UPS Store Twitter Chat bereitet kleine Unternehmen auf die Weihnachtszeit vor #HolidayBizPrep

Für einen Kleinunternehmer ist es nie zu früh, um mit der Planung für die Ferienzeit zu beginnen.

Die Vorbereitung auf die verkehrsreichste Zeit des Jahres ist jedoch nicht einfach - auch wenn Sie früh anfangen.

Um Kleinunternehmen dabei zu helfen, die Weihnachtszeit optimal zu nutzen, diskutierten Gründerin und CEO Anita Campbell (@smallbiztrends), Ramon Ray (@ramonray), Branding- und Technologieexperte für Kleinunternehmen und Bestsellerautor, Kolumnist und Sprecher von Small Business, Steve Strauss (@SteveStrauss) Marketing-Tipps für die Weihnachtszeit in einem Twitter-Chat-Dienstag, gesponsert von The UPS Store (@TheUPSStore).

Marketing-Tipps für die Ferienzeit

Die Diskussion begann damit, dass die Teilnehmer Einsichten über die besten Vorgehensweisen zur Vorbereitung auf die Weihnachtsgeschäftssaison hatten.

F1: Was können kleine Unternehmen heute tun, um sich auf die Weihnachtsgeschäftssaison vorzubereiten? #smallbiz #HolidayBizPrep

- Jon Gelberg (@ Jon_Gelberg) 15. August 2017

A1 - erinnern Sie sich an RANDOM ACTS OF DELIGHT - Sie überraschen Ihre Kunden - Sie werden Sie mit EINZELNE KAUFEN #holidaybizprep überraschen

- Ramon Ray (@ramonray) 15. August 2017

A1: Und stellen Sie sicher, dass Sie das Inventar auf Lager haben, damit es am Feiertag ankommt. #HolidayBizPrep

- Robert Brady (@robert_brady) 15. August 2017

F2: Welche Marketing-Tools haben Ihrer Meinung nach effektiv für #SMBs gearbeitet, um den Verkauf während des Weihnachtsgeschäfts abzuschließen? #HolidayBizPrep

- Jon Gelberg (@ Jon_Gelberg) 15. August 2017

Als nächstes stand eine Diskussion über die Marketing-Tools auf dem Programm, die den Verkauf effektiv abschließen.

A2: Immer A / B-Test digitaler Anzeigen - Facebook, PPC, Instagram usw. Verfeinern, so dass Sie die besten Conversion-Raten und CPCs erhalten. #HolidayBizPrep

- Meg Hogan (@ meghogan0) 15. August 2017

A2: Nehmen Sie Ihren Service oder Ihr Produkt, das am meisten nachgefragt ist, und gewähren Sie einen Rabatt auf #HolidayBizPrep

- SMBChat (@SMBChat) 15. August 2017

Ich stimme mit Ihnen ein??! A2 - Bestes Marketing-Tool ist ein WARM SMILE und FIRM Handshake @ramonray #holidaybizprep pic.twitter.com/HAxZG7H2s1

- Lisa Nelson (@seeincolors) 15. August 2017

Die Teilnehmer äußerten sich auch zu den wichtigsten Prioritäten dieser Ferienzeit.

Q3. RT Wenn die Besitzer von #smallbiz mit ihren Marketingbudgets für die Weihnachtszeit beginnen, worauf sollte man vorgehen? #HolidayBizPrep

- Steve Strauss (@SteveStrauss) 15. August 2017

RT @ramonray
A3 - Denken Sie an PROFIT (nicht nur Umsatz), wenn Sie an BUDGETS #holidaybizprep denken

- Kleines Geschäftsangebot (@SmallBizQuote) 15. August 2017

A3: @SBAgov schlägt vor, ein Open House zu veranstalten, vorgestellte Produkte oder Dienstleistungen anzubieten oder mit anderen Cross-Promoter zu betreiben. #HolidayBizPrep

- Jon Gelberg (@ Jon_Gelberg) 15. August 2017

A3: Variieren Sie es! @SBAgov empfiehlt offene Häuser, vorgestellte Produkte / Dienstleistungen und Cross-Promotion. #HolidayBizPrep //t.co/a10PPYYbMh

- Der UPS Store (@TheUPSStore) 15. August 2017

Aber was müssen Unternehmen wirklich tun, um die Weihnachtszeit optimal zu nutzen?

