Was ist LEED-Zertifizierung und warum sollte sich Ihr kleines Unternehmen bewerben?

Wenn ein Unternehmen wächst, bleiben zwei seiner größten Sorgen im Kopf und zeigen ein gewisses Maß an sozialer Verantwortung gegenüber den Kunden. Einer Studie von Reason Digital zufolge halten 96 Prozent der Verbraucher es für entscheidend, dass Unternehmen nachhaltige Sozial- und Umweltpolitik betreiben, die ein gutes Beispiel für die Gemeinden sind.

In Anbetracht dessen und wenn Sie daran interessiert sind, zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen, lohnt es sich vielleicht, eine LEED-Zertifizierung zu beantragen.

Was ist die LEED-Zertifizierung?

Leadership in Energy und Environmental Design (LEED) wurde in den 1990er Jahren gegründet und ist eines der weltweit beliebtesten Zertifizierungsprogramme für umweltfreundliche Gebäude. LEED wurde vom gemeinnützigen US Green Building Council (USGBC) eingeführt und soll Unternehmen, Organisationen und einzelne Familien ermutigen, nachhaltige Konzepte zu entwickeln. Auch in den letzten Jahrzehnten war die Aufnahme beträchtlich. Derzeit werden täglich rund 1, 85 Millionen Quadratfuß zertifiziert.

Das LEED-Programm besteht aus einer Reihe von Ratingsystemen, die den Bau, die Planung, den Betrieb und die Wartung verschiedener Arten von Gebäuden und Wohnungen berücksichtigen. Das System selbst ist kreditbasiert und ermöglicht es Projekten, eine Reihe von Punkten zu sammeln, zum Beispiel um umweltfreundliche Maßnahmen während des Bauprozesses zu ergreifen und Ressourcen effizienter einzusetzen.

Basierend auf der Anzahl der Punkte, die ein Projekt erhält, erhält das fertige Bauprojekt eine von vier LEED-Zertifizierungen: Zertifiziert, Silber, Gold oder Platin.

Das Programm ist für Unternehmen absolut freiwillig, obwohl es in Amerika viele Bundesbehörden und Bundesstaaten gibt, die nun alle Regierungsgebäude dazu verpflichten, ein LEED-Mindestniveau zu erreichen. In einigen Fällen wird die LEED-Zertifizierung sogar Anreize bieten. Steuergutschriften, Gebührenbefreiungen und Zuschüsse werden Organisationen häufig auf der Grundlage der von ihnen erhaltenen Bewertung zur Verfügung gestellt.

Um eine LEED-Zertifizierung zu erhalten, müssen sich Unternehmen beim USGBC registrieren. Es fällt eine Registrierungsgebühr an, die sich nach der Größe eines Bauprojekts und dem jeweiligen LEED-System richtet, unter dem das Projekt registriert wird. Sie reichen dann einen Antrag bei der USGBC ein und bauen entsprechend weiter auf.

Warum sollte sich Ihr Small Business für die LEED-Zertifizierung bewerben?

Wenn Sie eine LEED-Zertifizierung erhalten, erhalten Sie eine starke Botschaft an Ihre Verbraucher und die breite Öffentlichkeit. Es zeigt Ihr Engagement für ökologische Nachhaltigkeit - denn um Ihre Zertifizierung zu erlangen, müssen Sie Ressourcen sinnvoll einsetzen und Maßnahmen ergreifen, um die Energieeffizienz Ihrer Immobilie zu maximieren und den CO2-Fußabdruck zu reduzieren. Das zeigt den Kunden, dass Sie sich für die Community interessieren und möchten, dass Ihre Organisation Nachhaltigkeit fördert und einen positiven Einfluss auf die Gesellschaft hat.

Studien weisen darauf hin, dass diese Qualitäten zu wichtigen Motivationsfaktoren für Kunden geworden sind, wenn es um die Kaufentscheidung geht.

Praktischer gesagt: Die Prozesse, die Sie durchführen müssen, um eine LEED-Zertifizierung zu erhalten, werden Ihrem Unternehmen auch hinsichtlich der finanziellen Einsparungen erheblich zugute kommen. Wenn Sie vor und während des Bauprozesses zweimal nachdenken, können Sie mit Sicherheit Projektkosten sparen. Aber auch durch die richtige Isolierung Ihrer Immobilie, die Maximierung des Tageslichts und die Installation von Geräten, die den Wasserverbrauch reduzieren, können Sie den Aufwand für Ihr Unternehmen erheblich senken.

Daher ist es für die meisten Unternehmen in der Regel ein Gewinn, wenn Sie Schritte unternehmen, um eine LEED-Zertifizierung für Ihr Unternehmen zu erhalten. Allerdings sind keine zwei Unternehmen gleich und Sie sollten nicht auf den Zug steigen, ohne Schritte zu unternehmen, um zu beurteilen, ob die LEED-Zertifizierung für Sie richtig ist. Wenn Sie Zweifel haben, forschen Sie immer.

Solarenergie ist bereits wirklich effizient - verbessert sich jedoch immer noch (Watch) Vorherige Artikel

Solarenergie ist bereits wirklich effizient - verbessert sich jedoch immer noch (Watch)

Ein Leitfaden für LED-Bürobeleuchtung für kleine Unternehmen Vorherige Artikel

Ein Leitfaden für LED-Bürobeleuchtung für kleine Unternehmen

Beliebte Beiträge