Small Business Administration Budget-Anhörung

Washington (PRESSEMITTEILUNG - 26. April 2010) - Die Senatorin der Vereinigten Staaten, Mary L. Landrieu, D-La., Vorsitzende des Senatsausschusses für Kleinunternehmen und Unternehmertum, hat eine Anhörung zum Haushaltsentwurf der Obama-Administration für die Small Business Administration ( SBA). Die Anhörung hatte den Titel „Die Haushaltsanforderung für das Haushaltsjahr 2011 für die Verwaltung von Kleinunternehmen“. SBA-Administratorin Karen Mills sagte vor dem Ausschuss für Kleinunternehmen aus, um einen Überblick über die Haushaltsanfrage und die Prioritäten der Agentur zu geben. Die Haushaltsaufforderung der Obama-Administration forderte eine Haushaltsbehörde von 994 US-Dollar, eine Erhöhung der Mittel für die Agentur um 170 Millionen US-Dollar gegenüber dem letztgenannten Stand des Vorjahres.

"Mehr als die Hälfte der amerikanischen Arbeitskräfte arbeitet jeden Tag für ein kleines Unternehmen", sagte Senator Landrieu. „Sie pumpen fast eine Billion Dollar in die Wirtschaft, schaffen 13-mal mehr Patente pro Mitarbeiter als große Unternehmen und haben traditionell zwei Drittel der neuen Arbeitsplätze in unserem Land geschaffen. Präsident Obama hat das Kleinunternehmen nicht nur mit seinen Worten, sondern auch mit seinem Handeln zu einer obersten Priorität gemacht. Für das zweite Jahr hat der Präsident ein Budget vorgelegt, das die erforderlichen Mittel zum Wiederaufbau der SBA und zur Deckung der Anforderungen an seine Kleinbetriebsprogramme, von Darlehen und Beratung bis hin zu Vertragsunterstützung, erhöht. In den letzten Jahren musste die SBA im Durchschnitt 27 Prozent ihres Budgets einstecken. Dieses Budget zielt darauf ab, die SBA wieder aufzubauen, die Agentur vor fast einem Jahrzehnt zu verwandeln und ihre Fähigkeit zu verbessern, für kleine Unternehmen im ganzen Land zu arbeiten. “

Der Haushaltsantrag des Präsidenten fordert:

  • 164, 5 Mio. USD zur Unterstützung von 17, 5 Mrd. USD in 7 (a) Darlehen zur Verhinderung von Gebührenerhöhungen;
  • Erhöhung der Anzahl der aktiven SBA-Kreditpartner für das 7 (a) -Kreditprogramm auf 3.000 bis zum 30. September 2011;
  • 203 Millionen US-Dollar für die Verwaltung des SBA-Katastrophenkreditprogramms;
  • Priorisierung der Unterstützung und Überwachung des SBIR-Programms;
  • Umsetzung der Frauenvertragsregel; und
  • Ein Ziel, 85 Prozent der Katastrophendarlehen innerhalb von 14 bis 18 Tagen abzuwickeln.

„Dies ist ein gutes, starkes Budget, aber nach einem Treffen mit Kleinunternehmern, Kredit- und Beratungspartnern von SBA und Befürwortern von Kleinunternehmen empfahl ich der SBA weitere 100 Millionen US-Dollar in den Ansichten und dem Einschätzungsschreiben, das ich dem Haushaltsausschuss unterbreitete, und hob sie an Das Budget der SBA beläuft sich auf 1, 094 Milliarden Dollar “, sagte Sen. Landrieu. „Dies wird die Anzahl der Arbeitsplätze, die wir retten und schaffen können, maximieren und das Wachstum kleiner Unternehmen vorantreiben, das erforderlich ist, um diese Wirtschaft wieder auf Kurs zu bringen. Ich gratuliere Senator Cardin dazu, dass er die SBA-Forderung um 75 Millionen US-Dollar auf fast 1, 1 US-Dollar steigern konnte Milliarde."

Das Wachstumskapitalprogramm von SBA bietet Rekordfinanzierung für kleine Unternehmen in Höhe von 1,59 Milliarden US-Dollar im Geschäftsjahr 2010 Vorherige Artikel

Das Wachstumskapitalprogramm von SBA bietet Rekordfinanzierung für kleine Unternehmen in Höhe von 1,59 Milliarden US-Dollar im Geschäftsjahr 2010

Campaigner veröffentlicht die besten Vorsätze für das neue Jahr, um die E-Mail-Marketingleistung zu verbessern Vorherige Artikel

Campaigner veröffentlicht die besten Vorsätze für das neue Jahr, um die E-Mail-Marketingleistung zu verbessern

Beliebte Beiträge