Q4. Wie können #SMBs #SmallBusinessSaturday optimal nutzen? #HolidayBizPrep

- Jon Gelberg (@ Jon_Gelberg) 15. August 2017

A4 Wie wäre es, Online-Aktivitäten mit Guerilla-Marketing zu koordinieren? #holidaybizprep //t.co/qqHBAXeGrf

- Martin Lindeskog (@Lyceum) 15. August 2017

A4: Bieten Sie beim Kauf eines Services oder Produkts ein kleines Freebie von einem lokalen Künstler an #HolidayBizPrep

- Jess Thomas (@jesslovesflower) 15. August 2017

A4: Die Menschen wollen kleine, lokale Unternehmen unterstützen. Stellen Sie sicher, dass sie Sie finden können und Sie den Einkauf so einfach wie möglich gestalten. #HolidayBizPrep

- Robert Brady (@robert_brady) 15. August 2017

Die Diskussion nahm eine spezifischere Wendung, als die Teilnehmer Schritte diskutierten, die zur Vorbereitung auf die bevorstehende Ferienzeit unternommen werden können.

F5: Was sind einige der wichtigsten Schritte, die KMUs bei der Vorbereitung auf #SmallBusinessSaturday ergreifen können? #HolidayBizPrep

- Jon Gelberg (@ Jon_Gelberg) 15. August 2017

A5: Bereiten Sie sich jetzt vor und bieten Sie Ihren Besuchern an #SmallBusinessSaturday einen kleinen kulinarischen Genuss! #HolidayBizPrep

- Sandy Morin (@sandythechef) 15. August 2017

#holidaybizprep a5 Vergessen Sie nicht, Social Media zu verwenden, um besondere Ereignisse zu veröffentlichen und mit anderen zu teilen: @TheUPSStore

- Kristin A. Meekhof (@KristinMeekhof) 15. August 2017

A5: JETZT vorbereiten - es ist nie zu früh, um sich auf #SmallBusinessSaturday vorzubereiten! Sie sind dankbar, dass Sie #HolidayBizPrep gemacht haben

- Jess Thomas (@jesslovesflower) 15. August 2017

Schließlich müssen Unternehmen auch ihren Erfolg messen. Aber wie?

F6: Welche Erfolgsmetriken sollten kleine und mittlere Unternehmen in der Weihnachtszeit berücksichtigen? Geht es über den Umsatz von 2017 hinaus? #HolidayBizPrep

- Jon Gelberg (@ Jon_Gelberg) 15. August 2017

A6 - BILDEN Sie Ihr Team / Ihre Mitarbeiter auf das, was Sie von ihnen erwarten #holidaybizprep

- Ramon Ray (@ramonray) 15. August 2017

A6: 3 wichtige Maßnahmen 1) Neue Kunden (Wachstum / Effektivität von Mktg) 2) Kundenbindung (Qualität / Service) 3) Cash #HolidayBizPrep

- Sheryl Miller (@Sheryl_A_Miller) 15. August 2017

A6a: Erfolgsmetrik Nr. 1 für die Urlaubszeit: Wie viel Inventar haben Sie verkauft, insbesondere spezielle Urlaubsartikel? #HolidayBizPrep

- Anita Campbell (@smallbiztrends) 15. August 2017

In der Hauptsaison gewinnen Unternehmen viele neue Kunden. Sie haben jedoch oft Schwierigkeiten, sie zu behalten. Während der Diskussion tauschten die Teilnehmer Gedanken aus, um diese Herausforderung zu meistern.

F7: Wenn neue Kunden während der Hochsaison gewonnen werden, wie können sie von kleinen Unternehmen wiederkommen? #HolidayBizPrep

- Jon Gelberg (@ Jon_Gelberg) 15. August 2017

A7 Planen Sie Promos im Voraus für Ihre neuen Kunden. Was können Sie dann in den folgenden Wochen anbieten? #holidaybizprep

- Ti Roberts (@tiroberts) 15. August 2017

#Holidaybizprep a7 bietet etwas, das Sie nicht online bekommen können, kostenlose Snacks zum Einkaufen, ein Experte, ein Autor, der Bücher signiert

- Kristin A. Meekhof (@KristinMeekhof) 15. August 2017

Folgen Sie dem gesamten archivierten Twitter-Chat unter #HolidayBizPrep.

Weihnachten

Top 5 Online-Killer für Glaubwürdigkeit Vorherige Artikel

Top 5 Online-Killer für Glaubwürdigkeit

Wenn das Senden einer Tasse nicht ausreicht, senden Sie stattdessen LEGO Vorherige Artikel

Wenn das Senden einer Tasse nicht ausreicht, senden Sie stattdessen LEGO

Beliebte Beiträge