SmarTech Publishing gibt seinen "3D Printing Materials Advisory Service" bekannt

CHARLOTTESVILLE, Virginia, 31. März 2015 / PRNewswire / - Die 3D-Druckindustrie wird in den nächsten zehn Jahren 39 Milliarden US-Dollar an Metallen, Kunststoffen und anderen Materialien verbrauchen, was Spezialchemieunternehmen, Metallunternehmen und 3D-Produkten eine große Marktchance bietet Druckmaschinenfirmen selbst.

SmarTech Markets Publishing hat gerade seine 3D Printing Materials Advisory Services angekündigt, ein monatliches Paket für die Branchenanalyse mit genauen Marktdaten, eingehenden Analysen und ausführlichen Kommentaren zu Trends und Entwicklungen in den Materialien für 3D-Druck / additive Fertigung Sektor.

Weitere Informationen zu diesem neuen Dienst, zum Abonnieren und zum kostenlosen Bestellen der ersten Ausgabe des 3D Printing Materials Advisory Service finden Sie unter: //smartechpublishing.com/research-services/the-smartech-3d-printingmaterial Ratgeberservice

Über den Service:

Der SmarTech 3D Printing Materials Advisory Service wurde für Geschäftsentwickler, Marketing-Manager und Produktmanager entwickelt :

  • Leitet seine Abonnenten zu den profitabelsten Möglichkeiten im 3DP-Materialbereich
  • Bietet Einblicke in die Strategien, Erfolge und Misserfolge der Hersteller von 3DP-Verbrauchsmaterialien sowie die neuesten technischen Entwicklungen und neuen Produkte
  • Wappen Sie die Kunden mit den erforderlichen Prognosen, um die Gesamtmaterialien zu verstehen
  • Analysiert die neuesten Entwicklungen in der Lieferkette, während Materialhersteller und Hersteller von 3D-Druckgeräten selbst um die Materialdollar der Endbenutzer kämpfen.

Jede monatliche Ausgabe des Dienstes ist in drei Module unterteilt, die jeweils die Märkte Metall, Kunststoff und 3D-Materialien abdecken:

  • PlasticsTRACKER - Das PlasticsTRACKER-Modul konzentriert sich auf Marktdaten, Prognosen und Analysen im Zusammenhang mit polymeren Druckmaterialien - sowohl weit verbreitet als auch in der Entwicklung. Als am häufigsten verwendete Materialart nach Volumen sind Kunststoff- und Polymermaterialien das Rückgrat der heutigen 3D-Druckindustrie. Das PlasticsTRACKER-Modul hält Abonnenten auf dem neuesten Stand und ist mit allen erforderlichen Informationen und Einsichten in diesem Bereich von 3D-Druckmaterialien ausgestattet
  • MetalsTRACKER - Das MetalsTRACKER-Modul liefert alle Markteinschätzungen, die im schnell wachsenden Bereich der Materialien für die Herstellung von Metalladditiven und nichtpolymeren Verbindungen erforderlich sind. Während Pulver den Markt für Metalllegierungen dominieren, bietet die Weiterentwicklung und das Experimentieren mit alternativen Medien die Möglichkeit für eine abwechslungsreiche Landschaft in diesem Teil des 3DP-Materialmarktes. Das MetalsTRACKER-Modul unseres 3D Printing Materials Advisory Service wird SmarTechs neueste Erkenntnisse für das am schnellsten wachsende Marktsegment für 3D-Druckmaterialien präsentieren
  • MarketTRACKER - Mit diesem Modul werden die neuesten Ereignisse auf dem gesamten 3DP-Materialmarkt abgedeckt. In MarketTRACKER bewertet SmarTech die Auswirkungen neuer Anwendungen, der Erweiterung der Vertriebskanäle, der IP-Probleme und anderer Faktoren, die die Wettbewerbslandschaft für den 3D-Druck und die Materialien von heute und morgen ständig prägen.

Über den Analyst:

Der verantwortliche Analyst des Personal 3D Printing Advisory Service von SmarTech ist Scott Dunham, Senior Business Analyst bei SmarTech. Scott verfügt über langjährige Erfahrung in den Bereichen Advanced Manufacturing und 3D-Druck. Er hat ein Marketing- und Forschungsstudium an der Gatton School of Business & Economics absolviert und war Referent bei Veranstaltungen der 3D-Druckbranche auf der ganzen Welt.

Über SmarTech:

SmarTech Markets Publishing ist der führende Anbieter von Marktforschung und Industrieanalyse im Bereich 3D-Druck / additive Fertigung.

SmarTech hat Berichte über die wichtigen Umsatzchancen im 3DP-Sektor veröffentlicht und verfügt über einen Kundenstamm, zu dem die größten 3D-Druckerfirmen, Materialfirmen und Investoren der Welt gehören. Mehr unter www.smartechpublishing.com

Kontakt: Lawrence Gasman
[E-Mail geschützt]
434-872-0450

Die Originalversion von PR Newswire finden Sie unter: //www.prnewswire.com/news-releases/smartech-publishing-nounces-its-3d-printing-materials-advisory-service-industry-analysis-for-a- 39-Milliarden-Opportunity-300058513.html

SOURCE SmarTech Markets Publishing

Der SBE-Rat hofft, dass die neue Regulierung von Kreditkarten den Kredit nicht verschärfen wird Vorherige Artikel

Der SBE-Rat hofft, dass die neue Regulierung von Kreditkarten den Kredit nicht verschärfen wird

Vitrium stellt DRM-Lösung für den PDF-Schutz vor Vorherige Artikel

Vitrium stellt DRM-Lösung für den PDF-Schutz vor

Beliebte Beiträge