Network Solutions startet Content-Management-Systemanwendungen

(PRESSEMITTEILUNG - 17. März 2009) - Network Solutions, ein führender Anbieter von webbasierter Technologie für kleine Unternehmen, hat kürzlich seine Produkt-Suite um eine Reihe von Content-Management-Systemanwendungen erweitert, darunter WordPress®, Joomla! ® und Drupal® und Mambo®. Diese Webhosting-Add-Ons sind die jüngsten in einer Reihe von Bemühungen des Unternehmens, seinen Kunden dabei zu helfen, eine erhöhte Webpräsenz zu erreichen.

"Wir möchten es unseren Kunden so einfach wie möglich machen, ihre Inhalte online zu veröffentlichen", sagte Kamalesh Dwivedi, Chief Information Officer für Network Solutions. „Diese skalierbaren und innovativ integrierten Content-Management-Systemanwendungen, die von unserer Network Solutions Oriented Architecture (NSOA) aus gestartet wurden, helfen unseren Kunden, indem sie ihnen die Möglichkeit bieten, eine Vielzahl von Inhalten auf ihren Websites mit der von unseren Kunden erwarteten Benutzerfreundlichkeit zu veröffentlichen, zu verwalten und zu organisieren . ”

Kunden von Network Solutions können jetzt Anwendungen wie Joomla, Drupal, Mambo und viele andere mit einem einfachen Klick installieren. Diese Anwendungen, die für Web-Hosting-Kunden von Network Solutions verfügbar sind, erfüllen eine steigende Nachfrage. "Heutzutage verwenden sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Web-Experten Content-Management-Tools, um ihre eigenen Inhalte zu veröffentlichen", fügte Dwivedi hinzu.

Diese Content-Management-Anwendungen, die von der Open Source-Community entwickelt und über NSOA, die robuste Bereitstellungsarchitektur von Network Solutions, bereitgestellt werden, werden häufig verwendet, um verschiedene Arten von Websites, einschließlich Webportalen, Diskussionssites, Intranets von Unternehmen und E-Commerce-Sites, zu betreiben. Da es sich bei den Anwendungen um Open Source handelt, gibt es Tausende von Benutzern und Entwicklern, die die Anwendungen durch Hinzufügen neuer Funktionen aktiv verbessern. Dwivedi fügt hinzu: „Kunden gewinnen, weil sie die Anstrengungen einer Gemeinschaft von Menschen nutzen können, die sich auf die Entwicklung von Anwendungen konzentrieren, die den Anforderungen kleiner und mittlerer Unternehmen entsprechen, ohne die Kosten, die bisher für den Kauf von Content-Management-Systemen von Softwareanbietern erforderlich gewesen wären. ”

Durch das Hinzufügen dieser One-Click-Anwendungen hilft Network Solutions seinen Kunden nun, zusätzliche Zeit für das Wachstum ihres eigenen Unternehmens zu gewinnen, wodurch Zeit gespart wird, die andernfalls mit dem Installieren von Anwendungen und dem Umgang mit Technologie verbunden wäre.

Content-Management-Anwendungen sind jetzt für diejenigen verfügbar, die Webhosting über Network Solutions erwerben.

Über Netzwerklösungen:

Network Solutions, der führende Anbieter von Weblösungen für kleine Unternehmen, bietet eine umfassende Palette von Dienstleistungen an, darunter Hosting, Webdesign, E-Commerce-Software, Suchmaschinenmarketing, SSL-Zertifikate, E-Mail-Dienste und Registrierung von Domänennamen. Network Solutions kann auf eine 30-jährige Erfahrung zurückgreifen, um den Kunden den Aufbau und die Verwaltung einer Online-Präsenz durch einen einzigen Lösungsanbieter aus einer Hand zu ermöglichen. Weitere Informationen finden Sie unter Informationen zu Netzwerklösungen.

Freiwillige Vorteile Ein Wettbewerbsvorteil für kleine Unternehmen Vorherige Artikel

Freiwillige Vorteile Ein Wettbewerbsvorteil für kleine Unternehmen

AXIGEN gibt Technologiepartnerschaft mit Intel bekannt Vorherige Artikel

AXIGEN gibt Technologiepartnerschaft mit Intel bekannt

Beliebte Beiträge