Finanzierung des SBA-Sanierungsgesetzes verlängert

Washington (PRESSEMITTEILUNG - 21. Dezember 2009) - Da die Finanzmittel aus dem Recovery Act ausgehen und fast 1.000 kleine Unternehmen auf einer Warteliste für rund 500 Millionen US-Dollar in SBA-Darlehen stehen, hat der Senat heute beschlossen, die Finanzierung wichtiger Bestimmungen des SBA-Recovery-Gesetzes zu verlängern bis Februar 2010. Senatorin Mary L. Landrieu, D-La., Vorsitzende des Senatsausschusses für Kleinunternehmen und Unternehmertum, die zusammen mit zwölf ihrer Kollegen diese Verlängerung beantragt und die Einbeziehung von Geldern gelobt hat, um das wichtige Kleinunternehmen weiterzuführen Verwaltungsprogramme (SBA).

„Kleine Unternehmen blieben in der Schwebe, seit die Finanzierung Ende November auslief. Mit der heutigen Aktion des Senats wird die von der SBA eingerichtete Warteliste umgehend aufgehoben und kleinen Unternehmen, die Kredit benötigen, eine Lebensader eingeräumt “, sagte Senator Landrieu. „Mit diesen zusätzlichen Mitteln kann SBA Kreditgebern eine höhere Garantie für 7 (a) -Kredite und einen Gebührenerlass für 504-Kredite bieten und die Kapitalkosten für kleine Unternehmen durch den Verzicht auf die Gebühren für 7 (a) und 7 (a) senken 504 Darlehen. Diese Änderungen erwiesen sich als sehr wirksam, um die Kreditvergabe für kleine Unternehmen voranzutreiben, und es ist klar, dass sie fortgesetzt werden müssen. Seit Ende November die Gelder des Recovery Act ausliefen, ist das Volumen für 7 (a) und 504 Kredite drastisch gesunken. Die Wiedereinsetzung dieser Mittel ist für kleine Unternehmen und für unsere gesamtwirtschaftliche Erholung und die Schaffung von Arbeitsplätzen wichtig. “

Senator Landrieu schickte zusammen mit zwölf anderen Senatoren ein Schreiben an den Senat-Mittelausschuss, in dem er die Mittel zur Fortführung dieser Bestimmungen des Sanierungsgesetzes forderte. Von den 479 Millionen US-Dollar, die von den Senatoren angefordert wurden, sind 125 Millionen US-Dollar in das Gesetz über die Mittel für das Verteidigungsministerium aufgenommen worden, während die verbleibenden 354 Millionen US-Dollar in das im Haus eingeführte Beschäftigungspaket aufgenommen wurden. Das Paket zur Schaffung von Arbeitsplätzen im Haus, das voraussichtlich Anfang nächsten Jahres vom Senat geprüft wird, enthält auch eine Bestimmung zur Verlängerung der Genehmigung für die 90-Prozent-Garantie für SBA-Kredite bis 2010.

Um eine Kopie des Finanzierungsantrags des Senators anzuzeigen, klicken Sie bitte hier.

eTail Baltimore konzentriert sich auf Brainstorming und Networking von Einzelhändlern Vorherige Artikel

eTail Baltimore konzentriert sich auf Brainstorming und Networking von Einzelhändlern

Ungewollte Entrepreneur Road Tour für kleine Unternehmen Vorherige Artikel

Ungewollte Entrepreneur Road Tour für kleine Unternehmen

Beliebte Beiträge