Neue Microsoft Surface 2-Tablets sind eingetroffen

Die neuen Microsoft 2 Surface-Tablets haben viel Begeisterung ausgelöst. Und jetzt sind die Geräte endlich enthüllt worden.

Für kleine Unternehmen, die nach Windows-Tablets oder Tablet-Desktop-Hybriden suchen, werden beide Microsoft-Geräte möglicherweise zu teuer.

Das neue Microsoft Surface 2 (Bild oben, blau, rechts) ersetzt das Surface RT und das neue Microsoft Surface Pro 2 (Bild oben, violett, links) ersetzt das Surface Pro. Das zweite Gerät ähnelt eher einem Tablet / Desktop-Hybrid, von dem Microsoft behauptet, es sei ein vollwertiger PC.

Das Microsoft Surface 2 wird bei 449 US-Dollar beginnen. Bei Verwendung einer optionalen Tastatur für das Berühren oder Tippen einer Abdeckung, die bei der Verwendung von Software wie Microsoft Office hilfreich ist, werden jedoch zusätzliche 120 bis 130 US-Dollar erzielt. Bei einem Upgrade von einem Standardgerät mit 32 GB auf 64 GB wird das Gerät auf 549 US-Dollar erhöht.

In ähnlicher Weise beginnt Microsoft Surface Pro 2, das die meisten Geschäftsanwender wünschen, bei 899 US-Dollar für ein 64-GB-Gerät. Ein optionales Dock, das zusätzliche Bildschirmunterstützung bietet und als Ladegerät für das Gerät dient, erhöht die Kosten um fast $ 199. Beim Kauf von Geräten mit 128 GB, 265 GB oder 512 GB steigen die Kosten nur.

Ein Blick auf die neuen Microsoft Surface 2 und Surface Pro 2



Beide Geräte verfügen über einen 10, 6-Zoll-Bildschirm, eine Front- und eine Rückfahrkamera sowie Verbesserungen gegenüber den Surface-Geräten der ersten Generation. Zum Beispiel:

  • Ein neuer Zwei-Positionen-Standfuß erleichtert das Anbringen der Geräte auf dem Schoß oder auf einer anderen Oberfläche.
  • Eine bessere Akkulaufzeit entspricht etwa 7 Stunden bei Microsoft Surface Pro 2 und 10 Stunden bei Microsoft Surface 2.
  • Ein neues Betriebssystem, Windows RT 8.1 für Surface 2 und Windows Pro 8.1 für Windows Pro 2.

Budgetbewusste Kleinunternehmer, die sich um den Preis Sorgen machen, möchten vielleicht warten. Weitere Angebote von Unternehmen wie Nokia und sogar Dell sind am Horizont.

Die neuen Microsoft Surface-Geräte, die Anfang dieser Woche eingeführt wurden, sollten am 22. Oktober im Handel erhältlich sein. Sie können Ihr Gerät jedoch sofort vorbestellen.

Bild: Microsoft

Cisco sieht kleine Biz-Käufer, die erneut die Zehen in Wasser tauchen und Technologie strategisch einsetzen Vorherige Artikel

Cisco sieht kleine Biz-Käufer, die erneut die Zehen in Wasser tauchen und Technologie strategisch einsetzen

Ein Windows Cloudbook für 169 US-Dollar?  Schauen Sie sich Acer Aspire an Vorherige Artikel

Ein Windows Cloudbook für 169 US-Dollar? Schauen Sie sich Acer Aspire an

Beliebte Beiträge