Zwischen den Zeilen lesen

So sehr ich mich auch als jungen aufstrebenden Karikaturisten vorstellen möchte, mir wird klar, dass ich heute eher etablierter als aufstrebender bin.

Ich wurde letztes Jahr 40 Jahre alt, bekam mein erstes Paar Bifocals und das Kind im Supermarkt nennt mich "Sir".

Seufzer

Ich werde alt.

Ich denke also, dass es nur Zahlen gibt, dass ich anfangen würde, Karikaturen über das Altern zu schreiben. Zum Glück ist das Zeichnen eine dieser Karrieren, die Sie für eine lange Zeit machen können, aber ich bin nicht sicher, ob ich bereit bin, noch „Sir“ zu heißen.

Eine Rose von einem anderen Namen… Vorherige Artikel

Eine Rose von einem anderen Namen…

Beurteile ein Buch nicht nach seinem Einband Vorherige Artikel

Beurteile ein Buch nicht nach seinem Einband

Beliebte Beiträge