Vertikale Marktplätze halten Internet-Giganten wie eBay stand

Eine der schönsten Eigenschaften des Internets (aus der Sicht eines kleinen Unternehmens) ist, dass es einen Ort bietet, an dem Menschen nahezu jeden Service anbieten oder finden können.

Egal, ob Sie Maler, DJ, professioneller Jongleur oder einfach jemand sind, der einen der oben genannten Profis sucht - es gibt viele Orte, an denen Sie Werbung machen oder diese Dienstleistungen finden können. Die naheliegenden Orte wie der Kleinanzeigenkiller Craigslist oder der ultra-preiswerte Fiverr.

Leider kann es schwierig sein, auf solchen äußerst beliebten Marktplätzen aufzufallen. Stattdessen ist es vielleicht eine gute Idee, sich auf Ihre Nische zu konzentrieren.

Um dies zu nutzen, sollten Sie sich vertikale Marktplätze ansehen, auf denen Sie Ihre Zielgruppe gezielt ansprechen können.

Was trennt einen vertikalen Marktplatz von einem horizontalen Marktplatz?

Im Gegensatz zu Craigslist oder eBay, die eine breite Palette von Waren und Dienstleistungen anbieten, konzentrieren sich vertikale Marktplätze auf einen bestimmten Bereich.

Dies hat mehrere Vorteile: Sie können den Wahnsinn eines Marktes vermeiden, der mit nicht verwandten Diensten schwimmt. Wenn Sie eine Site für eine bestimmte Art von Service haben, werden Sie wahrscheinlich detailliertere Informationen für den Benutzer haben. und Ihr Produkt zeichnet sich durch eine höhere Conversion-Rate aus.

Bessemer Venture Partners nutzte das Beispiel der abnehmenden Beliebtheit von Craiglist, um die Tatsache hervorzuheben, dass vertikale Marktplätze im Aufschwung sind. BVP produzierte eine Infografik, in der einige der aufstrebenden privaten Marktplätze identifiziert wurden, die die Verzeichnisse der alten Schulen in Mitleidenschaft ziehen. Es werden Websites wie MindBody (Fitness), Lyft (Transport) und GetApp (Business Services) als Beispiele für Unternehmen herausgestellt, die den Weltraum stören.

Vertikale Marktplätze in Aktion

Hier einige Beispiele für vertikale Marktplätze, die Unternehmen in einem bestimmten Sektor eine hyperzielorientierte Zielgruppe bieten können:

Beatsy.co

Diese Seite ist auf die weite Welt des DJ'ing ausgerichtet.

Beatsy bietet ein klares Design, das bemerkenswert geradlinig ist. Es legt Wert auf den Standort des DJs und vor allem auf den Startpreis. Ein weiteres cooles Feature ist die Möglichkeit, DJs basierend auf dem Musikgenre zu suchen.

Wenn Sie zum Beispiel jemanden wie Steve Aoki bei Ihrem Firmenessen dabei haben möchten, sich aber das Richtige nicht leisten können, ist es leicht genug, einen DJ zu finden, der seine Musik spielt und möglicherweise seinen Kuchenwurfstil nachahmt.

Paintzen

Das Malen wurde lange Zeit über Bulletin-Boards, Kleinanzeigen und abreißbare Kontaktinformationen auf Schildern auf Telefonmasten beworben. Paintzen bietet einen zentralen Ort, an dem Sie jemanden finden können, der Ihr Haus streicht.

Obwohl dies kein Marktplatz ist, der für jeden verfügbar ist, der seine Dienste bereitstellt, bietet Paintzen eine einfache Möglichkeit, über eine praktische Benutzeroberfläche jemanden zu finden, der sein Haus streichelt.

Und obwohl angehende Maler dort keine Arbeitsmöglichkeiten anbieten können, verbürgt sich Paintzen für ihre zertifizierten Maler.

Ab sofort ist es relativ lokal, da Paintzen nur in New York, New Jersey, San Francisco und Washington DC erhältlich ist

Workana

Während Fiverr sich auf kurzfristige Jobs für wenig Geld konzentrieren kann, erledigt Workana größere Projekte. Diese Projekte könnten das Design einer Website oder das Erstellen einer mobilen App umfassen.

Die Website funktioniert so, dass jemand ein Projekt erstellt, das sich den Leuten öffnet, die auf sie bieten. Danach wählt der Projektersteller die Person, die er am besten für ihn hält, basierend auf Talent, Arbeitshistorie und Preis.

Etsy

Was als einfacher Ort für den Verkauf von Kunsthandwerk begann, hat sich zu einem Giganten entwickelt, der einen Umsatz von 1, 93 Milliarden US-Dollar erzielte und im Silicon Valley viel Aufmerksamkeit auf sich zog.

Etsy zeigt wirklich die Kraft eines vertikalen Marktes: Es wurde ein Raum geschaffen, in dem Menschen ihre Produkte erfolgreich vertreiben können. Trotz seines Prominentenstatus ist Etsy immer noch eine Website, an der es nicht schwer ist, sich anzuschließen und Gegenstände zum Verkauf anzubieten.

Es gibt jedoch Beschwerden, dass Etsy zu groß geworden ist, was dazu geführt hat, dass kleinere Designer unbemerkt bleiben.

Amazon Echo?  Treffen Sie Google Home Vorherige Artikel

Amazon Echo? Treffen Sie Google Home

Die mobile Tastatur von SwiftKey ist Ihnen schon weit voraus Vorherige Artikel

Die mobile Tastatur von SwiftKey ist Ihnen schon weit voraus

Beliebte Beiträge