem Plan zu.

Eine kostenlose Version von LiveSite ermöglicht es Ihrem Unternehmen, Formulare und einen Kalender mit Ihren Kunden zu teilen sowie eine Click-to-Call-Funktion auf Ihrer Website.

Dieses Angebot von vCita kann als Konkurrenz für die schwer umsetzbaren E-Commerce-Lösungen für Dienstleistungsunternehmen betrachtet werden.

Square bietet Unternehmen beispielsweise einen ähnlichen Service mit Rechnungsplattform. Das Unternehmen gibt jedoch in seinem Blog an, dass es auch beabsichtigt ist, Anbieter wie Xero und Sage mit dem vCita LiveSite-Angebot zu vervollständigen.

50 besten Städte, um einen Coffee Shop in den USA zu eröffnen Vorherige Artikel

50 besten Städte, um einen Coffee Shop in den USA zu eröffnen

Achtung: Dieses Yelp-Programm bestraft Online-Review-Manipulation Vorherige Artikel

Achtung: Dieses Yelp-Programm bestraft Online-Review-Manipulation

Beliebte Beiträge