Verwenden Sie Ihr WLAN, um an Ihre Kunden zu verkaufen

Wenn Sie heute ein Café oder ein Restaurant betreiben, müssen Sie Ihren Kunden einen kostenlosen WLAN-Service anbieten, ansonsten verlieren Sie ihn an Konkurrenten. Für die meisten Lebensmittelbetriebe bedeutet dies, dass WLAN nur ein weiterer Kostenfaktor für das Geschäft ist.

Das muss aber nicht sein.

Betreten Sie Gazella Wifi

Gazella Wifi, ein in Omaha (Nebraska) ansässiges Startup, hat einen Weg gefunden, das kostenlose WLAN von den Kosten in einen Verlustführer zu verwandeln. Das Unternehmen bietet Unternehmen einen modifizierten WLAN-Router an, bei dem die Kunden ihre E-Mail- oder Facebook-Adresse angeben müssen, um WLAN-Zugang zu erhalten.

Dieser einfache Schritt ermöglicht es den Betrieben, mehr Kunden zu gewinnen. Das Umleiten von Kunden auf eine Homepage und das Sammeln von E-Mail- und Facebook-Adressen von Kunden ist ein leistungsfähiges Marketinginstrument. Dadurch können Unternehmen mehr Facebook-Likes erhalten. Senden Sie weitere Gutscheine an Kunden. mehr App-Downloads fördern; Cross-Promotion-Einrichtungen; und belohnen Kunden für wiederholte Besuche. Und wie Sie zweifellos wissen, steigert die Rückkehr Ihrer Kunden häufiger Ihre Einnahmen und folglich auch das Endergebnis Ihres Unternehmens.

Der Name des Spiels im Marketing besteht darin, Ihr Geschäft bei den Kunden im Vordergrund zu behalten. Beim Versenden eines BOGO-Gutscheins werden Ihre Kunden nicht dazu gezwungen, zu Ihrem Unternehmen zu gehen, sondern um Ihr Unternehmen in ihrem „Überlegungssatz“ zu halten, wenn sie darüber nachdenken, einen Kaffee zu trinken oder zum Mittagessen zu gehen.

Da sich die Menschen nur entscheiden, Betriebe in ihrer Auswahl zu bevormunden, ist es von entscheidender Bedeutung, Werbematerial an die Kunden zu liefern. Mit der steigenden Zeit, die Menschen auf ihren Computern und mobilen Geräten verbringen, bedeutet dies, dass sie über Facebook oder E-Mail erreichbar sind. Die Nutzung des USPS ist ein paar Jahrzehnte veraltet.

Mickey Spillanes ist eine Bar und ein Restaurant in Eastchester, New York, wo Sie die Art von Fish & Chips und Corned Beef erhalten, die sie in Irland herstellen. Das Unternehmen nutzte das Gazella-System, um seine Social-Media-Kampagnen und das E-Mail-Marketing zu ergänzen. Sie senden Gutscheine an alle Facebook-Konten und E-Mail-Adressen, die sie bei ihren kostenlosen WLAN-Anmeldungen gesammelt haben. Das hält sie bei den Kunden im Vordergrund und steigert den Umsatz.

Dudley's Pizza ist ein großartiger Ort in Omaha, Nebraska, und bietet Kuchen mit 20 verschiedenen Toppings, fünf Soßen und vier Käsesorten. Sie nutzen das Gazella-System, um ihr Kino nebenan zu promoten. Wenn Sie die E-Mail-Adressen ihrer Kunden kennen, kann Dudley vorschlagen, dass die Kunden versuchen, ihre Kinder mitzunehmen, um den G-Rated-Film zu sehen, wenn es in die Stadt kommt, oder eine Pizza und einen Film für die Nacht zu sich nehmen.

Sie können ein Gazella-System verwenden, um automatische Auslöser einzurichten, die Kunden belohnen, alarmieren und binden. Denken Sie, dass die Kontaktaufnahme mit Kunden nach dem ersten, dritten oder zehnten Besuch sinnvoll ist? Richten Sie automatische E-Mail-Nachrichten an Kunden ein. Besorgt, dass die Leute schon länger nicht mehr gekommen sind? Wenden Sie sich an Kunden, die längere Zeit nicht mit Erinnerungs-E-Mails nach dem von Ihnen festgelegten Zeitraum besucht wurden.

Oder möchten Sie die Menschen dafür belohnen, dass Sie immer wieder zurückkommen? Der Session Room ist eine Bar und ein Restaurant mit Live-Musik in Omaha. Hier können Sie Nachos essen und die beste neue Live-Band hören. Sie nutzen Gazella WiFi, um herauszufinden, wann Kunden zurückgekehrt sind, um sie bei ihrem letzten Besuch mit einer kostenlosen Vorspeise zu belohnen.

Bitten Sie Ihre Kunden immer noch, ihre Visitenkarte in eine Fischschale zu legen? Das sind ein bisschen 70er Jahre für die heutige Welt. Sie können stattdessen ein kostenloses WLAN-System wie dieses ausprobieren, um Ihre Marketinganstrengungen zu steigern.

W-lan

5 tausendjährige Shopping-Trends, die Sie sich nicht einfach ignorieren können Vorherige Artikel

5 tausendjährige Shopping-Trends, die Sie sich nicht einfach ignorieren können

Neue Geschäftsideen: Essen für unterwegs Vorherige Artikel

Neue Geschäftsideen: Essen für unterwegs

Beliebte Beiträge