Web.com erwirbt Acquisio, um Online-Marketing für kleine Unternehmen mit AI zu stärken

Der Anbieter von Internetdiensten und Online-Marketing-Lösungen Web.com Group, Inc. (Nasdaq: WEB) gab kürzlich bekannt, dass er Acquisio, ein Online-Marketing-Unternehmen für künstliche Intelligenz (AI), erworben hat. Die Übernahme stärkt die bestehende Suite von Online-Marketing-Tools von Web.com für kleine Unternehmen mit AI-Technologie.

Web.com erwirbt Acquisio

Web.com gibt an, dass kleine Unternehmen in der Lage sein werden, noch schneller einen höheren Wert zu erzielen, da beide Unternehmen Innovationen im Bereich KI-Online-Marketing-Lösungen für kleine Unternehmen vorantreiben.

"Acquisio stellt kleinen und mittelständischen Unternehmen die gleiche leistungsstarke Technologie zum maschinellen Lernen zur Verfügung, die einst nur den größten Unternehmen und Online-Marketing-Agenturen zur Verfügung stand", sagte David L. Brown, Vorsitzender, CEO und Präsident von Web.com Der Erwerb. "Durch die Anwendung der preisgekrönten künstlichen Intelligenz-Technologie von Acquisio auf die bestehende Suite von Online-Marketing-Tools von Web.com und den praktischen, beratenden Ansatz können wir den Kunden einen noch schnelleren Mehrwert bieten."

Die Angebotspalette von Web.com für kleine Unternehmen umfasst Domains, Hosting, Website-Design und -Management, Suchmaschinenoptimierung, Online-Marketing-Kampagnen, lokale Vertriebs-Leads, soziale Medien, mobile Produkte und E-Commerce. Diese werden jetzt von den fortschrittlichen Data-Science-Tools von Acquisio profitieren, mit denen viele Prozesse, die für die Online-Akquisition neuer Kunden erforderlich sind, automatisiert, optimiert und skaliert werden, beispielsweise die Verwendung von Anzeigenplattformen wie Google AdWords, Facebook Ads und Bing Ads.

Online-Marketing Trend der künstlichen Intelligenz wächst

Heute sind Technologie und Big Data künstliche Intelligenz. Immer mehr kleine Unternehmen setzen AI ein, um ihre Vertriebs- und Marketingaktivitäten zu steigern. Da immer mehr Unternehmen künstliche Intelligenz für das Online-Marketing einsetzen, kann ein frühzeitiger Sprung auf diesen Erfolg Ihrem Unternehmen helfen, wettbewerbsfähiger zu werden. Die großen Marken nutzen bereits KI, um ein großes Territorium abzustecken, und kleine Unternehmen werden wahrscheinlich das gleiche tun, indem sie sich für Anbieter entscheiden, die KI in Produkte integrieren.

"Wir sind stolz darauf, unsere künstliche Intelligenz für kleine Unternehmen auf der ganzen Welt zu nutzen", sagt Marc Poirier, CEO und Mitgründer von Acquisio.

Amazon-Verkäufe steigen um 28 Prozent, aber Web-Services könnten die wahre Geschichte sein Vorherige Artikel

Amazon-Verkäufe steigen um 28 Prozent, aber Web-Services könnten die wahre Geschichte sein

Japan bereitet sich auf unternehmerische Unternehmungen vor Vorherige Artikel

Japan bereitet sich auf unternehmerische Unternehmungen vor

Beliebte Beiträge